irgendwo im nirgendwo in mir.

30.06.2011 um 23:29 Uhr

muetter merken sowas eben. die sind da drin.


wir haben uns geschichte angeschaut, ja, doch. und es ging recht gut, eigentlich, und der schrank hat meine stimme nicht erkannt, das finde ich krass. aber dafuer gehen die zwei schnurzels jetzt schoen in 5sterne urlaub. huren! :D ich muss morgen geschichte nicht mitschreiben, dafuer ja dienstag. das passt schon noch. irgendwie hol ich raus was dran kam und ja. und hab ich schon von physik erzaehlt? schiffchen sind ja mega cool. und 'physik macht spass ♥!!' sowieso. wenn ichs schon erzaehlt hab, dann, naja. jedenfalls geht das echt gut zu das alles. es macht mir freude, tut mir gut, ich langsam brauch ich meine maske gar nicht mehr. find ich total gut so. ich bin irgendwie stolz auf mich, denk ich. und er ist so fääääääätt. hachja, am montag ist das ja mit herrn ehningsberger und auch das hab ich schon erzaehlt glaub ich. ich bin zurzeit zu wenig aktiv. ein bisschen mehr los wohl, ja. jedenfalls, und danach erst therapie. ein bisschen bloed find ichs. wir werdens ihm wohl sagen. und zum friseur geh ich dann doch, juchie. bestimmt auch schon geschrieben. nurnoch deja-vus.
die probe war voll bescheuer. ich weiss jetzt zwar mehr, aber es kotzt an, dass die paten nicht mit sollten, ist schon viel choreografie, find ich. muss ich halt alles erklaeren. und eine gewisse hat mal wieder ziemlich uebertrieben rumgemacht, find ich. soll sie daheim bleiben. naja, passt alles. ich muss was sagen. beziehungsweise ich tus. fuerbitten. "Für die Opfer von Umweltkatastrophen, die unter den Folgen leiden." und ich kanns auswendig. bin ich gut, oder was? bringt aber nix. ich muss ablesen, oder so. keine ahnung. und ich hab angst, zu stottern. mach ich doch eh so schon so oft, wenn ich aufgerufen werde oder was sagen will im unterricht oder auch 'privat' ab und zu. naja, das leben ist hart. und jedenfalls. hab ich ne beschissene position dann, bei diesem halbpenis, weil ich ganz nah an ner stufe stehe und ich kann doch sowieso nicht laufen in hohen schuhen. selbst schuld und alles.
friseur, aufraeumen, backen, aufraeumen, ausschlafen vielleicht mal? und dann mir tscholja antun. ich hoff ja, es gibt kohle, muha. der kann mich doch mal.
- hintern undso.
- tamtam hat ne halbe backe weniger.

29.06.2011 um 23:11 Uhr

"hey, du sprichst mir aus der seele, mein freund."

Musik: Ohrwurm: Skillet - Rebirthing


ich will nicht, dass es sich 'anders' anfuehlt. das darf es nicht?


29.06.2011 um 17:17 Uhr

"Schuss oder Kuss?^^"


Ich sehe mit verbundenen Augen mehr als mir lieb wäre. Physisch bin ich eingeschränkt und andere sind, ihrer Ansicht nach, dazu im Stande zu erkennen, dass ich nicht mehr frei bin. Jedoch bin ich freier als je zuvor, denn eines können sie mir nicht nehmen, den Gedanken, an jene und alles. Der Wille, dort zu sein, wo ich sein möchte. Doch bin ich, trotz meiner Freiheit, die ich im Innern pflege, noch exsistent? Woran merke ich, dass diese Welt, die mich umgibt, nicht nur Schein und Eigenbetrug ist, um Leid und Schmerz besser ertragen zu können? Ich bin nicht fähig zu reflektieren, zu agieren, zu kommunizieren. Ich habe alles und bin nichts.

Selkath


29.06.2011 um 00:16 Uhr

"Würde Dich gerne mal so vollgefressen erleben^^"

Musik: Ohrwurm: Madsen - Lach doch mal


ich find deinen hintern wirklich schoen, wenn du nackt vor mir her laeufst. hihihihihihihihihihihihihi.
und ich hasse es, wenn mich mittendrin der mut verlaesst.


27.06.2011 um 23:26 Uhr

"Aha ich verstehe.." - mhhhhhmhhmhmhmhh!


verdammt. mir wird das zu viel. gar nicht. es ist toll. gar nicht. doch! zusammenreissen. vielelciht ist es doch schoen. ich versuch mich kurz zu halten. ich bin muede und fuehle mich lustlos. mir ist nach nicht-in-die-schule-gehen aber wir schreiben moren englisch. ich muss. ich muss mich zusammennehmen. ich muss sie enger schnallen. es ist verdammt mies, wenn man sowas zu hoeren bekommt. ich bin mir ziemlich sicher, man macht sowa nicht mit absicht. ich bin mir ziemlich sicher ich reagiere ueber. ich bin mir ziemlich sicher, dass ich einfach runter kommen muss. relaxen.


27.06.2011 um 16:45 Uhr

"Ich werde mich wappnen."


ich hab alles der frau therapeutin berichtet. und sie kennt die JAtusse. sie hat selbst mit ihr im JA 1 1/2 jahre zusammengearbeitet. das ist gut. sie sind per du. sie hat ihr erzaehlt von mir und von ihrer idee. sie wird sie anrufen und sich stark machen fuer mich. sie versuchen zu ueberzeugen. sie hat genau so reagiert, wie ich es mir erhofft hatte. sie hat ab und an gelacht, den kopf geschuettelt, verzweifelte, bekuemmerte laute von sich gegeben. sie stand und steht hinter mir. sie findet es idiotisch. wir haben nochmal gesammelt, was dafuer sprechen wuerde. von der klinik hat sie mir, bis auf schweren kriesefaellen, abgeraten. es kam kein 'tja, da kann man nichts machen.', und das war richtig toll. ich vertraue ihr. ich denke, sie schafft das. ich hoffe es sehr. jetzt heisst es nochmal hoffen. nochmal. vielleicht nicht zu sehr. am mittwoch soll im team eine hoehere macht als die frau JAtusse sein, vielleicht wird sie es da auch nochmal anbringen, wenn die zeit reicht. ich hoffe sehr.
meine frau mum-lehrerin/mama hat mir ihre private telefon- und handynummer gegeben. 'ruf an, falls was ist. ich bin immer da.' unglaublich toll. ich hab ihr gesagt, dass ich sicher nicht anrufen werde, weil ich mich das nicht traue. vielleicht gebe ich ihr morgen einfach meine nummer, dann kann sie sich erkundigen, wenn es ihr danach ist. ich will sie nicht mit problemen zuhaeufen. ich soll ihr berichten, wie es war heute in der therapie. das wird was. und mit dem gespraech meiner mutter und dem herrn ehningsberger auch. mal sehen.
physik war richtig schlimm, aber ich bin das schon krativ losgeworden, hier dient es mir eigentlich nur zum berichten. interessiert dort keinen und hier sowieso nicht, das alles, aber ich brauche es und dort kann ich es. aber, mir geht es jetzt okay. ich werde fernsehen und dann mal englisch durchlesen.


26.06.2011 um 21:09 Uhr

"Deine Bekanntschaft hat ihr Deo vergessen."

Musik: Good Charlotte - Broken Hearts Parade


i'm not going to crash.
ich fuehle mich ziemlich star, wohl, und vorallem gut. 'wie?' - 'helferlein'. irgendwie weiss ich gar nicht, was ich sagen will, ich will mich einfach nur mitteilen und mich lebendig sehen/machen. ich bin ziemlich gespannt auf die schule und auf alles. mal schauen, wie die naechsten wochenenden so sein werden. aber ich will mal den ball flach halten. uebrigens find ich fussball ja schon so cool. schauen macht echt sehr viel spass. und ich find frauenfussball irgendwie aggressiv und chaotisch mit eigener ordnung. :D ich fuehl mich ein bisschen... voreingenommen? nee, keine ahnung. 'in zaum gehalten'. heisst das so? auf jedenfall, dass ich nichts sagen kann, aber ich fuehle mich wohl damit, denn ich kann das ganz gut umgehen, denn ich schreibe wie ein gott. ;D naja. ich find ja nicht so. und hier gleich gar nicht. hier ist das was anderes. das ist mein ICH ICH. und nur ich. das ist gut so. mein blog ist mein bester freund. der haellt schleudertraumas aus. und sogar auch andere menschen. bzw kastrierte esel. man lernt nie aus!


25.06.2011 um 19:30 Uhr

fsdhgfdlkhgldkfjhahg

 

DAS HAB ICH GESCHRIEBEN! er ist aufm klo ich muss mich beeilen. man bin ich cool. :D:D:D



25.06.2011 um 15:07 Uhr

manchmal kommt es auf die intensitaet an.

Musik: Skillet - Hero


ich muss sagen, ich bin stolz auf mich. ;D;D und mir gehts richtig gut. ^^


25.06.2011 um 14:47 Uhr

da ist doch nichts bei. darf es nicht.

Musik: Lady Gaga - Born This Way


ich zitter mir zu viel.


25.06.2011 um 13:18 Uhr

das komische.

Musik: Skillet - Awake and Alive


ich haette noch gerne gesagt.
ich bin doch selbst falsch, mit meinen masken und ich uebertreibe mal wieder, bin mainstraem, 'schlau' und fuel mich noch cool. aber naja, ich bins ja auch, das alles.

danke.


25.06.2011 um 04:26 Uhr

"du darfst auch auf mir ratzen. :>"


ist doch alles laecherlich. ich penn bei der abf, alles gut. ueber gemanaged. ich haette ja amliebsten gefragt 'rotzen'? aber das waer wieder so nicht-langweilig. ;) das wird was werden.


24.06.2011 um 21:38 Uhr

"also irgendwie tut der einem ja schon leid, mit seinem dicken baeuchle." nein, nein. (:

Musik: Lady Gaga - Judas


ich hab jetzt ein kleid. und es ist toll. es wird bilder geben von der firmung, hoff ich doch, vllt setz ich auch noch ein bild rein. die abf schlaeft hier und faerbt mir grad die haare. vor ca ner halben stunde 'aber des reicht doch niemals, du hast so dicke haare!' grad: 'soll ich echt alles reinklatschen? da bin ich aber noch ne weile beschaeftigt!' alles ein chaos hier, aber toll. :D ich bekomm dauernd die flasche aufm kopf gehaun.


er ist aggressiv, aber das past schon. mhm.


24.06.2011 um 04:57 Uhr

"Sagt die ich war aufm Boden der Sektenkriche nich gut^^" gott, klingt das schwul.


also, mal schaun, was gibts denn alles zu sagen, was ich nicht sagen darf? alles ist seltsam und ich muss sagen ueberhaupt gar nicht und diese haelfte tut mir gut. :D doch nicht ganz so negativ. jedenfalls glaubt MANN mir jetzt, ich sei ein junge, und ich finde das laecherlich. ich hab das alles schon gesagt aber naja, ich mein, d und schwabbelig und ohne narben koennte das ja alles nicht von statten gehen. und ich mein, ich bin 15 jahre alt. das ist doch unglaublich, was? ich muss sagen mir gehts richtig schlecht damit irgendwie. WAHNSINN. egal. nein mir gehts gut. sehr gut. ich gewoehn mir dumme sachen an- und mein kopf tut unendlich weh und ich frage mich wieso! ich glaub das war die angst und der kick und all das was da so war und was nicht. mein kopf tut weh aber das hab ich schon gesagt aber ich werd immer unterbrochen weil ich so neugierig bin. und ja, ich bin ein junge. verdammt, ist das hirntot. und ich bin jetzt voll mutig irgendwie und stolz auf mich dass ich das eigentlich gut ueberstanden und gemeistert hab. das bescheuerte find ich, dass ichs zwar der abf erzaehlen werd und sie wird so um zehn rum da sein, aber da wird immer wieder was in mein kopf kommen und irgendwann ist die firmerin ja da und ach SCHEISSE! ich woltls ihr ja auch sagen aber irgendwie fuehl ich mich dann jetz schlecht. hm, keine ahnung, muss ich mir noch durchn kopf geehn lassen aber der tut so weh. :D ich wuerd mich gern mit schmerztabletten vollpumpen aber dann hab ich fuer den ernstfall keine mehr. wenns nich besser wird spaetr dann nehm ich schon eine. will mir den tag nich versauen, der echt gut angefangen hat! oh man, wie kann man nur so unvorbereitet sein. :D:D:D ich rede zu viel aber im ernst, wenn wir nicht schreiben sondern persoehnlich all das ganze, redet er voll viel. so ein weib. und ich bin sein junge! krasse sache undso.


22.06.2011 um 23:03 Uhr

'Der is ja perverser als ich :>' zitate als titel find ich süss.

Musik: Hideko, mist undso.


ich hab zu viele halbe menschen in meinem leben und das ist gar nicht gut.


22.06.2011 um 21:56 Uhr

'das flasht mich weg' und all das ganze.

Musik: A Day To Remember - All I Want


zeit heilt nicht alles. zeit laesst vielleicht vergessen und verblassen.
aber zeit heilt nicht alles.



22.06.2011 um 05:11 Uhr

jojojo.


oh und ich merk grad, meine maske is wieder im einsatz. find ich gar nich gut. ganz und gar nich.


22.06.2011 um 05:03 Uhr

von 1.05 bis jetzt.


verdammt nochmal. das zweite mal an diesem tage und doch um genau zu sein gar nicht. so viel im kopf aber ja, irgendwann gehts dann auch richtig zur sache.
irgendwann geh ich gleich aufs klo. dann les ich oder stell mir den wecker alle stunde. um neun uhr dreißig kommt die abf und dann muessen wir meine gfs machen.


22.06.2011 um 00:21 Uhr

LOS GEHTS.

Musik: Lady Gaga - Judas


wie gerne wuerde ich ganz viel schreiben und sagen und erzaehlen was so los ist und in mir und um mir und alles. aber es geht ja nicht. neh? und das macht mich fertig, total, innerlich, total, irgendwie, FERTIG. siehste ma was ich nen mist zusammen mach? liebe is scheisse und sowas. joa, ne.


und ich bin noch nicht fertig. leider.


20.06.2011 um 12:41 Uhr

ich brauch was im mund.

Musik: Logout! - New Beginning (nicht)


und der daumen ist okay. selbst mit 15. okayer als ein 'cock', isn't it?!