Elkes Elbenhain

16.02.2005 um 13:20 Uhr

Auch eine fast verblühte Rose hat immer noch einen ganz speziellen Zauber




Das Herz der Rose
zauberhaft zarte Farben
enthüllen sich mir

13.02.2005 um 19:47 Uhr

Ein "Baumgeist" im Elbenhain

 

Entdeckt und fotografiert im Sommer 2004
unterhalb der Ronneburg

10.02.2005 um 14:42 Uhr

Frühlingsgefühle von Nahem; alles aus einem Blumenstrauß

Stimmung: gut und arbeitsam
Musik: in der Praxis? - Radio

 

Das Herz der Rose

Tulpe, noch nicht aufgeblüht verhüllt  sie ihr Inneres

Kleine bezaubernde Blüten

Sonnengelb für Regentage im Februar

07.02.2005 um 20:16 Uhr

Wer schreibt ein Haiku oder ein Gedicht zu diesem Bild?


Ein einsamer Olivenbaum an der kroatischen Küste . . .

wartet auf ein Gedicht oder Haiku von euch!

 Alter Baum am Meer
    Vieles kannst du erzählen
   doch verharrst du stumm.
©EH

Von Blechi:

Silbergrau im Haar
steht er würdevoll und stark
als Wächter am Meer.


Von Hildegard:

Als letzter am Hain
Gegen den Wind ankaempfend
Eine Mahnung fuer alle

Von Ocean:

Standhafter Baum,
vom Sturm gepeitscht
hast mit dem Wind
ein Blatt von dir
zu mir übers Meer geschickt

mit deinen Geschichten
vom blauen Horizont
der Weite des Ozeans
und dem salzigen Geschmack
deiner Haut ...


Von Biggi

So nah am Abgrund
trotzt er den Urgewalten,
blieb Sieger - bisher


Von Pia

inmitten
windschneller Lebensflut
Augenblicke des Friedens
du bist mir Insel

gestrandet
                                                       ©Pia Widera

05.02.2005 um 18:25 Uhr

Zweimal frühlingsfrische Farben, die gut zusammenpassen

 

Kätzchen am Haselstrauch
und
Kohlmeise am Futterhäuschen.
Beide gestern im Arboretum fotografiert
( Arboretum >> siehe Mondscheinportal )

05.02.2005 um 18:17 Uhr

Und nochmal was für Durchblicker . . .

 

Eigentlich mehr ein Blick nach oben und zwar in einer alten Basilika in Kroatien; den Ort weiß ich nicht mehr.

 



Und das ist ein Blick von der Burg Königstein im Taunus
in den Ort hinein

04.02.2005 um 12:42 Uhr

Und wieder zwei "Schlüssellochfotos" für Durchblicker

 

Zweimal Durchblick durch Bäume, aber trotzdem ganz verschieden.
Im oberen Bild ist das Foto durch eine Baumallee hindurch auf einen einzel stehenden Baum gemacht worden. Ein wunderschöner Anblick im Arboretum in Eschborn.

Im unteren Foto gewährt der Durchblick zwischen zwei Baumstämmen hindurch  einen Blick auf zerschossene Häuser in Kroatien - ein menschenleeres Geisterdorf aus dem Bürgerkrieg.

04.02.2005 um 12:33 Uhr

Neue Digi, neue Makromöglichkeiten

 

Toll - ich bin begeistert. Das Supermakro lässt mich bis auf drei Zentimeter an das Objekt herangehen.

03.02.2005 um 12:14 Uhr

Und wieder was für Schlüssellochgucker, diesmal aus Höchst


Das Maintor in Frankfurt - Höchst / Alte Stadtmauer

Ein Stückchen weiter, das Tor am Ochsenturm
mit Blick auf den Schlossplatz

02.02.2005 um 00:54 Uhr

Durchs Schlüsselloch des Fotografen geguckt

Weil ich so gerne mal Verstecktes hinter Türen und Toren fotografiere oder einfach nur interessante Durchblicke, möchte ich hier in den nächsten Tagen einige dieser Bilder zeigen:

Burg Kronberg - Burgkapelle

Der Durchgang zu meinem Elbenhain (Eibenhain)
Burg Kronberg / Taunus