irgendwo im nirgendwo in mir.

16.10.2011 um 12:07 Uhr

der zillerberg.


da wird mir wieder einfach nur schlecht, wenn ich dran denk. wie man nur manche dinge tun kan und wie sehr man sie nur bereuen kann! eklig. peinlich und unfaehig und wenns mal probleme gibt. ich bin ja da, immer zu haben. so ist das richtig. so ist das fein.

achso. ich moecht erzaehlen. viel. aber ich kann nicht. auch, weil mir die worte fehlen und auf, weil da wie eine sperre ist. ich kann sie nicht ueberwinden. ich hab viel vor. vielleicht zu viel. am montag ist n gespraech mit der sozialarbeiterin dort, der frau sos, der therapeutin dort, der mama und mir. wegen der wohngruppe, auch wegen dem ausweis. und whatever. ich moecht nicht alleine sein. ich moecht raus gehen.


Kommentare zu diesem Eintrag:

  1. zitierensternenschein schreibt am 16.10.2011 um 13:40 Uhr:Liebe loveaholic,
    wünsche dir für Montag alles Gute.
    Wenn die Frau Therapeutin und Frau SOS dabei sind, ich glaube dann wird das Gespräch dich schon ein Stück weit weiterbringen und alles etwas klarer für dich werden.
    Denn die beiden achten auf dich und vertreten wohl auch soweit mit deine Interessen. Denke ich jedenfalls.
    Liebe Grüsse
  2. zitierenloveaholic schreibt am 16.10.2011 um 13:49 Uhr:nicht die frau therapeutin. sondern die tharapeutin von dort. ich brauch klarere decknamen. die frau therapeutin ist die kischubu-therapeutin und die therapeutin von dort ist.. eben die therapeutin von dort.
    aber doch, ich denke, das wird alles gut werden. ich hoffe es. und ich dank dir.
  3. zitierenangelmagia schreibt am 16.10.2011 um 15:12 Uhr:Liebe Love,
    Ich wünsche dir für Montag auch alles Gute.
    Es wird gut werden. Ganz bestimmt.

    Fühl dich umarmt von mir, liebe love.
    Ganz liebe Grüße an dich.
  4. zitierenloveaholic schreibt am 16.10.2011 um 15:45 Uhr:ich dank dir sehr. euch. danke.

Diesen Eintrag kommentieren