Lyriost – Madentiraden

28.04.2011 um 22:01 Uhr

Brilon

von: Lyriost   Kategorie: Sonstiges

Brilon

In Brilon ging eben (21.58 Uhr) tatsächlich einer über den Marktplatz. Doch trotz der Fülle mag ich diese Stadt.

Webcam  

Kommentare zu diesem Eintrag:

  1. zitierenZebulon schreibt am 28.04.2011 um 22:25 Uhr:Unglaublich: Die Bürgersteige sind NICHT hochgeklappt!
  2. zitierenLyriost schreibt am 28.04.2011 um 22:29 Uhr:Liebe Rosalix,

    das verstehe ich auch nicht. Ich weiß nicht, wer die Einstellungen verändert hatte. Aber jetzt sollte es gehen.
    Schön, dich hier zu sehen. Bei ZEIT online werden wir uns nun nicht mehr treffen.

    Liebe Grüße
    Ly
  3. zitierenLyriost schreibt am 28.04.2011 um 22:30 Uhr:Zebulon, dort am Platz gibt es keine Bürgersteige, alles plan.
  4. zitierenRosalix schreibt am 28.04.2011 um 22:41 Uhr:Leider nein. Bin auch noch freitags vertreten, aber ich gebe es zu..nicht oft. Irgendwie war es doch bei mir die Zeit. Vielleicht überlege ich mir es noch mehr" freitags " zu schreiben. Mal sehen!
    Liebe Grüße !
    Rosalix
  5. zitierenRosalix schreibt am 28.04.2011 um 22:46 Uhr:Neues Blog von dir: keine Möglichkeit zu kommentieren. Da stimmt was ned..
    Nur damit du es weisst!
    Forsche mal. Schönen Abend noch!
    da finde ich ja "memente age" noch besser (das Wort welches ich tippen musste um hier was zu sagen;-))
  6. zitierenLyriost schreibt am 28.04.2011 um 23:02 Uhr:Jetzt geht's, Rosalix. Mit Zeit und Freitag geht es mir wie dir. Ist wohl erst mal Schluß mit der "Weltpresse". ;-)
  7. zitierenZebulon schreibt am 29.04.2011 um 00:18 Uhr:Unglaublich: In Brilon können sie nicht mal die Bürgersteige hochklappen!
  8. zitierenZooStation schreibt am 29.04.2011 um 00:32 Uhr:Brilon...- mein Gott, Brilon, wo zum Geier ist Brilon??! Östliches Sauerland? Niemandsland? Pampa. Irgendwo in Deutschland. Mitten in D. Herzliche Grüße nach B.
  9. zitierenLyriost schreibt am 29.04.2011 um 11:42 Uhr:In Bebra haben viele im Keller ein zebra, in Brilon eher ne Kiste Bier. Das ist der Unterschied.
  10. zitierenMdm_Mimm schreibt am 29.04.2011 um 14:36 Uhr:Jemand kennt Brilon? Unfasslich. Habe ich erwähnt, das ich in Bredelar (fröhliches googeln) aufgewachsen bin? Da gibt es noch nicht mal einen Marktplatz!
  11. zitierenLyriost schreibt am 29.04.2011 um 15:57 Uhr:Durch Bredelar bin ich immer mit dem Fahrrad gekommen, wenn ich auf dem Weg zum Diemelsee war – unter der tollen Brücke durch ... ;-)
  12. zitierenMdm_Mimm schreibt am 29.04.2011 um 16:11 Uhr:Jessas, jemand kennt Bredelar! Ich fass es nicht. :-)
  13. zitierenZebulon schreibt am 29.04.2011 um 22:44 Uhr:Die Welt ist ein Dorf.

    Vor allem im weltweiten Web.
  14. zitierenAmanita schreibt am 11.07.2011 um 23:48 Uhr:Brilon ist toll, doch auch Westerstetten, Heusenstamm, Guxhagen, Pewsum, Garbsen und Warbeyen sind keinesfalls zu verachten. Es leben die kleinen Städtele, aus denen man immerzu hinaus muss... Im Übrigen sind in den kleinen Städtchen heute noch (!) kostenfreie Parkplätze zu bekommen und meistens hat jede von ihnen mindestens ein Geheimnis.
  15. zitierenreality schreibt am 03.02.2017 um 15:37 Uhr:Hi, how are you? I´m still alive and you??
  16. zitierenLyriost schreibt am 03.02.2017 um 15:41 Uhr:So gerade eben. Grippe klingt langsam aus. Zitter, zitter ...
  17. zitierenzartgewebt schreibt am 06.02.2017 um 12:59 Uhr:Oh je, du Armer (mal ganz lieb übers Wangerl streichel), da kann ich ja nur hoffen, dass sich das Ausklingen – nicht so wie bei mir – über Wochen zieht, bzw. sich ein neuer Infekt einläutet.

    :`-`´#
  18. zitierenLyriost schreibt am 10.02.2017 um 14:46 Uhr:Liebe zartgewebt, das Streicheln hat geholfen, danke, ich bin wieder fit – nur das "Wangerl" ist etwas gerötet. Hoffe, bei dir ist alles zum besten ...
  19. zitierenzartgewebt schreibt am 10.02.2017 um 18:35 Uhr:Das gerötete Wangerl steht dir. ;-)

    Danke der Nachfrage.
    Selbst, naja ... nächtliche Besucher brauche ich nicht zu fürchten, belle schon wochenlang wie ein ein Hund. Das Fieber hat sich zwar schon vertschüsst, doch jetzt laufen auch noch Nase und Augen.

    Kann nur besser werden. ;-ß
  20. zitierenLyriost schreibt am 10.02.2017 um 19:14 Uhr:Ein wenig Husten ist mir auch geblieben. Dir wünsche ich, daß du bald gesund wirst. Alles Gute ...

Diesen Eintrag kommentieren