Gedanken oder Fragen

23.03.2012 um 03:40 Uhr

Wenn Kieselsteine träumen

Wenn Kieselsteine träumen,
Halte ich schon beim lesen, vor lauter Spannung, die Luft an.
Besonders wenn es sich um so einen

Albtraum wie er hier von Blogigo/Kieselstein beschriebenen handelt.

Einen derartig spannungsreichen Traum möchte ich wohl lieber nicht träumen. Aber vielleicht sollte man so etwas auch nicht in der Nacht lesen, und schon garnicht träumen.;-)
.

Kommentare zu diesem Eintrag:

  1. Kieselstein schreibt am 23.03.2012 um 07:25 Uhr:...sollen nicht, aber meist kommt das ungefragt. Ich weiß das, weil es mein eigener ist, den ich vor acht Jahren träumte. Er passte in diese Geschichte, und als ich ihn gestern Abend aufschrieb, spürte ich, dass es manchmal auch guttut, etwas aufzuschreiben - und es damit dann endgültig zurückzulassen :)
  2. teddy42 schreibt am 23.03.2012 um 11:15 Uhr:.....dieser Traum ist ja wirklich ein Alptraum, das sieht man schon daran, daß er nach acht Jahren noch so eine Wirkung hat, daß man ihn so genau noch weiß.
    Aber es gibt bestimmte Träume, die man nie wieder vergißt, ich habe auch so einen, und auch der ist nicht schön und den kenne auch nur ich und das soll bzw. muß auch so bleiben. Ich habe ihn allerdings damals dann auch, aber nur für mich, aufgeschrieben, damit ich ihn etwas verarbeiten konnte.
    Ich denke auch, daß es Für Dich "Kieselstein" gut war, es aufzuschreiben, ich wünsche es Dir, daß es geholfen hat!!

  3. Kieselstein schreibt am 25.03.2012 um 10:42 Uhr:@teddy42: Ich hab schon vor vielen Jahren für mich entdeckt, dass das Aufschreiben eine Art Herauslassen ist, die mir guttut. Ja, es sind sehr persönliche Dinge, und ich verpacke es darum gern in einen Rahmen, von dem man nicht sicher weiß: Schreibt sie jetzt von sich oder ist es fiktiv? Das hilft mir, mich zu befreien, ohne mich gläsern zu machen...

Einloggen zum Kommentieren:

Hinweis: viele Funktionen von blogigo (z.B. Einträge kommentieren) stehen Dir erst nach einer kostenlosen und unverbindlichen Registrierung zur Verfügung. Hier kannst Du Dich in Sekundenschnelle registrieren.