Lyriost – Madentiraden

05.08.2010 um 22:53 Uhr

Tirade 149 – Der Schwere entgehen

von: Lyriost   Kategorie: Gedichte

Tirade 149 – Der Schwere entgehen

Du pustest Wörter
buntschillernde Gebilde
glänzende Blasen

sie taumeln schweigsam davon
platzen im Wind wie dein Traum

Kommentare zu diesem Eintrag:

  1. zitierenSchlafblume schreibt am 07.08.2010 um 10:13 Uhr:Kann ich so sehr nachvollziehen... Sehr schön geschrieben.
  2. zitierenSarah schreibt am 07.08.2010 um 22:41 Uhr:Schwere begegnest du durch Leichtigkeit, wenn dieser Traum nicht dein Traum ist...,oder?

Diesen Eintrag kommentieren