Lyriost – Madentiraden

27.04.2005 um 13:14 Uhr

Ozean

von: Lyriost

Ozean

Wenn sie mir zu sehr um die Füße schwappt, die Dummheit, fühle ich mich manches Mal versucht, zum antidummistischen Rassisten zu werden, aber dann fällt mir wieder Tucholsky ein, der gesagt hat: "Gegen den Ozean pfeift man nicht an." Tucholsky hat sich das Leben genommen. Das ist keine für mich akzeptable Lösung. Also wenigstens schwimmen lernen.

Kommentare zu diesem Eintrag:

  1. zitierengrotesk schreibt am 28.04.2005 um 02:42 Uhr:Grenzenlos: Das Universum und die Dummheit des Menschen.
  2. zitierenLyriost schreibt am 28.04.2005 um 12:51 Uhr:Einstein. Wie ein Stein.
  3. zitierenLyriost schreibt am 01.05.2005 um 12:23 Uhr:@ansiedad Wo bekommt man das Boot? Ich hab einen alten Kahn, der immer wieder leck wird.
  4. zitierenLyriost schreibt am 01.05.2005 um 18:23 Uhr:Siehe Tucholsky.

Diesen Eintrag kommentieren