Jaris Büchergebrabbel

24.03.2013 um 21:04 Uhr

[Gewinnspiel] Ein Freund, ein guter Freund... <Auslosung>

von: Jari   Kategorie: Gewinnspiele

Beim Abendessen ist mir eingefallen, dass heute der 24.03.13 ist und somit Zeit, den Gewinner des aktuellen Gewinnspieles zu ziehen. Also rasch alle Namen auf Zettelchen notiert und den Hexenmeister eingespannt, ich könnte ja befangen sein und ich will niemanden bevorzugen (ich mag euch alle).
 
 
So sah das dann aus. Alles rasch mal durchgeschüttelt und der Hexenmeister zog folgendes Zettelchen:
 
 
Herzlichen Glückwunsch!
 
Alle anderen: Bitte nicht traurig sein, ich hab noch einige Bücher, die ich bald verlosen werde. Einfach dabei bleiben :)
 
Und noch etwas: Danke für alle Kommentare, Hinweise, Eindrücke und einfach nur Danke fürs Lesen! (ich werd noch richtig sentimental...) 

12.03.2013 um 09:29 Uhr

[Gewinnspiel] Ein Freund, ein guter Freund...

von: Jari   Kategorie: Gewinnspiele

 
Ja, da guckt ihr, was? Schon wieder ein Gewinnspiel! Irgendwie habe ich Spass daran gefunden, euch Bücher zu schenken :)
 
Nur läuft es dieses Mal etwas anders ab. Aber ihr werdet sehen.
 
Das Buch
 
 
Mathew Dicks - Der beste Freund, den man sich denken kann
 
Budo ist ein imaginärer Freund - kein leichter Job, ist er doch ausgerechnet der imaginäre Freund von Max. Und der hat massenhaft Probleme. Mit den Eltern, in der Schule und vor allem mit sich selbst. Doch erst, als eine Lehrerin etwas Unheimliches im Schilde führt, muss Budo gravierender in die reale Welt eingrefen, als ihm lieb ist.
 
Das Gewinnspiel
 
Eigentlich ist es ganz einfach, an diesem Gewinnspiel teilzunehmen. Die einzige Teilnahmebedinung ist, dass ihr hier ab und an einen Kommentar hinterlasst. Ich euch also sozusagen "kenne".
 
Mir ist schon oft aufgefallen, dass ich von den Leuten auf Blogigo mehr Unterstützung und Hilfe erfahre als von meinen "realen" Freunden. Mit diesem Buch möchte ich gerne "Danke" sagen. 
 
Anmeldeschluss ist der 24.03.13, schreibt einfach einen Kommentar, wenn ihr dabei sein wollt. Schlussendlich entscheidet das Los.
 
Viel Glück und viel Spass! 

Ein aussergewöhnlicher Roman mit einem einzigartigen Erzähler, der uns daran erinnert, was es heisst, ein Freund zu sein - ganz gleich, ob real oder imaginär. 

01.12.2012 um 20:43 Uhr

[Gewinnspiel] Auslosung

von: Jari   Kategorie: Gewinnspiele

 
Vielen Dank an alle Teilnehmer des aktuellen Gewinnspiels. Schön, dass alle Bücher ein neues Zuhause gefunden haben. Ausserdem ist es perfekt aufgegangen. Habt ihr euch abgesprochen? ;)
 
Bis zum nächsten Gewinnspiel! 

25.11.2012 um 00:31 Uhr

[Gewinnspiel] Erinnerung

von: Jari   Kategorie: Gewinnspiele

 
Nur eine kleine Erinnerung: Ihr habt noch ca. eine Woche Zeit, um am 1001-Einträge-Gewinnspiel teilzunehmen!

09.11.2012 um 14:51 Uhr

[Gewinnspiele] Teilnahmeschluss

von: Jari   Kategorie: Gewinnspiele

 
In meinem Eintrag zum Gewinnspiel hab ich alles Wichtige erwähnte. Bloss der Teilnahmeschluss ist mir entgegangen. Böse, böse. Deshalb noch ein Nachtrag: Ihr habt bis am 30.11 umd 24.00 Zeit, um beim Gewinnspiel mitzumachen!
 
Die Preise und die Fragen findet ihr hier: 1001-Einträge

04.11.2012 um 16:02 Uhr

[Gewinnspiel] 1001 Einträge

von: Jari   Kategorie: Gewinnspiele

Was musste ich feststellen, nachdem ich die Rezi zu "Winterreise" beendet hatte? Genau, es war mein tausendunderster Eintrag! Das ist doch ein Grund zum Feiern. Deshalb gibt es auch wieder ein Gewinnspiel. Ihr habt das ja so gewollt...
 
 
Folgende Bücher werden verlost:
 


Sibylle Berg - Vielen Dank für das Leben
 
Rückentext:

Toto ist ein Wunder. Ein Waisenkind ohne klares Geschlecht, zu dick, zu gross, aber ein Mensch, der durch diese schlechteste aller Welten geht, als ob es alles noch gäbe: Güte, Unschuld, Liebe. Brutal, provozierend und doch mit unendlicher Zärtlichkeit erzählt Sibylle Berg noch einmal die grosse Geschichte eines Menschen, der durch die Reinheit seines Wesens der Welt zeigt, wie weit es mit ihr gekommen ist. Ein wütender, schriller Roman über das einzige im Leben, was zählt. 
 
 

Suzanne Joinson - Kashgar oder Mit dem Fahrrad durch die Wüste
 
Rückentext:
 
Noch weiss Frieda nicht, wer Irene Guy war, warum sie ihr eine schlecht gelaunte Eule, ein paar alte Möbel und ein Notizbuch hinterlassen hat. Doch in den Aufzeichnungen dieser jungen Frau, die vor fast hundert Jahren aufgebrochen ist, um weit fort ein freies Leben zu führen, findet Frieda auch Antworten auf Fragen, die sie schon lange umtreiben.
 


Laura Buzo - Wunder wie diese
 
 Rückentext:
 
 Amelia hat immer das Gefühl, nirgendwo richtig dazuzugehören. In grösseren Gruppen scheint sie mit der Wand zu verschmelzen. Chris dagegen gehört überall dazu. Charmant, gut aussehend, chaotisch und selbstbewusst steht er - egal wo - im Mittelpunkt. Als Amelia und Chris einander begegnen, scheint die Welt einen Moment lang stillzustehen...
Und als sie sich weiterdreht, ist nichts mehr, wie es war.
 


Timothée de Fombelle - Vango 2: Prinz ohne Königreich
 
Rückentext:
 
New York, 1936: Verzweifelt versucht Vango den Mann zu finden, der seine Eltern auf dem Gewissen hat. Doch Cafarello, inzwischen eine Grösse in der New Yorker Unterwelt, ist ein Meister darin, seine Spuren zu verwischen. Und Vango ist nicht nur Jäger, sondern auch Gejagter - wer ist es, der ihn so gnadenlos über den halben Erdball verfolgt? Das Geheimnis, dem er schliesslich auf die Spur kommt, ist brisant... und scheint doch die Antwort auf alle seine Fragen zu enthalten.
 


John Green - Das Schicksal ist ein mieser Verräter
 
Noch nie wurde so tiefgründig und zugleich komisch, hoch emotional, aber niemals rührselig über Krankheit, Liebe und Tod geschrieben. 
 
 
Ihr wollt eines dieser Bücher? Das geht ganz einfach. 
 
Das einzige, was ihr tun müsst, ist ein paar Fragen zu beantworten, so wie das bei der Umfrage bestimmt wurde. Da aller guten Dinge drei sind, wird es auch drei Fragen geben, um zu sehen, wie das denn funktioniert. Und keine Angst, ihr dürft Googlen und Wikipedia befragen.
 
Hier kommen die Fragen:
 
Frage eins:
 
Wann findet der Welttag des Buches statt?
 
Frage zwei:
 
Wie lautet der Name des Zeichners, der Preusslers "Hotzenplotz" illustriert?
 
Frage drei:
 
Wie viele Bücher sind aktuell von Erin Hunters "Warrior Cats"-Reihe auf deutsch erhältlich?
 
Nicht gleich aufgeben, sondern einfach mal in den eigenen Bücherregalen nachgucken oder Tante Google fragen ;)
 
Die Antworten könnt ihr mir per Nachricht zukommen lassen. Ebenfalls könnt ihr euch einen Favoriten auswählen, ich werde dann versuchen, dass ihr diesen bekommt. Jedoch ohne Garantie! Aber versuchen werd ich es!
 
Viel Glück und viel Erfolg :)
 
 

15.08.2012 um 22:46 Uhr

[Gewinnspiel] Auslosung

von: Jari   Kategorie: Gewinnspiele

So, das erste Gewinnspiel auf Jaris Büchergebrabbel ist über die Bühne gegangen. Zwei Bücher sind aufgrund gewisser Präferenzen bereits verteilt worden.
 
Pelegrina erhält Drachengasse 13 und Sandsturm bekommt ChickenDance
 
Aber was wird aus dem dritten Buch? Es sah mich so traurig an, dass ich es auch gleich mitverloste. Da könnt ihr gar nichts dagegen tun. Der Zufallsgenerator hat eine Gewinnerin ausgewählt.
 
Und diese wäre:
 
Danke für eure Teilnahme. Gewinne trudeln alsbald ins Haus.
Man möge die Umfrage rechts oben beachten. 

13.08.2012 um 21:18 Uhr

[Gewinnspiel] Countdown

von: Jari   Kategorie: Gewinnspiele

 
Ihr habt noch zwei Tage Zeit, um am Gewinnspiel teilzunehmen. Es gibt noch immer drei (oder vielleicht auch mehr?) Bücher zu gewinnen. Und es geht noch immer um witzige Erlebnisse im Bezug auf Bücher. Es müssen ja keine Brüller sein, etwas Subtiles gefällt mir auch ;)
Also - schreibt mir einen Kommentar oder eine Nachricht und ihr seid mit von der Partie!

30.07.2012 um 16:55 Uhr

[Gewinnspiel] Die Bücher

von: Jari   Kategorie: Gewinnspiele

  

Damit ihr auch wisst, was es zu gewinnen gibt:

Rückentext:

Nacht für Nacht versetzt er die Einwohner von Bondingor in Angst und Schrecken: der Nachtfresser. Er macht sich über Lagerräume her, frisst alles leer und hinterlässt nichts als Chaos. Die drei Freunde Tomrin, Hanissa und Sando hecken einen Plan aus. Sie wollen den Nachtfresser finden und dem Spuk ein Ende bereiten. Dabei entdecken sie, was es mit ihm wirklich auf sich hat.
 
 
Rückentext:
Herzlich willkommen in Horse Island, Louisiana, wo Hühnerkompetenz der Schlüssel zur Beliebtheit ist und Eier wertvoller sind als Geld!

"Eine verrückte, wilde, völlig ausser Kontrolle geratene schwarze Komödie über einen Jungen, dessen Leben auf den Kopf gestellt wird, als er zum jüngsten Gewinner des Hühner-Wissens-Wettbewerbs in der Geschichte des Milch-und-Eier-Festivals von Horse Island, Louisiana, gekürt wird." - Der Autor.
 
 
Rückentext:
Lia Kahn ist tot.
Ich bin Lia Kahn.
Deshalb - denn das ist ja wohl ein logisches Problem, das sogar ein minderbemitteltes Kind lösen könnte - bin ich tot.
Da ist nur eine Sache: Ich bin es nicht. 
 
Ihr habt noch knapp zwei Wochen, um am Wettbewerb teilzunehmen. Regeln sind noch immer dieselben: Schreibt mir euer lustigstes Erlebnis in Bezug auf Bücher. Als Kommentar oder Nachricht, wie ihr wünscht.

 

18.07.2012 um 14:44 Uhr

[Gewinnspiel] Erinnerung!

von: Jari   Kategorie: Gewinnspiele

 
Nur eine kleine Erinnerung: Ihr habt noch etwas weniger als einen Monat Zeit, um mir eure lustigsten Erlebnisse mit Büchern zu schicken. Es können auch verwirrende oder skurrile Geschichten sein. Ich bin schon sehr auf eure Berichte gespannt!
 
PS: Sollten vier Leute teilnehmen, wird Nummer vier natürlich auch etwas gewinnen. Aktuell sind drei Bücher zu gewinnen.
 
Viel Spass! 

06.07.2012 um 20:47 Uhr

[Gewinnspiel] Aller guten Dinge sind Drei!

von: Jari   Kategorie: Gewinnspiele

Dank der lieben Sandsturm geht das Ganze hier eine Woche früher an den Start (was muss sie auch in Urlaub fahren ;)

Also, worum geht es denn nun? Na, darum:
 
 
Ja, ihr seht richtig: Ein Gewinnspiel. Und ja, es gibt auch was zu gewinnen.
 
Wieso?
 
Jaris Büchergebrabbel wird drei Jahre alt. Ist das nicht Grund genug?
 
Was?
 
Ich habe genau DREI Bücher für euch (wieso wohl?):
 
1 x Robin Wassermann - Skinned
1 x Jacques Couvillon - Chicken Dance
1 x Bernd Perplies - Drachengasse 13: Schrecken über Bondingor 
 
Wie?
 
Etwas müsst ihr aber auch dafür tun. Keine Sorge, nichts Schwieriges. Denke ich mal ;)
 
Eure Aufgabe: Erzählt mir von eurem lustigsten Ereignis in Bezug auf Bücher
 
Schickt mir euren Beitrag entweder als Kommentar oder als Nachricht hier auf Blogigo. Ich sage deshalb Kommentar, damit auch jene mitmachen können, die nicht bei Blogigo registriert sind :) 
 
Unter allen Teilnehmern werden dann die Gewinner ausgelost.
 
Wann?
 
Wenn mich mein Gedächtnis nicht täuscht, hat der Blog am 15.08 Geburtstag. Deshalb sollte das Gewinnspiel ursprünglich am 15.07 starten, damit ihr einen Monat Zeit zum Überlegen habt. Dank des oben genannten Grundes habt ihr nun etwas mehr Zeit.
 
Am Abend des 15.08, um 20.00 sollten alle Teilnehmer ihre Beiträge geschickt haben, denn dann wird ausgelost und veröffentlicht.
 
Auf die Plätze, fertig, LOS
 
Ich freue mich auf rege Teilnahme und gute Unterhaltung beim Lesen eurer Erlebnisse.
Natürlich habe ich auch nichts dagegen, wenn ihr euch den Banner schnappt und auf euren Blogs vom Gewinnspiel berichtet.

11.12.2011 um 14:39 Uhr

[Gewinnspiel] Happy Birthday, Favola!

von: Jari   Kategorie: Gewinnspiele

Favolas feiert Geburtstag! Alles Gute, liebe Favola! Geburtstage sind toll, nicht wahr?
Um den Tag auch gebührend zu feiern, hat Favola ein Gewinnspiel ins Leben gerufen, bei dem es ganz tolle Preise zu gewinnen gibt! 

Zum Beispiel:
- ein Wunschbuch im Wert von 15 Euro
- tolle Magnetlesezeichen
- und natürlich Bücher! 
(mehr dazu auf Favolas Blog: www.favolas-lesestoff.ch)
Um am Gewinnspiel teilzunehmen muss man folgende Kriterien erfüllen:

- Leser von Favolas Blog sein (wer schon länger Leser ist, bekommt ein Los extra!)
- Für Werbung gibt es ein weiteres Los
- Man muss im Mail an Favola sein Wunschbuch angeben
Ihr könnt noch diesen Monat am Gewinnspiel teilnehmen. Viel Glück! 

23.11.2011 um 11:26 Uhr

[Gewinnspiel] Mundo Phantastico!

von: Jari   Kategorie: Gewinnspiele

Auf Mundo Phantastico (http://mupha.blogspot.com) gibt es ein ganz tolles Gewinnspiel:

Man kann ein Buch im Wert von 15 Euro gewinnen

Der Blog feiert sein halbjähriges Bestehen und so etwas gilt es natürlich zu feiern. Vom 22.12 bis am 18.12 kann man ganz einfach teilnehmen. Man kann verschiedene Lose verdienen, z.B. auf seinem Blog über das Gewinnspiel berichten, regelmässiger Leser werden etc.

Hier geht es direkt zum Gewinnspiel: http://mupha.blogspot.com/2011/11/gewinnspiel-ein-halbes-jahr-mundo.html 


http://mupha.blogspot.com

Mundo Phantastico ist ein sehr schöner und aufwendig gestalteter Bücherblog. Ein Besuch lohnt sich ganz sicher. 

09.01.2011 um 10:53 Uhr

[Gewinnspiel] Most anticipated Books 2011

von: Jari   Kategorie: Gewinnspiele

  
 
Chrisu von "Meine Büchergalaxie" (http://animalibri.blogspot.com) hat ein ganz tolles Gewinnspiel ins Leben gerufen: Most anticipated Books 2011
Es werden mehrere Neuerscheinungen des Jahres 2011 (ganz tolle Titel!) vorgestellt. Man kann für das Buch voten, auf das man sich am meisten freut und dann hat man sogar die Chance, genau dieses Buch zu gewinnen!
Alles, was man tun ist, ein Verfolger (Follower) des Blogs zu sein und ein Formular auszufüllen.
Ich habe übrigens für "Die Auswahl" gevotet, "Die Flammende" wäre jedoch auch ein tolles Buch... :)
 

13.10.2010 um 17:49 Uhr

[Gewinnspiel] "3 Wünsche hast du frei"

von: Jari   Kategorie: Gewinnspiele

Bei Chrisu (http://animalibri.blogspot.com/) gibt es das Buch "Drei Wünsche hast du frei" von Jackson Pearce zu gewinnen. Und obwohl ich eigentlich eh nie was gewinne, mache ich gerne mit :)
 
Meine drei Wünsche:
 
Momentan ist mein grösster Wunsch, an der Brenderup Højskole bleiben zu dürfen. Es gefällt mir hier so total, ausserdem hab ich  meine beste Freundin hier, die Stimmung ist super und ich fühl mich sogar körperlich besser. Schön wäre es, wenn auch Tinkerbell noch ein Semester bleiben würde...
 
Mein zweiter Wunsch ist es immer noch alle Sprachen dieser Welt zu sprechen, zu lesen und natürlich auch zu verstehen. Es gibt so viele tolle und interessante Sprachen auf dieser Welt. Natürlich ist es eine super Sache, wenn man eine Sprache selbst erlernt, aber leider vergisst man doch immer wieder alles, das merke ich gerade an meinem Ungarisch und natürlich meinem Französisch. Vom Italienisch wollen wir gar nicht erst reden. Es wäre so toll, wenn man einfach irgendwohin gehen könnte und man könnte sich mit jeder Person einfach so unterhalten.
 
Und zu guter Letzt wäre es schön, wenn der Mensch endlich wieder zurück in den Kreis Mutter Naturs finden würde. Natürlich ist das unmöglich, wir sind schon viel zu weit... Aber es wäre schön, wenn kein Tier mehr sinnlos leiden müsste, wenn die Menschen wieder in Frieden leben würden und kein Baum mehr gefällt wird, nur um genetisch veränderte Pflanzen anzubauen...