Gedanken oder Fragen

26.08.2011 um 02:23 Uhr

YouTube Videos im Eintrag einbetten

Wie bette ich YouTube Videos in den Eintrag ein?

Da diese Frage hier auf Blogigo immer wieder auftaucht, der Youtube Einbettungscode ohne Änderungen hier auch meistens nicht funktioniert, sage ich mal wie ich es handhabe.

Da der HTML Code hier im Eintrag nicht richtig dargestellt wird, habe ich ihn unten in den Kommentar kopiert.

Diesen HTML Code benutze ich immer wieder, Brauche ihn nur in den neuen Eintrag kopieren.
Tausche jeweils nur die Zahlen und Buchstabkombination nach embed und vor dem Anführungszeichen " gegen die Buchstaben / Zahlenkombination des gewünschten YouTube Videos aus.

Natürlich muss vor dem ersten iframe eine spitze < Klammer gesetzt werden. Ebenso hinter dem letzten iframe gehört eine spitze Klammer > , so wie in dem Kommentar zu sehen ist, um den HTML Befehl abzuschliessen.
Hätte ich den Befehl mit den den Klammern hier mit hineinkopiert, hätte man die Zeilen ja nicht lesen können, sondern das Video wäre dort dann erschienen.;-)

Unter Android kann ich diesen HTML Befehl direkt in den Eintrag hineinkopieren und es wird ordnungsgemäss als HTML verarbeitet.

Sollte dieses unter Windows nicht funktionieren, dann beim Eintrag schreiben, das HTML Symbol anklicken und und im HTML Editor die Befehlszeile in den Text hineinkopieren.

.

Kommentare zu diesem Eintrag:

  1. Crazy1412 schreibt am 26.08.2011 um 16:20 Uhr:Also ich hab mich grad daran versucht ;) ich musste das ganze in den HTML - Editor an der passenden Stellen einfügen (hab Windows 7)...unter Windows kann mans also nicht einfach in den Eintrag kopieren =) aber mit dem Editor und deinem Code ist auch das eigentlich dann kein Problem =)
    Auf jeden Fall danke, dass du den Code hier rein gestellt hast ^^
    Lg
    Cat
  2. Paulinchen schreibt am 26.08.2011 um 23:01 Uhr:Also mal so ganz ehrlich nebenbei und im Vertrauen, wenn ich mir Videos bei Youtube ansehen will, geh ich dort hin. Das muss ich hier nicht...

    LG
  3. Bloomsbury schreibt am 27.08.2011 um 10:08 Uhr:Doch, manchmal ist es schon schön, ein Video oder Lied mit anderen teilen zu können.
    Ich bin nur frustriert, mir schon wieder eine neue Methode aneignen zu müssen - das ist dann die dritte. Aber... wer schön sein will, muss leiden... oder so ähnlich ;).

    Danke für's Einstellen des Codes, sternenschein.
  4. sternenschein schreibt am 28.08.2011 um 06:10 Uhr:@Crazy,
    dann war meine Vermutung doch richtig, dass man unter Windows den HTML Editor zum Einbinden aufrufen muss.

    @Paulinchen,
    manchmal lässt sich ein Eintrag eben besser erkären, wenn man ein Video dazu einstellt.
    Etwa wenn man einen interessanten Film gesehen, oder ein Musikstück gehört hat, über das man schreiben will.
    Ich habe auch schon etliche Musikstücke hier über die verschiedenen Blogs gefunden, nach denen ich sonst auf YouTube garnicht gesucht hätte.
    Bin auch selbst oftmals erstaunt, wieviele User über Google kommen, um etwas über einen Song oder Film den ich eingebunden habe,etwas zu lesen.
    Auch wenn sie sich das jeweilige Video auf Youtube direkt aufrufen könnten.

    @Bloomsbury,
    bin da deiner Meinung.
    Manche schreiben über etwas was sie hörten, wie es sie bewegte, und ich kann mir davon kein Bild machen.
    Oder sie stellen die Youtube Adresse rein, da muss ich markieren und aufrufen. Angezeigt wird es mir dennoch nicht, da Youtube sagt es ist für Mobilgeräte nicht verfügbar.
    Die direkt eingestellten Videos im Blog aber, die werden mir auch direkt angezeigt.
    Im Grunde kann man den obigen Code auch direkt bei YouTube auffrufen, nur die haben die Eibettungsfunktion irgendwie seit einiger Zeit versteckt.
    Und dieser Code funktioniert halt eben auf Blogigo, was bei dem früheren ja nicht der Fall war, da musste man immer noch erst einmal einiges wegeditieren.

    Liebe Grüsse
  5. Circe schreibt am 11.09.2011 um 16:36 Uhr:danke für den tipp hatte dir gerade ma ne mail geschrieben um das zu fragen
  6. sternenschein schreibt am 11.09.2011 um 17:16 Uhr:@Circe,
    hoffe du bekommst es hin, mit dem HTML Befehlseditor, beim Eintrag schreiben.
    Ansonsten frag noch mal nach, wenn es nicht klappen sollte.;-)
    liebe Grüsse
  7. loveaholic schreibt am 31.12.2011 um 14:03 Uhr:also, bei mir klappt das nicht. :(
    immer, wenn ich auf 'aktualisieren' klicke, bringt es mich auf die youtube-startseite. -.-
  8. Bloomsbury schreibt am 31.12.2011 um 14:09 Uhr:Wenn du dein HTML-Fenster geöffnet und den you tube Link eingefügt hast, müsste eigentlich die Ansicht in deinem Blog zu sehen sein (wie beim Eintrag schreiben).
  9. sternenschein schreibt am 01.01.2012 um 13:03 Uhr:@Loveaholic,
    habe gesehen, du hast es jetzt ja doch noch hinbekommen und ein Video eingebettet.
    Liebe Grüsse
  10. loveaholic schreibt am 01.01.2012 um 21:42 Uhr:ja, hab ich. habe aber mir die 'how to' seite von so jemandem gesucht, da hatte ich es verstanden. :D

Einloggen zum Kommentieren:

Hinweis: viele Funktionen von blogigo (z.B. Einträge kommentieren) stehen Dir erst nach einer kostenlosen und unverbindlichen Registrierung zur Verfügung. Hier kannst Du Dich in Sekundenschnelle registrieren.