Gedankenventil

31.01.2006 um 13:33 Uhr

weitermachen oder aufhören?

von: miss

wenn ich weitermache muss ich mich noch mehr engagieren als jetzt. entweder ganz oder gar nicht. ich werde angefeindet werden. ich werde gute aktionen machen. ich werde bussen bekommen.
wenn ich aufhöre, werd ich wohl nie mehr einsteigen. wo bleibt dann das gefühl "ich habe mich engagiert, das tut gut"?

ich weiss nicht es ist schwer.

28.01.2006 um 12:44 Uhr

kuck mal wer da schreibt...

von: miss

 hmm na ja, das war als wir zum schlitteln fuhren.

26.01.2006 um 19:14 Uhr

.....

von: miss

manchmal bin ich abweisend und reserviert. weil ich einfach keinen bock mehr auf diese leute hab. ich will niemandem weh tun, doch es geht nicht anderst. morgen ist schon freitag. wochenende.
und ich mag schon wieder nicht schreiben.

25.01.2006 um 21:41 Uhr

short

von: miss

in parks trifft man manchmal schon komische menschen. doch es ist immer wieder amüsant.
estland wär im sommer mal n schönes reiseziel.
vergesslich bin ich geworden...

na egal

24.01.2006 um 21:41 Uhr

fragmente

von: miss

es passiert immer wieder mal was. und diese sachen rütteln mich so auf, dass ich nachher total wach bin.
leute kommen und leute gehn. es soll aber niemand gehn!!

bald sind ferien. ich freue mich darauf- und ne ich hab nicht jetzt schon ferien. jetzt bin ich arbeitslos. aber ferien... da haben die kollegen(innen welche noch zur schule gehn auch ferien. das ist dann schon anders.

heute hab ich für ne beziehung geweint die kaputt ist, es war nicht meine.

obwohl ich auch gern wiedermal ne beziehung hätte?
doch mit wem?
da fällt mir das lied von "die basis" ein "ich liebe mich, denn ich bin immer für mich da".
die basis, hab ich mal auf irgendner cd n song von denen gehabt. wenn ich nur noch einen tag zu leben hätte. und im brockenhaus hab ich dann mal ne ganze cd von ihnen gefunden. die sind toll, echt.

ja ich schocke immer wieder mal.

jetzt hab ich den msn plus und niemand ist online damit ich alle funktionen n bisschen ausprobieren kann.

warum hast du deinen status auf abwesend? eh junge, warum ich dich nicht lännger umarmen wollte, wilslte wissen? weil ich dich sonst mein ganzes leben lang umarmen will.

the fututre is unwritten, ey sara, getrau dich!

22.01.2006 um 15:42 Uhr

denn ich bin so verwirrt...

von: miss

Stimmung: CoNfUsEd
Musik: miyavi (hammer sound)

gestern war n lustiger abend, am konzert. doch ich bin jetzt noch mehr verwirrt ab all diesen männern.
na egal, es wird sich schon alles zum guten richten, oder nicht? oder doch?

und der s. hat mich grausam enttäuscht. er kam nicht mehr an die sitzungen unserer gruppe weil wir die im rü. hatten. und er meinte "das neue rü. ist nicht mehr das rü. ich werde nie nen schritt dort rein machen" und blablabla. ja klar, ich lass meine polit.arbeit auch sausen weil ich irgendwie n bisschen komische ideen hab... hat mich sehr genervt. gestern an der demo sah ich ihn wiedermal. immer noch die meinung von ihm ins rü. geh ich net! und wo traf ich ihn am abend? im rü. am konzert. junge junge.
für mich hat der einfach seine prinzipien grausam verraten. doch freuen wir uns, dass er über seinen eigenen schatten gesprungen ist. ne kann ich net, es macht mich wütend. ach scheisse.

ja wie r. gesagt hat, wahrscheinlich hat er keine freundin mehr.

alles schwätzer diese männer. und das nervt mich grausam.

warum verwirren mich die so? man sara, lass das nicht mit dir machen. entweder oder, halb gibts mich nicht :-P

21.01.2006 um 17:28 Uhr

demOoOoOoOo

von: miss

ich bin froh, dass ich an die demo gegangen bin. hab heute wohl widermal meinen eigenen rekord im flyer verteilen geschlagen. ich weiss auch nicht wieso warum ich immer so viele flyers wegbringe. liegt wohl auch dran, dass ich alle menschen anspreche und nicht nur die, die eh schon an der demo sind. klar, die fürfen auch flyers haben aber wenn sie schon an die demo kommen wissen sie auch um was es geht. und darum brauchen eher die zuschauer flyer.
ich hab jetzt noch genau 2 stunden zeit und nachher muss ich gehn.
ein bisschen lesen tu ich jetzt ;-) 

19.01.2006 um 23:14 Uhr

widermal

von: miss

gestern wollte ich noch was hier schreiben, doch blogigo lag wiedermal tot. ist dieser satz irgendwie n bisschen unkorrekt? na egal.
ich hab mein zimmer richtig richtig aufgeräumt. zwei bananschachteln sind gefüllt für den flohmarkt. und umgestellt ist es auch. den zweiten pult der nur als "mega-chaos-ablagefläche" gebruacht wurde ist jetzt weg. hach ich hoffe ich krieg mein chaos jetzt endlich in griff. also, ich hoff ich mach gar kein chaos mehr.

jetzt wollen die noch meine knochendichte prüfen. weil mein gewicht ja so stabil ist. nicht rauf und nicht runter. und trotzdem total untergewichtig.  ach mein gott, die werden wohl nie ne erklärung finden und darum alle schuld mir zu schieben. "du musst mehr essen" "es ist schon irgendwie ne essstörung" haha, fuck you all!

meine schwester musste letzthin ins spital. zum notfall. sie hat n reissnagel verschluckt. wie man das schafft? indem man damit während des telefonierens am mund rumspielt. eingeatmet sagt der arzt dem. weil es ja in die luftröhre kam.

und am samstag ist antiwefdemo. und am abend konzi. und wer darf/muss von 21 bia 22 uhr stempelkontrolle machen. jaaa genau die liebe sara :-p ach es fuckt mich schon an. doch trotzdem, es können ja net alle nur konsumieren irgendwer muss ja die arbeit machen.
ja in der theorie hört sich das super an, nett und gemeinschaftlich. doch in der praxis ist es schon schwer. ich muss mich immer wieder zu diesem engagement aufraffen. weil ich bin ja auch nur jung und will spass. (generation spass??) es ist manchmal auch spass, aber nicht immer. diese konzis machen mich immer so hmm mir fällt kein wort dazu ein deprimiert? mutlos? verwirrt? alle am besoffen als obs kein morgen + kater gäbe, menschen die ich mag mit den scheiss anderen drogen. ja der zerfall von eingen sieht man schon. doch sie müssen ja auch selbst wissen.

ist es moralisch unkorrekt wenn ich für meine schwester die 15 ist zigis kaufe? oder für einen den ich schon lange kenner der aber erst 13 ist?  sie rauchen ja beide schon. und wenn ihnen niemand zigis kaufe dann holen se sie am automat und rauchen dann einfach marlboro.
ich wiess nicht, es ist scheisse weil sie so jung sind und JETZT noch aufhören könnten. doch ich weiss wie ich mich damals fühlte. ich war froh drum wenn mir jemand zigis holte. ich war auch froh drum wenn jemand älteres mir nur mal zu hörte oder mich bestärkte. denn in meinen augen stand ich damals alleine gegen den rest der welt. manchmal fühl ich mich jetzt noch so...

17.01.2006 um 16:07 Uhr

ErRoR

von: miss

es ist echt nervig, dass blogigo immer diese macken hat. error error error, ich kanns nicht mehr sehn.
doch trotzdem bin ich froh um blogigo. hilft frust ab zu bauen.
aus meinem boxen dröhnt tagtraum. endlich wiedermal tagtraum.
ich such den weg, aus diesem labyrinth in dem wir alle gefangen sind... danke tagtraum :-)
in der grow ist n artikel über cyberpunks. also n interview. sehr interessant. wenn ich mehr kenntnisse von diesem pc- zeugs hätte, ja dann... so bleibt mein kampf wohl eher auf der strasse... (haha, mein kampf *fg*)
heute abend ist noch das weihnachtsessen. nur schade, dass ich raclette nicht ausstehen kann. fondue auch nicht. halt keine typische schweizerin.
ach scheisse

17.01.2006 um 13:44 Uhr

wut loslassen?

von: miss

dieses system ist einfach scheisse. ich komm mir schon krass benachteiligt vor. was is denn mit diesen super armen die es überall auf der welt hat? mit denen die in den slums/ghettos oder was auch immer leben?
ach ich bin so angenervt von all diesem scheiss.
ich will ja etwas arbeiten. ehrlich. doch gibt es ja nicht. wenn de das machen willst musst du ne abgeschlossene lehrer oder sonstige ausbildung haben. und für das musst du gut englisch/französisch könne. und für das musst du als arbeitslos beim rav angemeldet sein. und für all diese lausigen sozialeinsätze oder workcamps irgendwo auf der welt musst du verdammt nochmal reich sein!!!!
flug musst du zahlen, anmeldegebühr, dort noch was und das auch noch. also dürfen nur die einzelkinder (oder mit höchstens 2 geschwistern) sozialeinsätze im auslang machen? meinen die denn wir können einige tausend franken spicken lassen damit ich etwas helfen kann???
da is ja das ausbeuten noch viel billiger...!!!!!!!!!!!¨
ich will nicht zu hause hängen ich will etwas machen. aber mein gott, wenn wir von überall steine in den weg gelegt werden und ich immer drüber stolpere dann sind meine beine irgendwann gebrochen.
so und jetzt fuck auf diese verdammten sozialeinsätze!

17.01.2006 um 13:44 Uhr

wut loslassen?

von: miss

dieses system ist einfach scheisse. ich komm mir schon krass benachteiligt vor. was is denn mit diesen super armen die es überall auf der welt hat? mit denen die in den slums/ghettos oder was auch immer leben?
ach ich bin so angenervt von all diesem scheiss.
ich will ja etwas arbeiten. ehrlich. doch gibt es ja nicht. wenn de das machen willst musst du ne abgeschlossene lehrer oder sonstige ausbildung haben. und für das musst du gut englisch/französisch könne. und für das musst du als arbeitslos beim rav angemeldet sein. und für all diese lausigen sozialeinsätze oder workcamps irgendwo auf der welt musst du verdammt nochmal reich sein!!!!
flug musst du zahlen, anmeldegebühr, dort noch was und das auch noch. also dürfen nur die einzelkinder (oder mit höchstens 2 geschwistern) sozialeinsätze im auslang machen? meinen die denn wir können einige tausend franken spicken lassen damit ich etwas helfen kann???
da is ja das ausbeuten noch viel billiger...!!!!!!!!!!!¨
ich will nicht zu hause hängen ich wil etwas machen. aber mein gott, wenn wir von überall steine in den weg gelegt werden und ich immer drüber stolpere dann sind meine beine irgendwann gebrochen.
so und jetzt fuck auf diese verdammten sozialeinsätze!

15.01.2006 um 21:13 Uhr

cold

von: miss

schlitteln war toll.
ich bin zwar immer noch total müde und lasch. doch es war lustig und schnell und manchmal auch kalt.
ich bin vergesslich geworden. und ein bisschen faul. ist das winterbedingt? wenn es im frühling nicht besser wird muss ich was tun (irgendwas). im sommer will ich fit sein und spass haben und lachen und nicht schlafen.
ich hoffe immer noch, dass meine laschheit mit dem winter zusammen hängt, doch ja...
wie lange will ich noch am pc sein?
ich brauch jetzt mal ne kippe.
wann schreib ich das nächste mal wieder etwas hier rein was nicht so oberflächlich ist wie alles in letzter zeit? es geht einfach nicht anders. wenn ich all diesen fuck der mir durch den kopf geht noch schreiben müsste wäre es zuviel. ich will nur oberflächlich sein und existieren. den winter überstehen.
es wird kälter im lande... die herzen vereisen...

13.01.2006 um 10:36 Uhr

GuTeN mOrGeN!!

von: miss

Stimmung: n bisschen müde
Musik: hammerhai

heute muss ich mittagessen kochen. na ja, hab fertigpizza un so. und jetzt bin ich viel zu früh aufgestanden. ich hätt noch schlafen können.
doch was solls.
an meiner aum-zeichnung hab ich gestern noch angefangen. s ist schon flashig.
ich denke es reicht wenn ich um 11 uhr mit "kochen" anfange. will nämlich nach diesem eintrag noch ne kippe rauchn gehn.
mamma mia, bin ich müde. und meine augen sind kleeeeein... klitzle klein... im moment sind meine augen eh anfällig, nur n bisschen wind und ich heule.
so bis irgendwann

12.01.2006 um 21:47 Uhr

aum

von: miss

jetzt suche ich die ganze zeit ein grosses und nicht fantasievolles (d.h. nicht verziert) aum-symbol.
brauch das für ne zeichnung. doch ich werde und werde nicht fündig. jetzt werde ich wohl irgendeines nehmen.
morgen fahren wir nach bergün, dort schlafen wir ne nacht. und samstags gehn wir auf die schlittelstrecke. und am abend wieder nach hause. es ist das erste mal, dass ich mit r. und m. in die "ferien" fahre. der freund von m. kommt auch mit. er ist easy.!
jetzt hab ich eins gefunden. es ist zwar nicht so wie ich es mir vorgestellt habe. doch es passt.
im internet findste nie das was du genau willst (nur manchmal). ja ist halt so.
und ich merk gerade dass ich jetzt nur scheisse hier schreib. also lass ichs lieber mal...

11.01.2006 um 12:19 Uhr

der mit den teilen

von: miss

wenn sogar das radio drs3 n bericht darüber bringt, dann lass ich mich auch nicht lumpen ;-)

HAPPY BIRTHDAY ALBERT HOFMANN!

who? werden sich jetzt einige fragen... manchmal ist es von vorteil wenn man die droge nicht nur konsumiert (oder gar net konsumiert, je ne sais pas) und sich n bisschen drüber informiert. das is der erfinder von lsd. er wollte nichtmal lsd erfinden sondern n medikament. und als er auf dem fahrrad nach hause fuhr war er total geflasht.
ich kopiere jetzt mal von wikipedia:

Im Jahr 1943 entdeckte er im Rahmen seiner Arzneimittelforschungen mit dem Getreidepilz Mutterkorn die halluzinogene Wirkung des LSD, das er bereits 1938 erstmals synthetisiert hatte. Sein Ziel war es, ein Kreislaufstimulans zu entwickeln. Der Stoff zeigte in Tierversuchen keine pharmakologisch interessanten Eigenschaften und wurde daher nicht weiter untersucht. Weil er die dennoch vorhandene enorme Wirkpotenz der Droge (siehe separaten Artikel LSD) unterschätzte, nahm er bei seinem ersten LSD-Selbstversuch eine starke Dosis ein. Seine Fahrt mit dem Fahrrad vom Labor nach Hause, begleitet von starken Halluzinationen, ging unter dem Namen "Fahrradtag" (Bicycle-Day) in die Geschichte der Drogenkultur ein.

Das Mutterkorn fand dennoch Anwendung in der Medizin, da dessen Inhaltsstoffe unter anderem eine auf den Muskeltonus wirkende Substanz enthalten, die bei Schwangeren zur Einleitung der Wehen genutzt werden kann.

Hofmann erforschte außerdem andere psychoaktive Stoffe wie die mexikanische Ritualdroge Psilocybin, psilocinhaltige Pilze, auch bekannt als Teonanacatl oder einfach Magic Mushrooms, die LSA-haltigen Samen der Trichterwinde und der Ololiuqui, sowie das Salvinorin der Wahrsager- oder Zaubersalbei Salvia Divinorum. Weiterhin isolierte und synthetisierte er die Wirkstoffe bedeutender Arzneipflanzen, um deren Wirkung zu untersuchen.

Später philosophierte er über die Frage: Was ist Wirklichkeit? Er setzte sich Zeit seines Lebens dafür ein, dass psychedelische Substanzen wie das LSD zu Forschungszwecken legalisiert werden sollen.

und immer noch wikipedia kopie:
Mit Blotter (engl. Löschpapier) bezeichnet man die meist aus dickerem saugfähigem Papier oder dünner saugfähiger Pappe hergestellten Träger der Droge LSD. Die kristalline Droge wird in Form einer Lösung auf die häufig bunt bedruckten Blotter aufgebracht. In dieser besser transportablen Form bringen die Drogendealer die Droge in Umlauf.

jetzt gibt es aber auch menschen die machen solche blotter, also so löschpapiere doch ohe lsd drauf. und das is dann blotterart. find ich selbst ne schöne idee und die bilder, jaja sehr drüffnig.

blotterart.com
blotterart.de

09.01.2006 um 22:10 Uhr

immer n titel, menno

von: miss

Stimmung: hmmmmm?
Musik: so bollywood sound jeah jeah ;-)

mein internet war wiedermal down. na was solls?
ich hab das geld von meiner investition zurück. die investition die ich aus liebsten aus meinem gedächtinis streichen würde. ich hab ja das geld wieder, am besten ich sehe es so an als wäre das nie passiert und als hätte ich den m- nie gekannt. wär am besten. den kontakt mit ihm will ich nicht mehr. bringt nur scherrereien. und kann ich denn für alle menschen auf diesem planeten die gute fee spielen?
ey, wo bleibt meine gute fee?
ja, die sara hat heute wieder ne absage bekommen. ich habe damit gerechnet, doch es is trotzdem hart. ich stelle hohe ansprüche an mich und je mehr ich zurück gewiesen werde desto höher werden sie. irgendwann schick ich nicht mal mehr ne bewerbung ab weil ich den anforderungen vielleicht nicht genüge. und trotzdem bin ich alles andere als ne perfektinistin. wenn es mir egal is dann ist es mir egal. in der privatschule hatte ich gute noten. 6 sogar.  nur in geometrie nicht. dort hab ich im zeugnis 1, irgendwas. was sollte ich mich auch mit geometrie abplagen, geometrie die ich eh nie schnallen werde. lieber n bisschen lesen, zeichnen oder schreiben.
ich bin so hunde müde, dass ich mal in mein zimmer gehe. zeichnen? malen? schreiben? lesen? JE NE SAIS PAS...

06.01.2006 um 19:16 Uhr

but remember I love you too

von: miss

ich schreib an meiner geschichte weiter. die hab ich vor ellenlanger zeit mal angefangen, die vison war eifnach da ;-) ich hab geschrieben, geschrieben, geschrieben und nicht mehr geschrieben. und jetzt schreib ich weiter. kreativität ist immer gut.
meine träume im moment verwirren mich. es ist schon schön jede nacht in ne "traumwelt" ein zu tauchen. doch wenn in jedem traum bekannte vor kommen die ich vielleicht nicht unbedingt in einem traum sehn will ist es nicht mehr so lustig. und am morgen weiss ich nicht mehr viel vom traum. doch im laufe des tages fällt mir mehr und mehr wieder ein. und es ist verwirrend. deuten? sowas kann ich nicht deuten. also ich selbst schon n bisschen, doch ich denke nicht, dass mir jemand dabei helfen kann. denn wer ausser mir versteht schon meine verstrickungen?

ich wollte heute meine fotos uploaden. damit ich mein alice/rotkäppchen hier zeigen kann. hab ich gekribbelt. doch es geht nicht. mein gott, samsung kann schon nervig sein!!!

um 20uhr ist es zeit zum gehen. doch ich muss mich noch wärmer anziehn. es ist verdammt kalt hier. und da ich nicht mehr so freude habe irgendwo rein zu sitzen wo man zahlen, zahlen und zahlen muss  sind wir meistens irgendwo draussen.
doch es ist schön. wir haben unseren spass.

ich hab das mad-magazin abonniert. ne ich bin nicht zu alt dazu. ich mag es. ich kann mich drüber kaputt lachen.

so guten abend

05.01.2006 um 18:19 Uhr

my boyfriend's dead!! :-p

von: miss

meine digi ist geflickt. jetzt kann ich endlich, endlich, dann wider mal fotos machen.
kämpfe sind da um von mir gewonnen zu werden. diese scheiss investition soll mir irgendwas bringen. ich schmeiss nicht gerne geld zum fenster raus.
jaja, ich bin zwar selber schuld doch egal. ich hab damit gerechnet. doch es ist trotzdem ein schock.
jetzt hab ich ferien. ich kann am abend lange zeichnen, pc hängen, lesen und rumhängen und am morgen lange schlafen. und ab montag will ich n bisschen disziplinierter werden. oder erst in meinem nächsten leben... je nachdem.
meine hintergrundmusik momentan ist wieder total the vandals. aber das is nur wieder ne phase für einige tage. und in einem halben jahr grabe ich die dann wieder aus und hab ich wieder die vandalsphase. bei mir ist musik immer phasenweise.
einen angenehmen abend wünscht
die miss

01.01.2006 um 22:30 Uhr

süss

von: miss

silvester, im sommer wird es richtig schön nachgeholt.  mit wärme :-)
ich vermisse den sommer.

wow, jetzt esse ich "halva". ist glaube ich türkisch. köstlich. was ich auch mag sind baklava. doch den meisten ist es zu süss. bei süssen sachen bin ich nicht so empfindlich.
ich mag nicht mehr schreiben...