Gedanken oder Fragen

08.10.2011 um 05:32 Uhr

Unvollkommenheit

Was wir aufbauen, sowohl draussen wie daheim,
ist voll von Unvollkommenheiten: aber es gibt nichts ganz nutzloses in der Natur, nicht einmal die Nutzlosigkeit selbst.
Alles, was in unserer Welt eingefügt ist, nimmt darin eine sinnvolle Stellung ein,
Unser Wesen wird durch einen Kitt von Mängeln zusammengehalten.

Zitat: Michel de Montaigne ( 1533 - 1592 )