Gedanken oder Fragen

18.07.2012 um 01:31 Uhr

Schlafzimmer mit Schiebedach

Ein Schlafzimmer mit Schiebdach
Habe ich noch nicht gesehen.
Doch ich weiss wie toll es manche finden, ihr Bett unter dem Fenster der Dachschräge stehen zu haben und aus dem Bett heraus zu dem Mond und den Sternen hinauf sehen zu können.
In Sommernächten könnte ich mir auch vorstellen, wie toll es wäre, wenn das Schlafzimmer ein Schiebedach hätte. Leise surrend fährt es zurück, gibt den Blick frei auf das nächtliche Firmament.
Natürlich müssten es warme Sommernächte sein, nicht so wie jetzt zur Zeit, da würde man im Bett eher eine Regendusche von oben bekommen.
Aber es hätte doch etwas, mit diesem freien Ausblick nach oben bei dem man vielleicht ab und an eine Sternschnuppe fallen sehen könnte und es sich dabei kuschelig bequem im Bett macht.

Gut, die Vögel. Dieses will auch bedacht sein.
Weiss im Moment garnicht, ob sie ihr Geschäft im fliegen machen, oder nur wenn sie auf einem Zweig sitzen.
Mit einem Vogel oder Taubenschiss im Gesicht aufzuwachen, mag ja vielleicht Glück bringen, aber angenehm ist es sicher nicht.
Auch sollte man bei geöffneten Schiebedach das Zimmer unbeleuchtet lassen, denn sonst finden sich Mücken, Bienen, Wespen, Hornissen und anderes Flatterzeug ein, was störend wirken könnte.

Generell aber doch eine schöne Vorstellung, so ein Schiebedach für das Schlafzimmer.

Früher hatten mich immer die Kuppeln der Sternwarte am Gojenberg in Hamburg Bergedorf fasziniert. Die Gebäude standen dort auf einer Anhöhe, die runde Dachkonstruktion konnte aufgefahren werden, damit man mit einem Riesenspiegelteleskop die Sterne betrachten konnte.
Da würde ich glatt einziehen wollen, aber nur wenn das Teleskop drinnen bleibt.;-)
Steht dort jetzt wohl alles unter Denkmalschutz.
.

Kommentare zu diesem Eintrag:

  1. Majas_Traumwelten schreibt am 18.07.2012 um 01:40 Uhr:Ich hab mal in einer Wohnung mit Dachschrägen gewohnt und meine Badewanne stand genau unter solch einem Dachfenster. Im Winter heiss baden und den Schneeflocken zusehen, wie sie langsam aber sicher herabrieseln ist auch nicht zu verachten! Ein Schiebedach fürs Schlafzimmer wäre sicher auch sehr schön - vorausgesetzt, man spannt vorher ein Fliegennetz über die Öffnung! Ich bin mal mit 3 Wespen im Schlafzimmer aufgewacht, soviel Action will niemand am frühen Morgen haben! Lg und gute Nacht, Maja
  2. sternenschein schreibt am 18.07.2012 um 01:52 Uhr:Liebe Maja,
    irgendwie haben diese Dachschrägen ja etwas gemütliches, wenn man sich nicht gerade den Kopf an der Schräge stösst, was ja auch vorkommen soll.
    Ich habe noch nie in einer Dachschrägenwohnung gewohnt, fand sie bei anderen allerdings immer schön. Wenngleich auch im Sommer, dort unterm Dach sehr warm war, Diese Schneeflocken auf das Dachfenster fallen zu sehen, dabei im warmen zu sein, ist sicherlich wunderschön.
    Liebe Grüsse
  3. aloneone schreibt am 18.07.2012 um 08:36 Uhr:Oh ja, es gibt Vögel, die sich nicht erst die Mühe machen, sich auf einem Ast niederzulassen, sondern die gleich im Fliegen "abdrücken"! Wenn die dann treffsicher sind und das geöffnete Schiebedach über dem Bett finden *hüstel*... also so gerne ich Vögel mag, DAS möchte ich nicht unbedingt erleben! :-)

    Aber die Badewanne unter herabrieselnden Schneeflocken war sicher super! Ich war mal in einem Whirlpool mit Oberlicht drüber und es hat gerade geschneit - das hatte schon was! :-)

    Liebe Grüße
    A.
  4. Majas_Traumwelten schreibt am 18.07.2012 um 09:52 Uhr:@sternenschein: Ich bin nur 1,60 m - mir fällt das gar nicht so leicht, mir den Kopf irgendwo zu stossen! *lach* Aber ja, es war echt ein sehr schöner Anblick!

    @aloneone: Ich stimme Dir zu - soweit muss die Liebe zum Tier dann doch nicht gehen *g* Whirlpool mit Oberlicht ist ja genial, ich will da auch rein! *lach*

    Lg und einen schönen Tag euch beiden
    Maja
  5. Rabenmutter schreibt am 18.07.2012 um 10:47 Uhr:Klingt toll, wäre aber diesen Sommer nicht zu nutzen, fürchte ich... ^^
  6. IchWarsNicht schreibt am 19.07.2012 um 10:13 Uhr:ja, ich stelle mir das auch schön vor- total schön sogar: sternen klarer himmel über mir (schiebedach auf), oder eben schneeflocken (schiebedach zu), müssen aber- für mich- die dicken großen sein, die leisen... schön!
    lg du nachtschwärmer :-)

Einloggen zum Kommentieren:

Hinweis: viele Funktionen von blogigo (z.B. Einträge kommentieren) stehen Dir erst nach einer kostenlosen und unverbindlichen Registrierung zur Verfügung. Hier kannst Du Dich in Sekundenschnelle registrieren.