Lyriost – Madentiraden

23.04.2005 um 10:47 Uhr

Überlegenheit

von: Lyriost

Überlegenheit

Ich trat nach einem Stein.
Jetzt ist er mein Begleiter
und lacht.
Warum ist er so heiter
der Stein
in seiner Nacht?

Kommentare zu diesem Eintrag:

  1. zitierenGreenman schreibt am 23.04.2005 um 23:56 Uhr:Weil er durch dich bewegt wurde, denn wie muss es sein für einen Stein, immer zu sein an seinem Platze, ist doch Gesellschaft für jedes Ding der größte Schatze, und diese hatt er nun durch dich...
  2. zitierenLyriost schreibt am 24.04.2005 um 00:50 Uhr:Ja, Greenman, aber warum nur bin ich nicht heiter, ich hab doch jetzt auch einen Begleiter. :)
  3. zitierenGreenman schreibt am 24.04.2005 um 11:07 Uhr:Sicher bist du nun nicht mehr allein, doch bist auch nciht zu zwein, denn so ein kleiner Stein, ist sicher nicht sehr laut, und stille ist die die Gefühle umhaut, und nichts lässt zurück als Herzens Schmerz, und eine tiefe leere dort im Herz...

Diesen Eintrag kommentieren