gedanken vom leben

08.05.2011 um 15:19 Uhr

wohin?

von: inge

mit mir und der zeit? es ist sommer draußen, irgendwie über nacht, plötzlich alles grün! verbringe meine zeit in der schule, in kalten, teils kellerräumen, abgeschottet von der außenwelt, so fühlt es sich manchmal an, von morgens bis abends. und komme ich nach hause, bin ich noch längst nicht fertig. privatleben - was ist das? aber ich hatte ferien, ostern, zehn tage war back home in norwegen, wundervolle zeit, entspannung. das allerschönste ist, es macht spaß. ich mach es gerne. das pläne schreiben und therapie planen ist wahnsinnsanstrengend und zeitraubend, aber ich bin gerne in den therapien!!! glücklich. soweit.