Jaris Büchergebrabbel

01.01.2013 um 15:02 Uhr

[Challenge] LL - Leichen Lesen: Abschluss

von: Jari   Kategorie: Leichen Lesen!

 
Mit dem Jahr 2012 ging auch die Aktion LL - Leichen Lesen zu Ende. Danke, an alle, die mitgemacht haben! Schauen wir mal, wie es aussieht:
 
Ich habe zwei abgebrochen und herausgefunden, weshalb sie so lange auf dem SUB lagen. Dafür hab ich mir ein paar andere Leichen vorgenommen. Überhaupt bin ich persönlich zufrieden mit meinem SUB-Abbau dieses Jahr. Aktuell habe ich 39 Bücher auf dem SUB und habe 2013 vor, noch einmal um die Hälfte abzubauen.
 
BlueNa gratuliere ich herzlich zum erfolgreichen Abschluss der Challenge. Super!
Nafatra hat zwei Bücher beendet und dafür wohl eine neue Strategie für die nächste Herausforderung entdeckt ;)
Niela hat im September die vierte Leiche geschafft. Vielleicht ist unterdessen noch eine fünfte dazu gekommen?
Sandsturm dagegen ist voll und ganz in anderen Büchern aufgegangen ;)
 
Ich finde es klasse, dass ihr alle mitgemacht habt. Ein herzliches Danke an euch alle <3 

21.05.2012 um 08:29 Uhr

[LL] Jaris Liste

von: Jari   Kategorie: Leichen Lesen!

 
In der Seitenleiste habe ich nun eine kleine Abteilung für die Aktion eingerichtet. Sobald ich eure Listen erhalten habe, werdet ihr dort verlinkt. BlueNa war bisher die Schnellste, also muss ich ja auch mal anfangen, meinen SUB zu untersuchen ;)
 
Hier also meine Liste:
 
Chris Bojalian - Skeletons at the Feast
Auf dem SUB seit Frühjahr 2009
 Hanif Kureishi - The Body
Auf dem SUB seit Frühjahr 2009 
Petra Schächtele - Endlich Schlagfertig!
Auf dem SUB seit September 2009
Christian Kracht - Ich werde hier sein im Sonnenschein und im Schatten
Auf dem SUB seit Ende 2009
 
Das sind also meine ältesten Leichen. Zeit, dass sie ihre Zeit auf dem SUB beenden! Eigentlich wollte ich ursprünglich mehr Titel auf die Liste nehmen, aber da ich auch noch den SLW beenden möchte und durch meinen Job auch aktuelle Titel lesen "muss", beschränke ich mich auf diese vier. Die warten auch schon am längsten...
 
Übrigens habe ich eine gute Methode entwickelt, um Bücher am SUB vorbei zu schleusen:
 
Einige Titel lasse ich einfach in meiner Ablage auf der Arbeit. Bücher, die nicht zu Hause sind, sind auch nicht auf dem SUB.
Bücher, die ich für Leserunden bestelle, kommen seit jeher nicht auf den SUB, und neue Leseexemplare der Verlage sammle ich gesondert, da ich die eh wieder abliefern muss.
 
Ist das böse oder ist das böse? Jedenfalls wächst mir der SUB so nicht über den Kopf. Auch wenn er auf diese Weise natürlich auch nicht sinkt... 

15.05.2012 um 20:00 Uhr

[LL] Leichen Lesen!

von: Jari   Kategorie: Leichen Lesen!

 
Nein, nein, keine satanischen Rituale an Vollmond. Wenn wir hier von "Leichen" reden, dann von den berühmt berüchtigten SUB-Leichen.
Jeder hat sie, jeder kennt sie: Bücher, die man sich einfach mal so kauft, Bücher, die man geschenkt kriegt, Bücher, auf dem SUB. Dort liegen sie dann. Und liegen und liegen und kriegen nie Chance, gelesen zu werden. So ziehen Jahre ins Land und nichts geschieht.
 
Damit ist genug! Wir haben ein Herz für SUB-Leichen und gehen ihnen mit dieser Aktion mal so richtig an den Kragen! Deshalb kommt hier des Jaris Aktion mit dem einfallsreichen Namen Leichen Lesen!
 
So funktioniert es:
 
  • Der Spass dauert vom 1.6.12 bis 31.12.12 - also genau ein halbes Jahr.
  • Ihr bestimmt selbst, wie viele Bücher ihr auf eure Liste setzen wollt. Bis Ende 2012 sollten sie gelesen sein. Wer also viel liest, kann 6 Bücher auf seine Liste setzen, wer vorsichtig ist, nimmt vielleicht 2 bis 3. Das bleibt euch überlassen.
  • Stellt euch vor euren SUB und ermittelt die ältesten SUB Leichen. Wenn ihr 4 Bücher gewählt habt, dann wären das also die 4 ältesten Bücher auf dem SUB.
  • Teilt mir eure Liste mit und auch, wie lange die Bücher schon subben. Wer bricht den Leichen-Rekord?!
  • Innerhalb der nächsten Monate werden wir dann versuchen, der Leichen Herr zu werden. Wann immer ihr ein Buch beendet habt, schreibt eine Rezi oder mir einen kurzen Kommentar, damit ich den Überblick behalten kann.
  • Am 31.12.2012 feiern wir dann zusammen Neujahr, falls die Welt bis dahin nicht untergegangen ist.
Seid ihr dabei?