Gedanken oder Fragen

28.08.2009 um 16:29 Uhr

Geräusche in der Nacht

von: sternenschein   Kategorie: persönliches   Stichwörter: Nacht, Leben, Geraeusche, Eule, Kauz

Stimmung: gut

Die Nacht ist voller Leben und Geräusche.
Jäger und Gejagte.
Wie in alten Edgar Wallace Filmen höre ich oft einen Kauz. Wiesel die sich streiten. Igel die laut schnüffelnd etwas leckers suchen. Mal einen Marder, der durch die Dunkelheit huscht. Vom Fuchs aufgeschreckte Wildenten. Nächtliches Quaken der Frösche. Nur die Fledermäuse, sie torkeln lautlos durch die Lüfte.

Dazwischen immer wieder das "Plong" der vom Baum fallenden Eicheln.

Dieses Jahr mischt sich wieder der Ruf einer Eule unter die nächtlichen Stimmen. "Uuuuhhh....Uhuuuuuu" beim zweiten Uuuuhhh tremolierend langgezogen.

Jahrelang hatte ich hier keine Eule mehr.
Früher sass immer eine in der alten Eiche, schaute am Tage, wenn man vorbeiging, ganz verschlafen aus ihren gelblichen Augen. Die sie dann schnell wieder schloss und weiterschlief.

Jetzt ruft die Eule wieder. Leider habe ich sie noch nicht sehen können. Weiss nicht welche Art Eule sie ist. Hoffe ich werde es noch herausfinden.
Auf alle Fälle freue ich mich, dass sie sich hier scheinbar heimisch fühlt.

Gestern war es hier übrigens ein wunderbarer Spätsommertag, der heutige ist auch noch sonnig, von weissen Wolken durchzogen bei 23 Grad.

Wünsche euch allen ein schönes Wochenende und am Spätabend werde ich die Ohren sowie Augen aufhalten um dem Jäger der Nacht auf die Spur zu kommen.
-