Lyriost – Madentiraden

16.04.2015 um 21:48 Uhr

Über Rücksichtslosigkeit

von: Lyriost   Kategorie: Gedanken

Über Rücksichtslosigkeit

Wenn zwei sich nicht zuletzt deshalb streiten, weil einer von beiden seine Interessen rücksichtslos durchzusetzen versucht, dann ist es kein Beitrag zu einem Kompromiß, wenn der Rücksichtslose sein rabiates Verhalten etwas abmildert. Es ist ein Witz, daß einer, der seine Rigorosität einem anderen gegenüber etwas dämpft, dafür ganz selbstverständlich ein Entgegenkommen dieses anderen als dessen Beitrag zu einem Kompromiß erwartet.

Kommentare zu diesem Eintrag:

  1. zitierenZebulon schreibt am 16.04.2015 um 23:21 Uhr:So handelt man gewöhnlich Preise aus.

  2. zitierenLyriost schreibt am 16.04.2015 um 23:52 Uhr:Aber nicht mit mir. :-)

Diesen Eintrag kommentieren