Lyriost – Madentiraden

15.06.2006 um 11:24 Uhr

Keine Abweichung

von: Lyriost

Keine Abweichung

Die meisten Menschen sind nur an ihrer eigenen Meinung interessiert, aber nur solange sie nicht von ihrer eigenen Meinung abweicht.

Kommentare zu diesem Eintrag:

  1. zitierensynchrono schreibt am 15.06.2006 um 11:58 Uhr:Das ist ja nun mal nur eine Unterstellung, oder wie ist Deine Meinung? ;-)
  2. zitierenLyriost schreibt am 15.06.2006 um 12:14 Uhr:Im Sinne von Besitz habe ich keine Meinung, synchrono, ich bilde mir eine: täglich neu. Was sehr schwierig ist, vor allem wegen der eigenen Vorurteile, die wir als unsere Meinung zu betrachten geneigt sind. Für einen durchschnittlich intelligenten Menschen ist es nicht schwierig, die Meinungen anderer zurückzuweisen, aber die eigenen Standpunkte als Stehpunkte zu erkennen, deren Existenz uns beschränkt, ist wesentlich schwieriger. Die \"Unterstellung\" ist Ausdruck der Erfahrung mit mir selbst und mit anderen. Schöne Grüße
  3. zitierensynchrono schreibt am 15.06.2006 um 22:07 Uhr:Nun, ich denke, nach der Bildung jedenfalls hast Du eine Meinung. :-)



    Aber ich meine, zu verstehen was Du meinst. Eine (halbwegs stabile) eigene Meinung kann aber nicht nur hinderlich sein, sie kann im Alltag auch eine hervorragende Richtschnur effizienten Handelns werden. Wenn sie denn fundiert ist.
  4. zitierenLyriost schreibt am 16.06.2006 um 07:03 Uhr:... und wenn die Schnur nicht aus rostfreiem Draht ist. :-)

Diesen Eintrag kommentieren