Lyriost – Madentiraden

14.01.2011 um 10:43 Uhr

Wozu Wahlen?

von: Lyriost   Kategorie: Gedanken

Wozu Wahlen?

In Hamburg ist bald Bürgerschaftswahl - die FDP ist bisher dort Apo, und nichts deutet darauf hin, daß der Partei in der Hansestadt demnächst die liebe gelbe Sonne scheint. Guido Westerwelle nun über eine sozialliberale Koalition in Hamburg: "Das entscheiden die Hamburger Liberalen." Soso, die Liberalen entscheiden. Nicht die Wähler, nicht die andern Parteien. Aber wozu dann noch die Wahl?

ZDF

Kommentare zu diesem Eintrag:

  1. zitierenNasoetwas schreibt am 16.01.2011 um 18:42 Uhr:ja das frage ich mich auch.

Diesen Eintrag kommentieren