irgendwo im nirgendwo in mir.

28.02.2012 um 19:40 Uhr

ich hab den style von meinem system so super hingekriegt. style?


der letzte kreisverkehr richtung U, neue wohnung und auf einmal wars mir zu weinen und ich konnts nicht zurueckhalten. sie hat nichts gemerkt. oben angekommen waer ich am liebsten wieder runter gerannt, die scheiss 80 stufen, die ich rauf gelaufen bin.
bis donnerstag oder freitag wird er nicht in der schule sein. das wird schon. ich find ihn toll, er schreibt ganz lieb. 'ps diesunddas'. ich hab mit meiner tante telefoniert, die die ich am wenigsten mag, aber ich mag sie trotzdem. sie ist halt anstrengend. sie wollte mir gratulieren zum 'fidanzamento'. das macht man so und vorallem dann, wenn er mit nach hause gebracht wird und den eltern vorgestellt wird. dann ist es offiziell. in italien ist das so. hab ich glaub schonmal erklaert. und sie hat gefragt, wie er heisst. und ob er gut aussieht. ob er gut aussieht zu erst. und ich soll ihn gut.. hm. ich kanns nicht recht uebersetzen. erziehen waer das falsche wort, zu uebertrieben, aber die richtige richtung. nur wegen dem einen jahr. und als ich seinen namen genannt habe meinte sie ganz entzueckt, dass man das strahlen in meinen augen durchs telefon hoeren kann. irgendwie sowas. ist sie nicht süss? und gut?
und wer ist noch gut? was fuer ein uebergang - ich natuehrlich. ich habs gewusst. und das kleine etwas, ich denk, ich hatte mit allen anderen vermutungen recht. ich bin mal so frei und ich hab mir auch alles genommen. voll piraterie. öy. und warum ich noch gut bin? ich hab immer putzigere ideen, wie ich mir das leben nehmen koennte.

hach.