Lyriost – Madentiraden

05.11.2009 um 08:42 Uhr

Relativität des Genusses

von: Lyriost   Kategorie: Aphorismen

Relativität des Genusses

Dem Süchtigen ist der Genießer ein Asket, dem Asketen ein Suchtkranker. Und beiden ein Dorn im Auge.

Kommentare zu diesem Eintrag:

  1. zitierenJOblogt schreibt am 05.11.2009 um 11:06 Uhr:wer nicht geniessen kann, ist ein armes schwein.
  2. zitierenGretchen schreibt am 05.11.2009 um 16:47 Uhr:Das ist wahr, Lyriost, genießen wollen und können möchte ich als eine der wundersamsten Augenblicken menschlichen Glücks bezeichnen.



    Liebe Grüße
    Gretchen
  3. zitierenGretchen schreibt am 05.11.2009 um 16:51 Uhr:Verschreiber: "Augenblicke", verzeih ..
  4. zitierensunnysightup schreibt am 06.11.2009 um 08:56 Uhr:und mal wieder ist der grat so schmal.

Diesen Eintrag kommentieren