Lyriost – Madentiraden

04.09.2014 um 14:21 Uhr

Mauer

von: Lyriost

Mauer

Der ukrainische Regierungschef Jazenjuk, übrigens nicht durch allgemeine Wahlen legitimiert und auch nur geschäftsführend tätig, hat eine neue Idee: Wir errichten eine Mauer an der russischen Grenze, also an der Grenze zum Schurkenstaat Rußland oder, wie es neuerdings unter ukrainischen Psychopathen heißt: „Terrorstaat“. Steht jedenfalls so in der „Bild“-Zeitung. Also, man hat die Absicht, eine Mauer zu errichten, Beispiel Berlin, mit Minen und vielleicht auch Selbstschußanlagen. Wäre es nicht besser, man baute ein kleines feines Anstältchen mit Holz- oder Kohleöfchen für Sozio- und Psychopathen wie Herrn Jazenjuk? Das käme uns, ja uns, nämlich bedeutend billiger, denn wir werden das bezahlen müssen. Die Ukraine selbst ist nämlich schon lange pleite und hat in Rußland noch etwa fünf Millarden Dollar Gasschulden.

Die Bundesregierung hat Verständnis.

Jazenjuk-Mauer

Linkliste Ukraine


Diesen Eintrag kommentieren