irgendwo im nirgendwo in mir.

30.05.2011 um 23:49 Uhr

drama mal wieder, um nichts.

Musik: Ohrwurm! Godd Charlotte - S.O.S. (Acoustic)


ich bekomm das hin. stark sein, keinen kopf machen. ist doch schoen, dass er fragt, alles ist okay. mir geht es gut! ich wuerd nur gern kotzen. arg und richtig dreckig.


30.05.2011 um 18:12 Uhr

player.


wie kann man nur so sein? ja, so wie ich eben?!


30.05.2011 um 17:48 Uhr

falsche karte gesetzt.

Musik: Good Charlotte - Broken Hearts Parade


mhm. ja, doch, ich hab schon verstanden. scheisse wars. pech gehabt. ich pack das schon.


30.05.2011 um 15:06 Uhr

'ich steh auf schmerzen, rawrr. *-*'

Musik: Plaine White T's - A Lonely September


waer es nicht total bescheuert, wuerd ich jetzt ein bild von einem ruecken posten. :D ♥


30.05.2011 um 11:15 Uhr

kreativitaet.

Musik: Korn - Souvenir


ich hab da so manchmal meine phasen. ich werd jetzt versuchen mal immer zu posten, was ich so an meiner brainstorming btw 'das-typische-giorgia-chaos' tuer aktualisiere. vorvorletzte nacht wars ganz viel, ich schreib das mal net hin, und was schon haengt auch nicht. vielleicht ein andermal.
aber grad hab ich lust, zu schreiben, was ich JETZT SO dazu tu. also:

shut the feelings all right down, i'll never need them anymore.

what the fuck am i doing?

take me and let me in dont break me and shut me out.

searching the truth inside myself.

su fuck you i'll make my own plan


30.05.2011 um 09:51 Uhr

good morning.

Musik: Good Charlotte - S.O.S. (Acoustic)


mir war einfach nach kopf gegen die wand. und weiter schlafen.


29.05.2011 um 23:48 Uhr

heute.


die haben mich abgeholt. und dann die andere. wie nenn ich se denn? die rotharige, mir faellt nicht so was spezielles ein. jedenfalls hat sie kein wort geredet. sie hat hallo gesagt, so ins auto rein. ich hab hallo zurueck gesagt! ja. mehr war da nicht. als wir dann bei denen waren, is sie gleich zu ihrem bruder ins zimmer. ich haetts mir echt denken sollen. ich hab mich totgelangweilt und aufgeregt und ich haette am liebsten geheult. dann kamen so die ersten, und die zweiten und die anderen alle auch. und ja, ich saß hinten in der ecke, hatte aber so alles und jeden blick.. ich blick eben. und da hab ich dann auch gesehn. naja, mich hats aufgeregt. trotzdem. da wollte seine mutter eine flasche aufmachen, und ich hab natuehrlich meine hilfe angeboten, weil sie schwierigkeiten hatte! da hab ich dann nur einen blick eingefangen, ein 'immer!' und ein lachen zu ihr. ich kam mir richtig bescheuert vor. ich war richtig. perplex? krass. krasse sache! ich konnts einfach nicht glauben. mich hats schon hart getroffen. ich hab wirklich geweint, aber gut, dass nix .. sichtbar war?! ja. jedenfalls. keine ahnung. also dann war da nochmal sowas. aber ich kann mich nicht erinnern. jedenfalls. hatte der geox .. wie soll ich ihn denn nun nennen? ich sag einfach mal 'er' und. so. ja. er hat 'ihn' eingeladen, was ich krass fand, natuehrlich hab ich gleich angerufen und berichtet. er meinte dann, dass er spaeter losfaehrt. auch okay. ja. und ja dann saßen wir da halt alle so. und es war so mitten beim essen. und ab und an sind kommentare gefallen, als letztes jahr welche von den gaesten total spaet gekommen sind und ka. keine ahnung. dann kam ich mir richtig schlecht vor. und als dann um elf war, dacht ich, jeij, bald. und dann kam ne sms, es war spaeter. ich hab paar mal gefragt die mama, ob des nich was ausmacht. sie meinte noe. ich war nicht ganz ueberzeugt. irgendwann sind die rothaarige und ihr bruder gegangen. weg. danach hab ich mich besser gefuehlt, irgendwie, und ich muss sagen, dann fand ichs auch nicht mehr so schlimm, als er kam. ich wollte ja gehen, aber geox wollte seine weisswuerschde ja loswerden. gesagt getan, naja  zu haelfte. ich hab ihn dann hochgefuehrt und ja. es war nett. die mama hat ihm komplimente gemacht. das war komisch. er nams mit humor. die anderen waren nett. die seh ich eh nie wieder! denk ich. geox kannte ihn ja schon. irgendwann sind wir dann los und waren bei mir und ich muss sagen, das alles war schon ziemlich krass und toll undso, irgendwie. komisch und gut und schoen und anders. man kann echt gut reden irgendwie mit ihm. aber auch net, irgendwie. alles nur so irgendwie. aber ich fands gut. wirklich. schoen. mir hat es spass gemacht, alles. das reden & das lachen und die verletzungen und das ganze andere. ich fands wirklich schoen. krass. ich wiederhol mich echt bzw sag das oft. ich muss mich zuruecknehmen. sonst ist die ganze magie weg. :D ein bisschen doof fand ich, das mit divchen. aber naja. tierlieb ist man. mann. er. man hats gemerkt. ja, es hat mich generv, am anfang, aber doch fand ichs suess, was find ich auch nicht suess an ihm. ich hab ein dauergrinsen im gesicht aber und er fehlt mir. was ich toll fand, irgendwie, war das wie so eine bestaetigung. aber ich weiss jetzt trotzdem nicht klar, was sache ist. klar, wenn ichs klar wissen will, sollte ich klar fragen, aber klar hab ich mich nicht getraut =) also hab ichs versucht, irgendwie anders zu regeln. ich hab ein bisschen was rausgefunden. ein bisschen. es macht mir angst, und, keine ahnung, ich weiss net. ob ich mich gut fuehlen sollte weil deswegen oder nicht. obs dann doch nur darum geht. aber ich habe nicht das gefuehl. da muesste er schon ziemlich verlogen sein und GUT luegen und schauspielern koennen, weil. es ist echt so. so kleine sachen, kleine dinge die verraten einem schon so was naja, trotzdem bin ich mir nicht sicher. oh mein gott und die tuer war auf, aber egal. sie haben nichts gesagt und sie moegen ihn. dass weiss ich. die mama ist dann da so, dass sie das nicht zeigen will. aber ich mein, er ist total vorbildlich und alles. ich weiss nicht, was sie an ihm nicht finden koennte. also. wenn sie ihm schon so sachen sagt. jetzt nicht soo sachen, aber so sachen eben. sie mag ihn, ich weiss es. und sie toleriert es auch, ja, echt, sonst waer sie da anders. ganz anders. mein ohr hat geblutet und ich war stinkig, aber nicht auf ihn, sondern weil es einfach nervig ist und nicht so sein sollte. naja. und krass find ich auch. dass ich links, unterm kopf ausseh wie verschlagen. und morgen muessen wir uns anziehen, wie wir im bewerbungsgespraech kommen wuerden! ich werd verkacken, verschlafen, alles, aber naja, ich bekomms hin.

ich fands richtig toll heut, wie immer, und, ich, er fehlt mir.


29.05.2011 um 23:24 Uhr

gestern.


es war echt krass. wir sind breakedance gefahrn und haben dort ueber haare geredet! ueber unsere, und direkt danach dann freestyle, wo wir auch ueber haare gesprochen haben, und ich musste drei mal roelpsen. :D wir haben ein paar leute getroffen, auch welche, die ich nicht so mag. aber das ist okay. ist wohl immer so. wir haben was gegessen, schupnudeln mit sauerkraut, die waren echt ekelig, aber der eistee war toll. sehr gut. dann sind wir nochmal flipper gefahrn, aber dann ging gar nichts mehr. uns war schwindelig und schlecht. dann haben wir uns noch n mais geholt und daheim gegessen. die diva hat auch was abbekommen. sachen gibts. wir waren schon recht frueh daheim. so um sechs. weil eben ja. schlecht undso. ^^ um acht rum sind wir dann zu ihrm paps rueber, dann kamen alle und zwetti hat uns gefahren. ich mag sie voll. sogar ihr bruder war mal nett, aber das lag gewiss am alkohol. :D was solls. wir haben pizaa gegessen. leckere. und ich war on. und es war cool! ich mag meine 'abf'. :'D wirklich arg. mir gehts gut mit ihr. das ist richtig toll. wir wollten 'rapunzel - neu verfoent' oder so, angucken, aber mitten drin, da wars einfach aus! und muede waren wir sowieso. illuminati waer toll gewesen. vielleicht guck ichs nacher! mal schaun. oder wann anders. ka. mal gucken! aber sehen will ich ihn. morgens hab ich dann geduscht und ich hasse meine haare. richtig doll. SEHR. mein ponny. ich muss wirklich mal wieder zum friseur aber irgendwie hab ich die totale angst. ^^ meine haare sind mir schon irgendwie heilig. aber naja. der rest gehoert zu 'heute': :'D


28.05.2011 um 13:40 Uhr

bewerbungsschreiben.

Musik: David Guetta feat. Akon - Sexy Bitch


als pdf-datei. mit lebenslauf, zeugnissen, bild, und allem. klar!
ich koennt kotzen, grad. da hab ich mal motivation, und dann sowas.


28.05.2011 um 03:27 Uhr

ich haett da mal ne frage und es ist mir wichtig.


ich bin noch wach und ich bin noch am pc, im internet.
darf ich das?
ich bin 15. spielt das eine rolle? es ist wochenende! immer oefter kommen aeltere herren auf mich zu, sie wuerden mich doch beim jugendamt 'petzen', oder so. geht das? oder ist das nur irgend eine masche.. ich mein, wir haben eine sozialpaedagogin, zwar vom sos, aber vom jugendamt gestellt, die mit uns zusammen arbeitet. wir, meine mama und ich, wollen regeln aufstellen. und die 'besagen', dass ich unter der woche bis um elf und am wochenende so lange ich will am pc sitzen darf. und eben diese frau hat nichts gesagt, von wegen geht nicht, oder so. deswegen, bin ich da eig ziemlich sicher, dass da alles okay ist, aber doch mach ich mir da so meine gedanken. ich mein zwar, sie wuerde sowas sagen, es ist ja schliesslich sowas wie ihre pflicht, oder? ich bitte um hilfe und nicht um nochmals irgendeine predigt. danke.



28.05.2011 um 01:12 Uhr

mein kaffe wirkt net.

Musik: A Day To Remember - My Life For Hire


also, ich fands ja doch sehr schoen. und es gab viel weniger peinlichkeiten. :D:D ich finds doof, dass, naja, dass eben. irgendwie ist es doof, leute zu kennen. aber selbst schuld. schlimm fand ich, immer wieder, auch, wenn wir iegentlich gar nichts zu tun haben. blick rechts, blick links - blick rechts. immer. IMMER! unglaublich sowas. sogar der philosoph. schreibt man das so? jedenfalls kann ich nicht genug bekommen und es tut mir leid, dass mir dann nach dem essen der bauch so weh getan hat und ich bescheuert war. und dass ich so schlecht bin. und, dass ich alten dingen nicht traue. ich freu mich auf dich, dann wieder. =) du meinst ja, es geht. und wenn du meinst..?! :D ♥


27.05.2011 um 00:29 Uhr

muede, nicht schoenheitsschlaf.


und doch morgen. ich freu mich unendlich. *-*


26.05.2011 um 22:14 Uhr

UND;


ich koennt heulen grad.


26.05.2011 um 22:06 Uhr

meine mama is bescheuert.


ich hatte mich zwar drauf eingestellt, aber ich finds trotzdem scheisse. es waer echt schoen gewesen und sie haette mir damit ne richtige freude gemacht. toll, dass sie mir so vertraut. ..naja, sonntag. ich will sonntag.


26.05.2011 um 13:10 Uhr

EWG-Unterricht.


ich hab grad oefter diese Hibbeligkeit, nervoesitaet, und ich weiss nicht, wie ich es nennen soll. mein bauch tut komisch, fast weh, als waer mir schlecht und in den seiten zieht es mir manchmal. ich muss meine beine immer auf und ab bewegen.
ich hoffe, es liegt an ihm, denn wenn nicht, macht es mir angst. der musiker hat gesagt, es ist nicht gut, aber und mir ist auch wieder danach. es war doch schon viel oefter und schlimmer so. das kann doch jetzt nicht der anfang; der anfang vom ende sein?!

EDIT: jetzt bin ich daheim und versuche zu essen, weil mein magen auch geknurrt hat. aber mir ist komisch, wenn es dann unten ist. ich mag nicht. es ist nicht mehr so schlimm wie im unterricht. aber ich fuehl mich trotzdem ganz komisch. ich moechte auch gerne, aber ich darf nicht. ich muss nicht immer daran denken, aber wenn ich es tue, will ich es. wie jetzt zum beispiel.


26.05.2011 um 00:04 Uhr

ich glaub, ich hab es echt geschafft.


ich weiss nicht, ob es mit dem anderen zusammenhaengt. ich denke nicht. ich hoffe es! aber ich glaub, mir ist es endlich gelungen.
ich lese eine nachricht. ein post bei facebook. und? nichts. nichts! gar nichts.
ausser; koerperwahrnehmung: meine hand auf der maus ist schwerer geworden, mein atem war mir deutlicher zu hoeren. aber mehr, war da nicht! ich muss sagen, ich bin stolz auf mich, auch wenn das doof klingen mag. ich hab kein gefuehl mehr, dass ich irgendwie weinen koennte, dass mir schlecht wird, dann meine laune vermiest ist, dass ich an ihn oder frueher denken muss..

du bist toll, eisbaer, wirklich, aber ich finds gut so, jetzt.


25.05.2011 um 21:40 Uhr

'ich will wochenende :*'


oh, und wie ich das will. ich hatte doch meine zweifel, nech? aber ich denk, die sind verflogen. ich bin total gluecklich, froh, und wohlig gestimmt. das war mir grad so in dem sinn. (: ich erinner mich an den park, die bank, die 'voels' (nicht ö, sonder oe.), die 'autos' und die 'baeume'. ich erinner mich an ihn und mein bauch faengt an zu singen und zu tanzen. ich freu mich auf den maientag, ich freu mich auf ihn.


25.05.2011 um 17:30 Uhr

jaja, diese dinge.

Musik: Clueso - Gewinner


wo nichts ist, kann auch nichts werden.
und wo was ist, kann nichts verloren gehen.


irgendwie dumme gedanken, aber das kam so. ._.



EDIT: ich hab mich umentschieden.

wo nichts ist kann noch was werden.
und wo was ist kann auch verloren gehen.


muha. dummes zeug, nicht?! doch.


25.05.2011 um 07:37 Uhr

zu frueh aufgestanden.

Musik: Hurts - Stay (Radio!)


wir haben heute erst zur 2. stunde schule. ich bin ja extra fuer den geox aufgestanden, weil der heute geburtstag hat. klar. aber dann hab ich zeit, ein bisschen zu berichten.
wie nicht anders erwartet, wurd ich am fruehstueckstisch ausgefragt. dumm nur, dass ich mich nicht gut vorbereitet habe. ABER, es hat ja trotzdem alles hingehauen. nur sollt ich mir merken, was ich sag, manches muss sie ja nicht wissen. 'nemme normal', ja, aber positiven sinnes. und fuer den ernstfall, da weiss ich auch bescheid. ich fand das nicht peinlich, ich fand es eigentlich okay. er weiss nichts, von 'frueher', denk ich. und die mama ist da eh stur. dadurch, dass er das jetzt so gesagt hat, ist alles um einiges leichter geworden, irgendwie, weil dann sagt die mama nicht so viel. nicht, dass sie sich von ihm beeinflussen laesst. obwohl. sie will halt, keine ahnung, cool sein? :'D aber nein, ich finds echt okay so. 4, 5 mal.--
ich hab ein komisches gefuehl jetzt. es ist anders, aber das ist klar. ich muss mich anstrengen. ich komm mir unglaublich dumm vor, neben ihm. aber dann waers ja nicht so weit gekommen, oder? ich bild mir eh nur wieder zu viel ein. obwohl er ja es so 'ernst' meint. naja, trotzdem. wird sich alles zeigen, am maientag, wenn ueberhaupt. ich hoffs ja. sonst bin ich traurig. :')


24.05.2011 um 23:16 Uhr

die wuehler und die pieker.


ich spuehre immernoch deine pieker und deine haende ueberall. (: