Lyriost – Madentiraden

16.12.2005 um 19:54 Uhr

Freiheit

von: Lyriost

Freiheit

Wie die Vögel
so frei
und pünktlich
drängen ins Land
die Wildgänse
aus Sibirien
ohne Pause
über heiße Wüsten
hasten die Störche
in grenzenlose Freiheit
gezwungen.

So frei wie die Lachse
springen im Takt
der ewigen Tänze
nach blutgeschriebenen
Wandergesetzen
von denen sie
nichts wissen.

Alle sind sie
so frei zu leben und
zu sterben
nach dem Gebot
das sie nicht kennen.

So frei wie wir.
Vielleicht.


Diesen Eintrag kommentieren