Lyriost – Madentiraden

17.06.2007 um 10:45 Uhr

Therapieresistenz

von: Lyriost   Kategorie: Gedanken

Therapieresistenz

Wenn ein Patient zu einem Psychiater sagt, er solle sich mal einen Psychiater suchen, dann weiß der Psychiater, daß er mit seiner kurativen Therapie am Ende ist und bestenfalls noch palliative Maßnahmen möglich sind. In einem solchen Fall zum Patienten zu sagen: Deshalb bin ich ja bei Ihnen, wäre vielleicht eine letzte Interventionschance, aber wahrscheinlich doch eher ein Kunstfehler. Es könnte sein, daß der Patient das als Kunstgriff bemerkt und glaubt, der Psychiater hielte ihn für verrückt.

Diesen Eintrag kommentieren