Lyriost – Madentiraden

20.03.2005 um 23:09 Uhr

Wenn nicht

von: Lyriost

Wenn nicht

Wenn nicht dein Atem
manchmal stockt und stottert
wenn nicht dein Puls ein wenig unruhig ist
wenn nicht die Farbe etwas bunter
und deine Nächte etwas kürzer sind

wenn nicht die Wege sich verändern
und die Gewohnheit dich vergißt
Wenn du nicht alles neu betrachtest
und spürst das wahre Eigentlich.

Wenn nicht dein ganzes Leben manchmal
wankt und wackelt
 
... ist es nichts.

 

Kommentare zu diesem Eintrag:

  1. zitierenLyriost schreibt am 25.12.2008 um 13:30 Uhr:Du Gewebte, ich wünsche dir ein Weihnachtsfest, das dir gebührt. Dir alles Liebe und ebenfalls Dank

Diesen Eintrag kommentieren