Gedanken oder Fragen

23.01.2012 um 23:37 Uhr

Habe Gottschalk Live nicht gesehen

Ob ich da etwas verpasst habe?
Ich glaube nicht.

Selbst wenn Thomas Gottschalk als der grösste lebende Showmaster gefeiert wird, so wurde doch seine Abendshow "Gottschalk Live" vom Stern verrissen.

Die Stern Autoriin Sophie Albers verstieg sich gar in die Behauptung:
Es war eine "Mastubation des Showmasters".

Sozusagen eine Selbstbefriedigung des Thomas Gottschalks Egos, wqas er dort vorführte.

Nun ist Masturbation in der Öffentlichkeit, und schon garnicht im öffentlich rechtlichen Programm zugelassen,
Bei der Befriedigung des eigenen Egos, wird dort aber wohl ein Auge zugedrückt werden.
Schliesslich ist es die "Thomas Gottschalk Show" Live.
Was soll da schon anderes gezeigt werden als Thomas Gottschalk, alles andere drumherum ist nicht so wichtig. Nur der Schaumaster zählt.
Wer will denn da noch einen Bulli Herwig sehen?
Das seichte siegt, man sieht es ja am Dschungelcamp
Habe ich zwar auch noch nicht gesehen, aber auch da werde ich wohl nicht grossartig etwas versäumt haben.
.

23.01.2012 um 23:01 Uhr

Merkwürdige Kommentare

von: sternenschein   Kategorie: sonstiges und allgemeines   Stichwörter: Kommentator, Namen, freigegeben, Spam

Da wollte doch tatsächlich ein Gast meinen Nick benutzen.
Unter falscher Flagge zu segeln geht hier nicht.;-)
Vielleicht hatte er sich über das Buch geärgert oder den Code nicht herausbekommen, ich weiss es nicht.

Er schrieb:

23.01.2012 um 20:50 Uhr sternenschein (Gast)
Bitte Leute hört auf mit den fragen ich werde diese Seite Löschen es tut mir sehr leid und ganz ehrlich Cathy's Book ist Dumm und verwirrt uns alle.Und ja noch mal an Gugu deine fragen sind unlogisch also hör damit auf das nervt keiner kann deine fragen beantworten.... Danke dass ihr es gelesen habt
freischalten Eintrag löschen

In dreifacher Ausfertigung, da es bei Blogigo zur Zeit ja immer so aussieht als sei der Kommentar nicht gespeichert worden.

Natürlich habe ich den Kommentar nicht freigeschaltet und werde auch die betreffende Seite nicht löschen.
Vorenthalten wollte ich euch diesen Kommentar dennoch nicht.;-)

Ebeso schalte ich die ganzen vielen Kommentare, die zum Eintrag "Mutter muss ins Krankenhaus, wer kümmert sich um das Kind?" nicht frei.

Denn was haben Textkommentare mit Links zu Angrybird, Goldkauf, Beruhigungsmitteln, Medikamente, Potenzmittel und Penisverlängerungen, mit einer Mutter zu tun, die ins Krankenhaus muss und sich fragt, wer in dieser Zeit ihr Kind versorgt.

Da sind oben genannte Spamkommentare ja wohl etwas daneben und werden nicht veröffentlich.
Lästig ist es nur, dass ich so etwa jeden Tag einige Kommentare zu löschen habe.
.