Überall und nirgends

19.06.2009 um 14:50 Uhr

Na typisch , diese Studie stammt bestimmt von einem Mann

von: Findus   Kategorie: Überall und nirgends

Musik: Radio

Laut einer Studie, würden Frauen  angeblich 76Tage in ihrem Leben, damit verbringen, hektisch in ihren Handtaschen nach irgendwelchen Dingen zu suchen.  

  

Gerade gelesen und kann das nicht unkommentiert im Raum stehen lassen.

 

Erstens habe ich nie unnützen Kram in meiner Handtasche. Sondern grundsätzlich nur  lebensnotwendige Dinge, um einen Tag im Großstadtdschungel zu überleben. Und zweitens wühle ich nie in meiner Handtasche, außer das verflitzte Teil hat schon wieder meinen Autoschlüssel, Handy oder  Lippenstift versteckt. Außerdem wer wird denn  hektisch *lach* im Notfall kipp ich sie nämlich einfach aus.

 

Von unnützer Sucherei kann also gar nicht die Rede sein!