Lyriost – Madentiraden

23.12.2005 um 10:47 Uhr

Jahresende

von: Lyriost

Jahresende

Der Baum steht beglänzt
spricht still Geburtsgedichte
Lichter erglühen.

Ein Jahr krümmt sich fort
fällt tief in die Geschichte
Lichter verlöschen.

Das Blut wird abgewaschen
die Absolution erteilt.

 

Kommentare zu diesem Eintrag:

  1. zitierensynchrono schreibt am 23.12.2005 um 16:44 Uhr:Das eine krümmt,

    das andere kümmt...



    au weia - Dir jedenfalls ein schönes Weihnachtsfest und ein wirklich gutes Jahr 2006!



    Viele Grüße,
  2. zitierenreality schreibt am 25.12.2005 um 15:42 Uhr:Verantwortung für seinen Teil zu übernehmen kann befreien. Schönes Jahr 2006

Diesen Eintrag kommentieren