Lyriost – Madentiraden

10.05.2015 um 11:00 Uhr

Suche nach Glück

von: Lyriost

Suche nach Glück

Wenn einer sich auf die Suche nach Glück machte, sich strebend dem Ort zu nähern versuchte, an dem er das Glück vermutete, so dachte ich, sollte der schon ein wenig unzufrieden sein mit seinem Leben, denn beim Glücksuchen lauerte, wie ich früher öfter erfahren hatte, so manche Gefahr – mochte das vermeintliche Glück auch winken und weisen –, und es war durchaus nicht unwahrscheinlich, daß bei dieser Unternehmung am Ende nicht das Glück lächelte, sondern aus einer ordentlichen relativen Zufriedenheit eine absolute Unzufriedenheit geworden war, wenn nicht gar aus Zufriedenheit Unglück. 

So dachte ich, setzte mich an den Wegrand und lauschte dem lärmenden Treiben der Welt.

Diesen Eintrag kommentieren