grundsicherung politik

09.06.2008 um 22:11 Uhr

USA Rüstungsweltmeister

Stimmung: gut

Weltweit wurden im vergangenen Jahr 860 Milliarden Euro für die Rüstung ausgegeben.

Die USA sind mal wieder, wie jedes Jahr Rüstungsweltmeister Nr. 1.
Mein Glückwunsch geht an die Vereinigten Staaten, oder lieber doch nicht.
Die USA bestreiten alleine die Hälfte der weltweiten Rüstungsausgaben. Im vergangenen Jahr gaben sie
alleine 570 Milliarden Dollar für die Rüstung aus.

Weit abgeschlagen auf den nächsten Plätzen landeten England, China und Frankreich.
Deutschland liegt an 7. Stelle was die Militärausgaben angeht. Dafür ist Deutschland aber der drittgrösste Waffenexporteur der Welt. Wenn in irgendwelchen Kriegen Menschen sterben, dann hat Deutschland da wenigsten mit dran verdient.
Verdient gemacht haben wir uns damit aber wohl eher weniger. Mit Waffen lässt sich scheinbar gut verdienen.

Und ich werde das Gefühl nicht los, mit diesen ganzen Geldern könnte man wesentlich friedfertigeres finanzieren, in Angesicht dessen, dass auf der Erde immer noch Menschen verhungern und in Armut leben..