Gedanken oder Fragen

20.08.2011 um 07:41 Uhr

Zum Samstag, Jar of Hearts

Manchmal ist die Coverversion besser als das Original.

So wie hier, bei "Jar of Heart" im Original gesungen von Christine Perri.

Den Song haben Tiffany Alvord und Boyce Avenue wunderbar gecovert.

Ich mag ja Balladen, melodische Stücke, und diese Melodie geht mir nicht mehr aus dem Kopf.
Wie wunderbar doch die Stimmen von Tiffany Alvord und Boyce Avenue im Duett miteinander harmonieren.
Wie zwei Seelen, die sich zum gemeinsamen Tanz aufschwingen.

Auch der Songtext lässt mich nicht los.
"I learned to live half alive
and now you want me one more time"

Musste gerade daran denken, als ich Annas Blog (Klecks im Hemd) las, auch sie ist gerade dabei, zu lernen halb zu leben und immer wenn sie denkt, sie hätte es fast geschafft, dann meldet er sich wieder.




..