Lyriost – Madentiraden

20.12.2007 um 10:19 Uhr

Asketen

von: Lyriost   Kategorie: Gedanken

Asketen

Asketen sind Menschen, die dafür belohnt werden wollen, daß sie sich selbst für ihren Mangel an Moralität bestrafen. Als wäre Asketentum mehr als eine rigide Form der Sublimierung von adulten inneren Greifreflexen, die sich nicht wie der frühkindliche von selbst verlieren. 

Kommentare zu diesem Eintrag:

  1. zitierenkanzleirat12 schreibt am 21.12.2007 um 21:24 Uhr:da bin und bleibe ich doch lieber ein egoist
  2. zitierenreality schreibt am 23.12.2007 um 06:59 Uhr:es gibt auch außerhalb von Normen
    noch immer viele Zwischenformen.

    Schöne Festtage
  3. zitierenreality schreibt am 30.12.2007 um 16:15 Uhr:innerhalb und außerhalb von Normen
    wünsche ich dir amüsante Zwischenformen

Diesen Eintrag kommentieren