Lyriost – Madentiraden

28.12.2005 um 23:48 Uhr

Liebesdienst

von: Lyriost

Liebesdienst

Will bei dir liegen
in den samtenen Stunden
zwischen den Tagen

in Bodennähe ganz still
verwickelt in deine Träume
unter den Wolken

ich seh deine Tränen
sanft glitzern wie Tau

und in den Herzen
rauscht das Meer

 

Kommentare zu diesem Eintrag:

  1. zitierenreality schreibt am 30.12.2005 um 00:22 Uhr:bei welcher Dienstleistungsfirma kann ich mir diesen Liebesdienst bestellen? Gutes Gedicht und schönen Dienst
  2. zitierenGreenman schreibt am 31.12.2005 um 00:08 Uhr:Gutes Gedicht?

    Ich find es wunderschön. Es berührt mich, weckt die Sehnsucht nach jemand in mir... Schade nur das dieses Mädchen im Moment in ihren Bett 50 Kilometer entfernt liegt, ohne Auto eine Ewigkeit... Zum Glück überwindet liebe diese Strecke...

    Liebe Grüsse


Diesen Eintrag kommentieren