:-) Dreams don't die :-)

09.02.2010 um 18:14 Uhr

Evil Sadness.

von: ShaBuSha   Stichwörter: leben, gedanken, ich

Stimmung: deprimiert

EvilSadness - Böse Traurigkeit...
 
(an eine bestimmte Person...)
 
Ich hab mich gestern gefreut, als du angerufen hast.
Wirklich...
und es tut mir Leid dass ich wieder so wütend geworden bin,
mich nicht unter kontrolle hatte.
Aber du weißt doch wie das bei mir ist.
das bin nicht ich...
das sind meine gefühle...
mein problemmuster...
meine störung...
nenn es wie du willst
(soll keine Entschuldigung sein)...
 
Aber mehr als Therapie
kann ich da auch nicht machen. 
ich bin erst einen Monat aus der klinik raus
und zugegebenermaßen noch nicht ganz
an alle freiheiten (und gefahren)
gewöhnt...
 
Im Moment bin ich nur traurig, wütend und traurig.
Traurig wegen dir,
wütend auf mich. 
EvilSadness - wie du?
 
Aber bitte, brich jetzt den kontakt nicht ab!
Ich weiß nicht was deine Nachricht gestern bedeuten sollte...
aber sie hat mich nicht getriggert.
Nur unendlich traurig gemacht. 
 
und bitte versuch mal zu sehen
dass alle entscheidungen die ich jetzt treffe
meine eigenen sind.
Es redetmir niemand etwas ein.
 
Niemand gibt mir mehr Tipps.
Ich bin alleine - und muss damit klarkommen. 
Das ist das Ziel dieser ganzen Sache...
und doch bin ich oft überfordert
 
und liege wie ein kleines Kind
nach Mama weinend
im Bett
und erinnere mich an alte Zeiten.
 
Früher, als noch alles gut war.
Als ich noch gesund war.
Als wir noch keine Probleme hatten. 
 
Doch es gibt kein Zurück,
es wird nie wieder so wie früher werden...
aber können wir nicht
zusammen in die Zukunft schauen? 
AUf unsere Ziele
und nicht aus unsere Fehler? 
 
 
Die traurige Shabusha.