circe - Fotografien, Garten, Zeichnungen

23.03.2012 um 18:51 Uhr

bilder2

von: Circe   Kategorie: Kreativität   Stichwörter: filzen, kugeln, schmuck, foto, fotos

Musik: nolwenn leroy- la jument de michao

Ebenfalls angekündigt: ein paar Bilder von weiterem filzschmuck, den ich gemacht habe. Diese Fotos sind ebenfalls abends entstanden, deshalb sind sie nicht so toll geworden. Falls ihr wollt, dass ich zu etwas eine Anleitung poste, schreibt es mir einfach als Kommentar.

filz

filz1

klebekugelnDas hier habe ich natürlich nicht aus filz gemacht, sondern ich habe holzperlen mit bunten servietten beklebt. in echt sieht das viel besser aus, leider ist das bild miserabel geworden °_°

23.03.2012 um 18:42 Uhr

bilder

von: Circe   Kategorie: Garten   Stichwörter: krokuss, krokusse, weiß, fotos

Musik: caliban - memorial

Hier sind die angekündigten Fotos vom Garten. Da die Farben so intensiv sind und ich die bilder abends gemacht habe, sehen die Blumen etwas seltsam aus, obwohl sie in echt auch fast so unnatürlich bunt sind.

krokuss

frühling

17.03.2012 um 17:35 Uhr

Frühling

von: Circe   Stichwörter: frühling, warm, sonne, blumen

Stimmung: gut

Wir hatten heute Samstagstheaterprobe und danach bin ich noch mit freundinnen in die stadt gegangen. es war soooo warm, dass wir alle im Top rumgelaufen sind und wir immer noch geschwitzt haben. Da bekommt man gleich gute Laune wenn die sonne so schön scheint. ich freu mich schon drauf wenn dann endlich die ganzen narzissen und tulpen rauskommen, damit der frühling richtig anfängt. Aber das Heute waren ja schon sommerliche Temperaturen. Schade, dass die Eisdiele erst im April aufmacht, naja lang ists ja auch nicht mehr bis dahin und solange muss man wohl ohne Eis leben. :-)

17.03.2012 um 17:30 Uhr

weiße Krokusse

von: Circe   Kategorie: Garten   Stichwörter: krukusse, weiß, weiße, krukusse, garten, wieser, gärtnern, schön, frühling, frühblüher

Wir haben im Herbst ganz viele verschiedene Frühblüher in unsere wiese gepflanzt. Jetzt sind dort ganz viele schneeweiße Krokusse aufgegangen. Das sieht wunderschön aus, wie sie so aus der Wiese schauen. Es war wirklich eine gute idee die krokusse mitten in die wiese zu pflanzen, Anfang frühling geht man sowieso noch nicht so oft drauf und es sieht umso schöner aus. ich würde ja gerne bilder einfügen, aber ich kann mal wieder nicht an meinen laptop, auf dem ich die ganzen Bilder hab. Also füg ich sie ein ander mal an.

12.03.2012 um 08:30 Uhr

Rote Scharfgabe

von: Circe   Kategorie: Garten   Stichwörter: garten, rote, scharfagabe, rotescharfgabe

Ich habe am Mittwoch rote Scharfgabe gesäht und sie ist bereits am Samstag aufgegangen. Wenn sie blüht zeig ich euch mal Photos. Ich hatte gedacht das ist so eine empfindliche pflanze die wahrscheinlich nicht aufgeht aber das hat ganz gut geklappt.

09.03.2012 um 18:44 Uhr

Werbung

von: Circe   Stichwörter: werbung

Da ich schon einige Male Werbekommentare hatte möchte ich an dieser Stelle darauf hinweisen, dass ich solche Kommentare nicht freischalte und auch nicht auf irgendwelche Links klicke. Also bitte keine Werbung!

05.03.2012 um 15:36 Uhr

Vögel

von: Circe   Kategorie: Garten   Stichwörter: vögel, futter, vogelfutter, fressen, essen, baum, sehen, beobachten

Wir haben in unserem garten seit ein paar Monaten Vogelfutter hängen. das haben die Vögel aber erst vor einigen Tagen so richtig entdeckt. Jetzt ist alles voller Spatzen, Meisen und Co. Wie lange lasst ihr euer futtter hängen bzw stehen? Man soll bis Anfang Frühling hängen lassen, damit die vögel, wenn sie sich daran gewöhnt, nicht "verhungern". Naja ich lass jetzt mal die hängen bis sie leer sind.

03.03.2012 um 16:37 Uhr

es ist zeit die ersten samen zu sähen

von: Circe   Kategorie: Garten   Stichwörter: samen, sähen, pflanzen, agrten, gärtnern, spaß, schnell, torfquelltabletten, einfach

Stimmung: gut
Musik: vögel

Ich habe mir gestern mal solche Torftabletten gekauft, die unter wasser aufgehen. ( Ich wollte da endlich mal auprobieren.). Das geht echt einfach. Ich habe gut 25 torftabletten in eine Saatschale gelegt und dann ganz viel Wasser hineingegossen. Sie sind dann riesig aufgequollen. Danach habe ich verschiedene Samen (Prinzessastern, rote Scharfgabe, Lampionblume, gefüllte Ringelblume, Löwenmäulchen, Sommermargerite,...) hineingelegt(pro torftablette einen). Der Vorteil ist, man muss später nicht mehr vereinzeln, weil man die Torfstücke einfach samt Pflanzen eingraben kann. Ausserdem geht das Ganze auch wirklich schnell, einfach und man veranstaltet nicht so eine riesen Sauerei. In den nächsten Tagen sähe ich noch Tomaten, denn wir haben uns im Urlaub Samen von ganz irren, bunten Tomatensorten besorgt, die auch noch super schmecken. Mal sehen ob das was wird.