Lyriost – Madentiraden

20.01.2007 um 13:15 Uhr

Über Idioten

von: Lyriost   Kategorie: Aphorismen

Über Idioten

Es gibt auf dieser Welt eine buntschillernde Fülle von bauchredenden Westentaschen-Oshos, Ersatzpäpsten und verhinderten Diktatoren, spirituell, religiös oder politisch Besserwissenden, die glauben, 99 Prozent der Menschen wären Idioten im Tiefschlaf, denen man etwas kommunizieren, ihnen etwas beibringen, sie zu etwas überreden müsse, damit sie aufwachen.

Aber es gehört zum Wesen der Idiotie, daß 99 Prozent der von ihr Befallenen glauben, 99 Prozent der Menschen seien Idioten. Kaum ein Idiot ahnt, daß er selbst einer ist.

Kommentare zu diesem Eintrag:

  1. zitierenbuchzeiger schreibt am 20.01.2007 um 13:21 Uhr:Ist jemand Bestimmtes gemeint jetzt? Oder einfach nur so "im Allgemeinen"?
  2. zitierenLyriost schreibt am 20.01.2007 um 13:36 Uhr:Im allgemeinen ist im Allgemeinen das Besondere enthalten. ;-)
  3. zitierenLexa schreibt am 20.01.2007 um 14:03 Uhr:Wenn ich Dir jetzt sage, dass ich auch einer bin, gehöre ich dann zu den 99 % , oder besseren wissens dann doch wieder nicht und somit zu dem 1%? LG Lexa
  4. zitierenemilynchen80 schreibt am 20.01.2007 um 14:13 Uhr:Habe ich mich auch gerade gefragt, aber davon abgesehen, wenn ich an die ganzen Gurus und Sektenanführer denken, die einen unbedingt bekehren wollen, weil wir ja so unwissend sind und die Apokalypse sowieso Morgen schon vor der Tür steht *gg*, dann muß ich Dir da absolut zustimmen. Ansonsten bliebe noch zu erwähnen, daß ja der "Unwissende" immer die Entscheidungsfreiheit hat, ob er sich das jetzt "reinziehen" will oder nicht. Extremsituationen schließe ich davon mal aus. In den seltensten Fällen gibt es einen Zwang- oder?

    LG Emily
  5. zitierendkoha schreibt am 20.01.2007 um 14:53 Uhr:also sind wir alle nur idioten, nette erkenntnis,
    jedoch dicht an der wahrheit (vermutlich)
  6. zitierenLyriost schreibt am 20.01.2007 um 17:22 Uhr:Lyriost schreibt am 20.01.2007 um 17:21 Uhr:@ Lexa, deine Frage ist ein Mißverständnis, denn die 99 Prozent sind ja nicht auf meinem Mist gewachsen, und ich glaube nicht, daß du dazugehörst, denn deine Behauptung scheint mir eher spielerisch-ironisch zu sein. Doch auch wenn ein Idiot sich seiner Idiotie bewußt wird, hört er nicht automatisch auf, einer zu sein.

    @ emylinchen, wenn wir alle so entscheidungsfrei wären, wie wir glauben, gäbe es keine Vertreter mehr, die an Wohnungstüren klingeln usw.

    @dkoha, partiell und temporär ganz bestimmt ;-)

    Blöde Grüße an alle
  7. zitierenemilynchen80 schreibt am 20.01.2007 um 18:09 Uhr:Mag sein, aber es liegt immer an Dir ihn auch herein zu lassen?!
  8. zitierenperenike schreibt am 20.01.2007 um 19:32 Uhr:hmmm - ich entscheide mich fuer die nexte 1/4 stunde - mal kein idiot zu sein. ist das jetzt idiotisch?
  9. zitierenvonWegen schreibt am 26.01.2007 um 02:26 Uhr:Ob jemand ein Idiot ist, tja, woran erkenne ich das als Idiot? Wahrscheinlich daran, dass er mir ähnlich ist.
  10. zitierendkoha schreibt am 28.01.2007 um 09:03 Uhr:@vonWegen:
    gute möglichkeit der idiotenidentifizierung
  11. zitierenemilynchen80 schreibt am 28.01.2007 um 12:25 Uhr:...grins...
  12. zitierenLyriost schreibt am 28.01.2007 um 12:37 Uhr:@dkota Idiotenidentifizierung, ein originelles Wort. Aber ernsthaft: Demnächst geht das per GPS. In der neuesten Generation von Navigationsgeräten ist das schon implementiert. Grundlage ist ein Paßbild von von Wegen. ;-)
  13. zitierenemilynchen80 schreibt am 28.01.2007 um 14:59 Uhr:Ja das stimmt, habe ich eine Doku drüber gesehen. Das war interessant und erschreckend zugleich. Da ging es nämlich darum, wer eigentlich welche Daten von uns besitzt. Das fängt vom Einkaufsverhalten an, bis hin zu der Tatsache, daß die Schufa nicht nur einträgt, wenn Du verschuldet bis, sondern wo Du welches Konto hast, mit wem einen Handyvertrag und wie hoch das Risiko ist, wenn man Dir einen Kredit gäbe usw. Na ja, ich wollte auch keinen Roman schreiben, wollte damit nur sagen, daß es gar nicht so unwahrscheinlich ist, daß in ein paar Jahren ein paar Dinge mehr auf dem Chip in den neuen Ausweisen nachzulesen sein wird, als man denkt. Und irgendwann vielleicht sogar mal deine Idiotie...
  14. zitierenemilynchen80 schreibt am 28.01.2007 um 15:00 Uhr:Ups, ich meinte mit Idiotie nicht Dich, sondern das nur allgemein!
  15. zitierenLyriost schreibt am 28.01.2007 um 16:59 Uhr:@emilynchen80 Oh, das beruhigt mich, ich hatte schon einen Schreck gekriegt, ich dachte, meine Tarnung wäre aufgeflogen. *g*
  16. zitierenOlaf schreibt am 18.04.2007 um 23:25 Uhr:und wieder habe ich mal Recht. 99% aller Menschen sind Idioten!
    Oder hier: Kindergarten trifft sich und schreibt sich Gästebucheinträge.
    BTW: Elitedenken ist geil
  17. zitierenLyriost schreibt am 19.04.2007 um 06:58 Uhr:@ Olaf Kannst du deine Aussage ein wenig präzisieren? So früh am Morgen habe ich noch nicht verstanden, wieso du recht hast, was du mit Kindergarten meinst und was mit Gästebucheinträgen. Und welche Art von Elitedenken.

Diesen Eintrag kommentieren