Lyriost – Madentiraden

04.05.2008 um 10:36 Uhr

Hühnerhaufen

von: Lyriost

Hühnerhaufen

Mit etwas Abstand betrachtet: Einen politischen Artikel oder einen dazugehörigen Kommentar zu schreiben ist manchmal so, als werfe man eine Handvoll Körner in einen Hühnerhaufen.

Kommentare zu diesem Eintrag:

  1. zitierengrenzgaenger schreibt am 04.05.2008 um 17:03 Uhr:der abstand scheint mir das wichtigste zu sein. steckt man mitten drin, kommt es darauf an, einen schritt zurückzutreten - eben jenes abstandes wegen - das gewusel eine weile in ruhe zu betrachten und dann das huhn, das das größte korn erblickt hat und es versucht zu erhaschen, nicht mehr aus den augen zu lassen.
  2. zitierenShadowfax schreibt am 05.05.2008 um 19:49 Uhr:ja so könnte man es sich bildlich vorstellen

Diesen Eintrag kommentieren