:-) Dreams don't die :-)

09.04.2011 um 02:24 Uhr

Verlockend.

Stimmung: leben, gedanken, gefühle, ich

Ich muss zugeben, dass es mir die letzte Zeit nicht sonderlich gut ging.
 
Die Panikattacken sind wieder da.
Die shclechten Gedanken.
Dieses schöne, klare Sehen und Denken ist wieder vorbei.
Shabusha hat im Alltag wieder ihren alten Tunnelblick... 
 
Und dann ist da diese Versuchung... 
nur ein kleiner Schnitt, würde ja nicht auffallen... 
8 Monate als neuer Rekord reichen erstmal... 
 
Es ist verdammt schwer, mich zu beherrschen. 
Es ist, wie ein Kind erziehen.
Nur, dass in mir ein pubertierendes taubes Kind sitzt,
was sich seinen Willen irgendwann einfach nimmt! -.- 
 
Ich zähle jetzt doch wieder die Tage bis zum Klinikaufenthalt. 
Nur noch ein knapper Monat bis dahin...
 
Shabusha. 

Kommentare zu diesem Eintrag:

  1. zitierenangelmagia schreibt am 09.04.2011 um 15:57 Uhr:Vielleicht hilft dir das ja, wenn du nicht die acht Monate als Zeit siehst, sondern jeden Tag als einzelnes Element.
    Dass du nur diesen einen Tag durchhälst. Und am nächsten wieder diesen einen Tag. Und wieder und wieder.
    So hast du nicht so einen riesigen Berg vor dir, sondern machst das ganze in kleinen Schritten und kommst so auch an dein Ziel.

    Liebe Grüße an dich.
  2. zitierenShaBuSha schreibt am 11.04.2011 um 13:31 Uhr:Hey du =)

    das mit den einzelnen Tagen ist eine gute Idee, ich bin schon bei Tag 33 angekommen... andererseits bin ich diese Kämpferei so Leid, ich will nicht nur von Tag zu Tag leben, immer nur durchhalten, immer nur Kämpfen, irgendwann bin ich müde...
    Ein Monat noch, dann bin ich in der Klinik. Zum Glück. Es wird echt Zeit... dann habe ich Zeit für mich, und wieder mehr Ruhe...

    Liebe Grüße
    Shabusha
  3. zitierenangelmagia schreibt am 11.04.2011 um 15:18 Uhr:Das kann ich verstehen.
    Es ist gut, dass du dann Zeit für dich hast und die Ruhe, die du brauchst.

    Wünsch dir alles Liebe :)

Diesen Eintrag kommentieren

Bitte beachte: Gästebucheinträge in diesem Weblog werden erst nach Freigabe durch den Autor angezeigt.