Lyriost – Madentiraden

26.03.2010 um 11:44 Uhr

Wertlose wertfreie Betrachtung

von: Lyriost   Kategorie: Aphorismen

Wertlose wertfreie Betrachtung

Subjektiv betrachtet, ist das Objektive subjektiv. Objektiv betrachtet, ist das Objektive nichts.

DIE ZEIT

Kommentare zu diesem Eintrag:

  1. zitierenHApart1 schreibt am 26.03.2010 um 12:15 Uhr:das Subjektive wird bei manchen obligatorisch zum Objektiven. Deshalb muß ich manchmal Bild lesen, um zu wissen wonach manche ticken.
  2. zitierenZebulon schreibt am 26.03.2010 um 17:12 Uhr:Auch durchs Objektiiv betrachtete Subjekte unterliegen objektiv gesehen subjektiver Betrachtung.

Diesen Eintrag kommentieren