Lyriost – Madentiraden

04.06.2005 um 10:37 Uhr

Im Kopf der Zeit

von: Lyriost

Im Kopf der Zeit

Milliarden die im
Keim verdarben
sind um uns
wenn wir
uns verbergen
auf abgerißner
Glieder Narben
im Dunkel tappen
zwischen leeren
Särgen.

Hier stirbt man nicht
reiht Tode nur an Leben
formt Sedimente
Schicht für Schicht
dem Feuer
preisgegeben. 

 

Kommentare zu diesem Eintrag:

  1. zitierenWasserSpiegel schreibt am 04.06.2005 um 11:08 Uhr:<img SRC=\"http://de.geocities.com/h2o_spiegel/bein.jpg\">


Diesen Eintrag kommentieren