Herzgesund mit Fischöl und Omega-3-Fettsäuren

01.11.2006 um 12:00 Uhr

Herzgesund mit Fischöl und Omega-3-Fettsäuren

von: fischoel   Stichwörter: Fischöl, Lachsöl, Omega, Fettsäuren

Aachen, den 5. September 2005 (GfED e.V.): Bereits weniger als 1 Gramm unentbehrlicher Omega-3-Fettsäuren täglich reduzieren das Herzinfarktrisiko nachweislich. Zu diesem Ergebnis kamen amerikanische Forscher des Lipid and Diabetes Research Centers vom Mid America Heart Institute aus Kansas City (1), berichtet heute Diplom-Ingenieurin der Ernährungstechnik Elisabeth Warzecha von der Gesellschaft für Ernährungsmedizin und Diätetik e.V. in Aachen.

Die Forscher vermuten, daß die Omega-3-Fettsäuren den Herzmuskel stabilisieren, was die oft tödlich verlaufenden Herzrhythmusstörungen reduziert. Die reichlich in Fisch enthaltenen Omega-3-Fettsäuren senken das schädliche LDL-Cholesterin im Gesamtcholesterin um zehn und die Triglyzeridwerte um 20 bis 25 Prozent, wie Wissenschaftler bereits in der GISSI-Studie feststellten (2). Gleichzeitig beschleunigen und regulieren die Omega-3-Fettsäuren den Fettabbau in den Gefäßen und der Leber. Sie sind wichtig für Aufbau und Funktion der Zellmembran und Ausgangssubstanz für die hormonähnlichen Reglerstoffe Eicosanoide.

---

Die Wichtigkeit der essentiellen Fettsäuren (EFS) in unserer Nahrung ist schon seit 50 Jahren bekannt, aber erst seit kurzem ist verständlich, wie die EFS in den natürlichen biochemischen Vorgängen unseres Körpers gebraucht werden. Drei EFS kann der Körper nicht selbst herstellen, und da sie lebenswichtig sind, müssen sie von außen zugeführt werden. Es sind dies die Linolsäure, die Linolensäure und die Arachidonsäure.

Die natürlichen Quellen für die EFS, sind die pflanzlichen Öle: Maisöl, Sonnenblumenöl, Distelöl. Diese enthalten zwischen 50-70% Linolsäure (in ansteigender Folge), Olivenöl nur etwa 10%.

Der Anteil von ungesättigten Fettsäuren im Fisch ist wesentlich höher als in Pflanzen. Daher gewinnt man einen großen Anteil an Omega 3 Fettsäuren aus dem Lachs oder dem Thunfisch.

---

Sie brauchen mehr Informationen? Klicken Sie bitte hier!
http://www.gratis-fischoel-report.com/