Ich gehe meinen Weg...

25.08.2008 um 22:42 Uhr

Für den Wolf

von: Justice

Manchmal fehlen mir einfach die richtigen Worte und manchmal sollte man gesagtes auch einfach so stehen lassen, deshalb ist das hier für die Dich lieber Wolf, fühl dich herzlichst von mir gedrückt.

 

 

...altes loslassen können,
sich wieder frei fühlen,
keine last mehr tragen,
wieder freude spüren...

...und mit einem lächeln durchs leben laufen

 

 

 

 

was gestern geschah, ist längst vergangenheit.
was heute geschehen wird, ist ein unentschlüsselbares rätsel. und das was morgen geschehen wird,
liegt noch tief verborgen in der zukunft und wird vielleicht, der schönste tag deines lebens.

 

 

denk immer daran lieber Wolf

 

Man kann nicht in die Zukunft sehen mit dem Blick voller Vergangenheit.



 

 

14.08.2008 um 13:29 Uhr

Abschied...

von: Justice

von Blogigo für eine Woche. Der Grund ist simpel es geht zum Salsa tanzen an den Plattensee. Ich hoffe das Wetter macht mit und ich werde eine anstrengende aber wunderschöne Woche im Kreise von vielen lieben Menschen am Balaton erleben. Ich hoffe das ihr weiterhin kräftig bloggt damit ich etwas zu lesen habe wenn ich nächste Woche wieder nach Hause komme. Hier ein kleiner Eindruck vom letzten Jahr was mich ab morgen für eine Woche erwartet

06.08.2008 um 15:40 Uhr

Gestrauchelt

von: Justice

Bin nur kurz gestrauchelt gestern, ins Wanken gekommen, gestolpert aber heute schon wieder aufgestanden.

Nein ich bin am Loslassen, probiers doch mich festzuhalten, ich bin schneller, du wirst es nicht schaffen. Ich bin entschlossen los zu kommen, mich frei zu kämpfen von einer Träumerei die mich viel zu lange gefangen gehalten hat. Ein Tagtraum, mehr wars nicht...kapiers endlich du hattest 10 Monate deine Chance, sie ungenutzt verstreichen lassen, hast sie vertan....also komm jetzt net an, ich mag nimmer!!!

 

 

05.08.2008 um 22:01 Uhr

Warum..

von: Justice

lässt du mich nicht einfach los, warum heute wieder eine Nachricht von dir, die mich erzittern lässt, nur zwei worte "Hey Baby"..was soll das? Lass mich bitte endlich los...es ging doch aufwärts...willst du mich absichtlich quälen?