Lyriost – Madentiraden

19.04.2005 um 12:56 Uhr

Parodie

von: Lyriost

Parodie

Parodie ist eine herzerfrischende, befreiende, entlarvende Veranstaltung, und alle haben ihre helle Freude daran, mit Ausnahme der Parodierten, versteht sich. Die müssen so tun, als hätten sie Humor, und wenn sie klug sind, knirschen sie nur nachts im Schlaf mit den Zähnen.

Aber jede noch so gute Parodie hat einen entscheidenden Schwachpunkt: Sie läuft immer Gefahr, parodiert zu werden. Deshalb ist jeder Parodist gut beraten, wenn er nicht vergißt, rechtzeitig sich selbst zu parodieren. Bevor es andere tun.

Wer geht schon gern zum Zahnarzt?


Diesen Eintrag kommentieren