Ich gehe meinen Weg...

30.06.2008 um 00:05 Uhr

Deutschland ist Vize Europameister oh yeaaaaaah

von: Justice

Stimmung: freu mich trotzdem

Hey auch wenn so einige Tränen flossen freu ich mich trotzdem für unsere Jungs...Vize ist doch auch was, oder? Ok gut gibt net so nen schönen Pokal aber immerhin haben wir es bis ins Finale geschafft.

War heute bei uns in der Stadt auf dem Fandorf..die Stimmung war bis zum Schlusspfiff trotz allem gigantisch. Alle haben mit unseren Jungs gefiebert und gezittert. Hat halt nicht sollen sein. Schade aber in zwei Jahren ist wieder WM und dann holn wir den Pokal :-)

Wirklich leid tuts mir eigentlich nur für ne Freundin die haben sich beim Media Markt nochmal richtig eingedeckt vorher, hätt ja pro Finaltor 100 Euro gegeben..leider hat das net geklappt hätts ihr so gegönnt. 

28.06.2008 um 22:43 Uhr

Nö jetzt nimmer!!!!

von: Justice

Stimmung: resigniert

Jetzt...jetzt sagt er was um halb elf, ich erzähl ihm bestell mir gleich noch ne Pizza und was kommt von ihm? Die hätten wir auch hier zusammen bestellen können, warum kommst net vorbei heute...grrrrrrrrrrrr

Nein, so nicht!!! Heute nimmer :-(

28.06.2008 um 21:40 Uhr

Noch nicht wirklich ganz da...

von: Justice

Stimmung: halbmast

So heute nacht wieder aus der Türkei zurückgekommen. Irgendwie aber noch immer nicht ganz da. Hatte nen wunderschönen Urlaub mit allem drum und dran. Das Passproblem hatte sich letztendlich mit Hilfe eines vorläufigen Reisepasses noch geklärt..

Ihn hatte ich am Abend vor dem Abflug noch getroffen. Es war wunderschön und ich wäre am liebsten doch nicht geflogen, wobei ich ihn wohl so oder so in den zwei Wochen nicht gesehen hätte...irgendwie geht es leider nicht vorwärts. Die ersten Tage hatte er sich täglich gemeldet, dabei hatte ich doch auf etwas Abstand gehofft, so in der Richtung das er sich klar wird was ihm fehlt. Aber wie auch wenn er sich täglich meldet. Dann war mal ein Tag Pause aber so ganz Abstand war die ganze Zeit nicht da. Heute dann die Aussage er freut sich das ich wieder da bin, hätt mich etwas vermisst...na immerhin. Aber hallo warum willst du mich dann an nem Samstagabend nicht gleich sehen???? Gut hab selber nix gesagt, vl. ist das auch mein Fehler vl. weiß er auch nicht wo er dran ist. Aber irgendwie hätt ich es mir gewünscht das er sagt will dich sehen.

Und dann Ärger ich mich gerade das ich hier sitze anstatt einfach rauszugehen und zu sagen scheiss drauf wer nicht will, hatte schon. 

Ich will wieder zurück...da muss ich mir wenigstens keine Gedanken machen warum er mich nicht sehen will.

09.06.2008 um 07:36 Uhr

Schwammiger Behördenstaat

von: Justice

Stimmung: sonnig

Montagmorgen, die Tatsache das schon wieder Montag ist und das Wochenende somit vorbei, versetzt mich normalerweise wöchentlich in eine Montagsmorgendepression. Diese Woche aber nicht, der Urlaub ist zum greifen nah, ich habe nur noch vier Arbeitstage vor mir, zwar noch sooo viel zu erledigen, aber das krieg ich schon irgendwie alles noch gebacken. Zumal ich heute erst später ins Geschäft gehe, das hat einen einfachen Grund...

Die Justice ist ja manchmal schon überaus spontan und so auch in Sachen Urlaub. Hab ich doch tatsächlich gebucht ohne nochmal meine Reisedokumete zu checken was seh ich da, sowohl Personalausweis als auch Reisepass abgelaufen. Ok der Reisepass war mir ja bekannt, brauch das Ding innerhalb Europas sowieso nie..aber mein schöner Perso, einfach abgelaufen seit Januar ohne einen Piep zu machen. Hmmm was nun. Also gut hab mal Herrn Googel gefragt und der meinte das eine Einreise auch mit vorl. Personalausweis möglich wäre. So ging ich also letzten Donnerstag abends zum Fotografen, hab schöne "lächelnde" Passfotos machen lassen, und ab damit zum Passamt. Doch der Herr vom Passamt war da nicht so mit einverstanden. Er meinte ich solle lieber noch mal bei der Fluggesellschaft nachfragen, denn auch wenn das Bestimmungsland die Einreise erlaubt heißt es noch lange nicht das die Fluggesellschaft einen Flug mit vorl. Personalausweis ausführt. Hmm ok gut bin ich wieder heimgetrottet und habe da erst mal angerufen. Nach 10 Minuten Warteschleife und zweimal verbinden war ich endlich bei einer für mich zuständigen Person die mir aber auch nicht weiterhelfen konnte. Die meinten nämlich das die Bestimmungen des Reiselandes gelten, und diese am Abfertigungsschalter vorliegen und das Abfertigungspersonal demnach entscheidet wer fliegen darf und wer nicht. Hmm und jetzt? Rufen sie mal auf der Türkischen Botschaft an. Ok gut gemacht, da kam nur ne Bandansage. Also hab ich dort eine Email hingeschickt und Freitag kam dann die Antwort, im Prinzip genau das was ich auch gegoogelt hatte. Sowohl eine Einreise mit Vorl. Personalausweis als auch Vorl. Reisepass wäre möglich. Supi hab ich mir gedacht, wird gleich günstiger und neue Fotos brauch ich auch nicht, da ja auf den neuen Reisepässen Lächelverbot herrscht. Wie Schwachsinnig find ich ja. 

Also gut, hab dann im Geschäft Bescheid gegeben das ich Montag später komm und mich gefreut das nun doch alles so reibungslos abläuft...Aber nein zu früh gefreut. Beim Einkaufen Freitag Mittag treffe ich eine entfernte Verwandte von mir, welche im Einwohnermeldeamt einer anderen Stadt arbeitet. Hab ihr mein Leid geklagt und sie gab mir noch den Rat mal die Bestimmungen des Auswärtigen Amtes durchzulesen. In solchen Fällen gehen sie immer nach dem Auswärtigen Amt. Ok das tat ich dann auch und was schreiben die? 

"Für die Einreise in die Türkei genügt ein Reisepass oder ein Personalausweis. Von einer Einreise mit einem vorläufigen Personalausweis wird abgeraten, da die Einreise mit diesem Dokument in der Vergangenheit in Einzelfällen verweigert wurde"

Na klasse, ok gut also gehts heute morgen nochmal zum Fotografen um Depribilder zu machen und dann ab erneut ins Rathaus und einen vorl. Reisepass beantragen. 

Sind sich die Behörden eigentlich einig was sie wollen?? Grrr..... lach egal meine Vorfreude wird auch davon nicht getrübt.

 

07.06.2008 um 21:41 Uhr

Kann man auch zu sehr lieben?

von: Justice

Stimmung: nachdenklich

Kennt ihr das Gefühl zu viel Liebe zu empfinden und das Gefühl zu haben platzen zu müssen weil man sie nicht weitergeben kann? So geht es mir gerade. Ich schäume über vor Liebe zu ihm, es wird von Tag zu Tag intensiver, nur er ist so zu das er es nicht aufnehmen kann. Ich bin mir sicher er würde gerne. Ich merke es an seiner Art, seinen Worten und Gesten. Manchmal überspringt er den Punkt und kommt mit gewaltigen Schritten auf mich zu, gibt mir mehr als er eigentlich kann und dann kommt da wieder diese Angst, dann merke ich wie er zu macht, sich abschottet und zurückzieht. Dann zweifelt er am Leben, an sich selber und an seiner Liebenswürdigkeit. Er meinte er hätte es nicht verdient das ich ihn liebe. Was er wohl damit meint? Irgendwie zehrt das ganz schön an meinen Kräften immer aufzupassen das ich nicht überschäume vor Emotionen, ihm meine Verliebtheit nicht zu deutlich zu zeigen, den genau dann bekommt er Angst. Am besten fahr ich wenn ich langsam ran gehe aber dann habe ich das Gefühl zu platzen vor aufgestauter Liebe.

07.06.2008 um 13:05 Uhr

Auf der Suche nach der Roten Zora..

von: Justice

Stimmung: naja will mich net beschweren, geht schon..

So das bloggen gefällt mir eigentlich ganz gut und weitermachen würde ich auch gerne. Nur mein Design gefällt mir so gar nicht, habe hier schon soooo tolle Designs gefunden die mich begeistert haben. Meins ist irgendwie durch die dunkle Farbe so kalt. Aber für die anderen hier angebotenen Designs kann ich mich so recht auch nicht begeistern, deshalb bin ich auf der Suche nach DER ROTEN ZORA, mir wurde ja von Shadowfax empfohlen mich an sie zu wenden zwecks Hilfe beim Design. Aber wer ist den die Rote Zora, ich finde sie einfach nicht. Kann mir jemand behilflich sein?

06.06.2008 um 21:16 Uhr

Ich hab genauso Angst wie du...

von: Justice

Stimmung: net so....

Warum lässt uns Angst solche Brücken um uns bauen, kann mir das mal jemand sagen....wie kann ich ihm bloss helfen diese Brücken einzureißen??? :-(((

05.06.2008 um 09:45 Uhr

Lieber Herr Condor

von: Justice

Stimmung: Vorfreude ist die schönste Freude :-)

Lieber Herr Condor,

ich möchte mich nur kurz bei Ihnen, für das überaus großzügige Angebot, das sie mir gestern abend unterbreitet haben bedanken. Ich kann dieses aufgrund des unschlagbaren Preises und der für mich günstigen Reisezeit natürlich nicht ablehnen und bin hocherfreut das ich mich zusammen mit meinem Sohn in 8 Tagen an Board Ihrer Boing 747 von Stuttgart nach Antalya befinden werde.

Bis dahin verbleibe ich, in größter Vorfreude

Ihre Justice

04.06.2008 um 17:57 Uhr

Ich will dich...

von: Justice

...und das für immer!!! Ich möchte in den richtigen Momenten süss gefunden werden. Ich will Wasserschlachten beim Zähneputzen machen und mich vor der großen, bößen Welt in deine Arme flüchten können und meine Tränen getrocknet bekommen. Ich möchte so lange gekitzelt werden bis ich keine Luft mehr bekomme und beim Frühstück unterm Tisch füsseln. Ich will beschützt werden und beschützen. Ich möchte weinen vor Glück, und es soll mich im Bauch kribbeln wenn es an der Tür klingelt und du bist da! Ich will mir Geschichten erzählen lassen, die irgendwann einmal tatsächlich passieren werden und welche, die erfunden sind. Ich will das ich mich ohne dich nicht vollständig fühle weil ich süchtig bin nach deiner Nähe, ich will aufgefangen werden. Ich will bis in den Morgen reden, und um jede Sekunde die du länger bleibst, feilschen und gewinnen. Ich möchte verregnete Sonntage mit dir im Bett verbringen. Es soll sich richtig anfühlen neben dir einzuschlafen und neben dir aufzuwachen. Ich will in deine Augen sehen und mich zu Hause fühlen. Du sollst der Mensch sein, von dem ich mir wünsche, das er meine Hand hält wenn ich sterbe. Ich möchte dämlich grinsen müssen, weil es dich in meinem Leben gibt. Ich möchte dir die fehlende Hälfte sein und dir vertrauen. Meine T-Shirts sollen auf der Wäscheleine neben deinen Hängen und deine Stimme soll mir Gänsehaut bereiten. Ich will dein Fels in der Brandung sein, und wenn ich 80 bin, möchte ich meinen Enkeln erzählen, wie es war, als wir uns das erste Mal geküsst haben...

Für T.

 

 

04.06.2008 um 17:50 Uhr

Nur die Liebe zählt...

von: Justice

Stimmung: nachdenklich

Was zählt mehr?

Meine Mutter sagt immer das mit den großen Gefühlen das wär so eine Sache, wenn die rosarote Brille mal weg ist, und nur noch die Probleme (die von außen) dominieren dann bringt die größte Liebe nichts. Such dir einen der frei ist von Altlasten, der mit beiden Beinen voll im Leben steht und dem auch der größte Sturm keinen Schaden zufügen kann. Die Liebe kommt von alleine und ist nicht alles.

Da beißt sie bei mir Gefühlsmensch natürlich auf Granit, sicher ist das auch ein Knoten auf meiner Reise, das ich ständig Männern begegne die ICH aufbauen muss, meist solange bis sie alleine gehen können und dann kommen die Probleme. Trotz allem bin ich auch nur ein Mensch mit Gefühlen und wenns eben einschlägt dann frag ich doch nicht zuerst nach seinem Lebenslauf und dem Inhalt seines Geldbeutels. Nein bei mir muss der Mann an meiner Seite mein Herz fesseln, in seinen Bann ziehen, Schmetterlinge im Bauch erzeugen und es muss sich richtig anfühlen an seiner Seite, die Mischung klar die wäre sicherlich ideal aber wo trifft man so ein Prachtexemplar? Ist es nicht viel wichtiger auf einer Ebene zu schwimmen, sich ohne Worte zu verstehen, sich zu Begehren und für den anderen der Lebensmittelpunkt zu sein? Was bringt ein sorgenfreies Leben wenn man nicht glücklich ist in der Partnerschaft?

Für mich ist eindeutig > Nur die Liebe zählt....wie seht ihr das?

 

 

03.06.2008 um 11:11 Uhr

Que Sera

von: Justice

Stimmung: schmunzel

Und dann blogg ich doch gleich noch mal….

 

Gerade hab ich mich mal wieder meiner Sucht gebeugt und ging nach draußen eine Rauchen (Oh ja auch das wird demnächst einmal in die Hand genommen) als ich schmunzelnd einen Kollegen beim Singen beobachten konnte…völlig sorglos und glücklich ging er seiner Tätigkeit nach und sang dabei Que Sera – Was auch immer sein soll, wird sein. Genau das sollte ich mir doch auch des öfteren einfach mal sagen…deshalb

 

Que Sera!!!!

03.06.2008 um 10:55 Uhr

Die Umsetzung

von: Justice

Stimmung: Wie das Wetter, Sonne und Wolken wechseln sich ab..

Es gestaltet sich gar nicht so einfach mit diesen Lernaufgaben. Das erkennen selbst ist ja teilweise schon mal ein wahrer Kraftakt, manchmal braucht man da wirklich einen Schubser von jemand anderen. Und wenn dieser dann kam, braucht man wiederum eine ganze Weile um darüber nachzudenken, die Kritik (die ja keine ist) anzunehmen und die Fäden in die Hand zu nehmen und umzulenken. Doch wieder in alte Muster zurückzufallen und einen neuen Versuch wagen bis man das Prinzip verinnerlicht hat.

 

Wie schon des öfteren bekam ich gestern  mal wieder gesagt, das ich das Gesetz der Anziehung schon geradezu verinnerlicht habe, allerdings in der falschen Richtung. Meine Gedanken fließen viel zu sehr, meine Negativgedanken fließen viel zu sehr, unkontrolliert oftmals in die falsche Richtung. Geschieht etwas Schönes um mich herum, bin ich gedanklich innerhalb kürzester Zeit am abwägen, was dem Schönen, wie, ein Ende setzen könnte…anstatt einfach nur zu genießen und diesen Moment auszukosten. Ich glaub mein Weg den ich gehen will wird noch sehr holprig und ich habe noch SEHR viel zu lernen, ehe ich ankomme und sagen kann, so wie ich meinen Weg jetzt gehe bin ich voll und ganz zufrieden.

02.06.2008 um 18:30 Uhr

Es kribbelt überall....

von: Justice

Stimmung: Harrend der Dinge die da kommen..
Musik: Pe Werner - Dieses Kribbeln im Bauch

Verliebt sein ist schon ein schönes Gefühl, auch wenn ich manches noch nicht ganz verstehe. Aber ich versuche positiv zu denken und an das gute Ende zu glauben. Schwebe irgendwie heute 20 cm überm Boden. Ich weiß sollte eigentlich bissle lockerer sein aber leichter gesagt als getan, aber ich geb mir Mühe...und ich denke er merkt es und weiß es zu schätzen....

 

 

 

 

01.06.2008 um 20:17 Uhr

Na wer bist du den??? Gerade eben durch unseren Garten spaziert ;-)

von: Justice

01.06.2008 um 18:57 Uhr

Erkennen!!!

von: Justice

Stimmung: nachdenklich

01.06.2008 um 13:25 Uhr

Warum Männer nicht zu hören und Frauen schlecht einparken..

von: Justice

Stimmung: wütend

Da ist er wieder dieser Geschlechterkampf...boah warum können Männer einfach nicht zu hören, warum ist da dieses Kurzzeitgedächtnis und warum sagen sie Sachen die sie nicht so meinen? Ist da eigentlich der Urknall irgendwo bei denen vorbei gegangen. Könnte mich aufregen ja, bin wütend und enttäuscht, auch über meine Naivität..wie kann ich davon ausgehen das ein Kuss jetzt alle anderen Probleme beseitigt..wie kann ich davon Ausgehen das ein Mann der gerade mit sich selbst nicht so recht klar kommt, mit mir und meinen Gefühlen klar kommt? Ein Mann ist irgendwie schon eine eigenartige Spezies...und da sagt noch einmal einer ein Mann wäre einfach gestrickt...

1. Lernaufgabe für heute:

Erwarte nicht zuviel, erfreu dich einfach über das was kommt. Lass los und das was kommen soll, wird von alleine auftauchen..hat doch vor ein paar Tagen schon mal geklappt, also warum fang ich schon wieder mit festhalten an...tzzzz

So jetzt geh ich mal aufs Reitturnier, abschalten und auf andere Gedanken kommen, mal sehen was sonst noch passiert :-)

Und wenn ich hier sage Mann dann sollen sich doch bitte die ausschließen auf die das nicht zutrifft, den ja auch solche gibt es :-)

01.06.2008 um 09:30 Uhr

Guten Morgen

von: Justice

Stimmung: weiß noch nicht

Guten Morgen,

gähn, irgendwie werde ich heute nicht so recht wach. Dabei hat mich das zwitschern der Vögel vor meinem Fenster geweckt. Ich werde mir jetzt erstmal einen Kaffee gönnen und meine Gedanken sortieren. Dann wirds sicherlich besser. 

Ich bin gespannt was der Tag heute bringen wird. Werde ich IHN heute wieder sehen? Ja ER ist derjenige der mir seit einem halben Jahr fast schon ununterbrochen im Kopf rumschwirrt. Dann diesen Freitag die erste Annäherung. Ich hoffe heute folgt die Fortsetzung.

Ich könnte mich da jetzt schon wieder über mich selbst ärgern, fall ich doch wieder in das Muster zurück wo ich eventuell zu viel von meinen Mitmenschen erwarte. Am besten nichts erwarten dann wird man nachher auch nicht so sehr enttäuscht. So heißt es ja. Aber das ist leichter gesagt als getan. Vielleicht ist das ein Knoten in meinem Plan, wer weiß.

Bis heute Abend!!!

Justice 

 

 

 

 

01.06.2008 um 00:40 Uhr

Licht ausschalte

von: Justice

Stimmung: müde

So, ich schalte hier mal das Licht aus und freu mich auf morgen..

A guats nächtle an alle Nachtschwärmer!!!