Lyriost – Madentiraden

28.10.2012 um 10:47 Uhr

Kitsch und Kunst

von: Lyriost   Kategorie: Gedanken

Kitsch und Kunst

Jene, die nur Quadrate und Rechtecke lieben, neigen von jeher dazu, solche, die nicht zuletzt aus ästhetischen Gründen die Darstellungsform des Kreises bevorzugen, als verkitschte Stümper zu betrachten. Allerdings sind alle Versuche, den Kreis zu quadrieren, seit Archimedes erfolglos geblieben.

DIE ZEIT

Kommentare zu diesem Eintrag:

  1. zitierenZebulon schreibt am 28.10.2012 um 19:01 Uhr:Auch ein Mondrian endete schon als Frühstücksbrettchendekor ...
  2. zitierenLyriost schreibt am 29.10.2012 um 08:51 Uhr:... solange das Brettchen eckig ist ... ;-)
  3. zitierenZebulon schreibt am 29.10.2012 um 11:15 Uhr:Die abgerundeten Ecken fallen kaum ins Gewicht.

Diesen Eintrag kommentieren