Where Rainbows End.... x3

25.08.2015 um 17:44 Uhr

~> Zehn Jahre

Da denk ich jedes Jahr an meinen Bloggeburtstag und gerade da, wo ich mal ein Jubiläum habe, entfällt mir das einfach.
Gibts doch nicht! ;)

Aber Wahnsinn, wie schnell diese zehn Jahre vergangen sind.
Manches ist noch immer so, wie es das war und vieles ist ganz anders.

Doch nach wie vor, es ist schön hier zu sein und es ist schön, dass ihr mich über all die Jahre begleitet habt.

Danke dafür!

25.08.2015 um 01:45 Uhr

~> Finchen

Finchen mit dem Fähnchen und dem Schleifchen. ♥

Deine Wortkreation lässt mich lächeln. Wieder und wieder.

20.08.2015 um 00:57 Uhr

~> Eingehaucht

Es sind diese Kleinigkeiten, die den Dingen so viel Leben, Liebe und Seele einhauchen.

14.08.2015 um 17:35 Uhr

~> Ausgesetzt und mitgenommen

Irgendwie fühlt es sich wunderbar an ein Buch auszusetzen und direkt zu sehen, wie es jemand hochnimmt, aufschlägt, liest und mitnimmt.

14.08.2015 um 17:34 Uhr

~> Freiheit schenken

Manchmal gibt es nichts Schöneres als etwas Flügel zu schenken und in die Freiheit zu entlassen.

14.08.2015 um 17:33 Uhr

~> Schwerste Entscheidung

Es ist mir nicht schwer gefallen von zu Hause aus in ein anderes Land zu ziehen. Aber es ist die schwerste Entscheidung überhaupt zehn Minuten von hier entfernt hinzuziehen.

14.08.2015 um 17:32 Uhr

~> Abschied nehmen

Manchmal muss man Abschied nehmen, um einen Schritt weiterzukommen.

14.08.2015 um 17:30 Uhr

~> Bookcrossing - here we go

Bücher. Früher musste ich sie hergeben, auch wenn ich gar nicht wollte. Danach habe ich sie nicht mehr hergegeben, weil es zu schmerzhaft war sie wegzugeben.
Doch jetzt, lasse ich sie reisen und es fühlt sich so richtig an.

13.08.2015 um 01:44 Uhr

~> Neues Kapitel

Und so beginnt bald ein völlig neues Kapitel in meinem Leben. Ich hatte Monate Angst davor, aber jetzt freue ich mich sehr darauf.

13.08.2015 um 01:26 Uhr

~> Veränderung

Manchmal ändern sich Menschen so sehr, wie man es nie für möglich gehalten hätte.

13.08.2015 um 01:25 Uhr

~> So schön

Noch nie, wirklich noch nie waren drei Wochen so schön wie dieses Mal.