Gedanken oder Fragen

28.04.2012 um 07:17 Uhr

Ich war

Durch das Leben gehen.
Ich war, ich bin, ich werde sein,
solange das Leben mich lässt und begleiten will, als guter Freund der mir so vieles schenkte, aber auch einiges nahm oder vorenthielt.
Doch immer war es richtig so wie es war.

Ich war, bin und bleibe immer ich, wollte nie, niemals ein anderer sein.
Wollte niemals tauschen, mein Leben gegen ein anders.

Habe versucht mich niemals zu verbiegen oder korrumpieren zu lassen, nicht für Geld oder guten Worten, und meistens ist es mir gelungen.
Einfach ich zu bleiben, nach innen sowohl als wie auch nach aussen.

Es fühlt sich gut an, dieses sagen zu können. Ich war immer ich, wollte nie ein anderer sein.
Klar verändert man sich im Laufe des Lebens, sieht einige Dinge anders, durch Erfahrungen die man machte, so auch ich, aber der Grundstein, das Innere, die Wurzeln sie bleiben, sie sind stabil.
.

Kommentare zu diesem Eintrag:

  1. Muffin schreibt am 28.04.2012 um 10:43 Uhr:Ich finde das bewundernswert, dass du das so von dir behaupten kannst...also, dass es auch einfach so ist^^
    Wenn ich dran denke, was mir das Leben schon genommen hat, auch wenn es nicht viel ist, dann kann ich nicht denken, dass es immer richtig so war. Ein paar Verluste hätte sich das Leben wirklich sparen können.
    Jemand anderes sein, wollte ich auch schon so oft - aber das ist dann wohl auf eigene Unzufriedenheit zurückzuführen. Ich war aber auch schon oft genug froh darüber, dass ich bin, wer ich bin. Letzten Endes mag ich mich ja doch :D
    Verbiegen lassen würde ich mich allerdings auch nicht und habe ich bisher glaube auch noch nie. Mamas weise Worte haben mir immer nur einen Schubs in die richtige Richtung gegeben, aber mich nicht verbogen^^

    Aber es ist einfach schön, zu lesen, dass du dich gut fühlst, so wie du bist. Das ist was ganz Wunderbares in meinen Augen. Du hast dich einfach gefunden und ich hoffe, dass passiert uns allen eines Tages :)

    Einen wunderschönen sonnigen Samstag wünsch ich dir :)

    Liebe Grüüüße

Einloggen zum Kommentieren:

Hinweis: viele Funktionen von blogigo (z.B. Einträge kommentieren) stehen Dir erst nach einer kostenlosen und unverbindlichen Registrierung zur Verfügung. Hier kannst Du Dich in Sekundenschnelle registrieren.