moorhuhn-covers´ blog

24.12.2007 um 15:13 Uhr

Merry X-Mas!

von: moorhuhn   Kategorie: Allgemein

"Caesar", Karl-Heinz und Evi wünschen allen Lesern

 

ein frohes, gesegnetes Weihnachtsfest

und alles Gute und viel Glück im Neuen Jahr 2008!

Frohes Fest und viel Glück in 2008!

 

Lieben Gruß Fröhlich

01.12.2007 um 22:20 Uhr

Es weihnachtet sehr

von: moorhuhn   Kategorie: Allgemein

Adventszeit, Weihnachtszeit - Zeit der Besinnung, der Freude und Geschenke. Und wie jedes Jahr um diese Zeit gibt es auch in Sachen Moorhuhn allerhand an Neuigkeiten und Überraschungen.

Da wurde vor ein paar Tagen bekannt, dass der neue Shooter Moorhuhn Director´s Cut ab dem 15.12. im Handel zu finden sein wird. Seit dem 26.11. bietet Bild.T-Online einen Exklusiv-Vorabdownload der Vollversion des Spiels an.

Packshot Moorhuhn Director´s Cut

Kurz darauf erscheint überraschend das 3. neue Flashgame mit Online-Highscore in Folge: Nach Moorhuhn Remake und der Moorhuhn Fußball-Liga 2007/08 fliegen die Moorhühner neuerdings in Moorhuhn X-MAS mit Weihnachtskappen bemützt durch eine tief verschneite Remake-Landschaft.

Moorhuhn Remake Online Moorhuhn Fußball-Liga Online

Moorhuhn X-MAS Online

Zwischendurch erfährt man, dass das Kultgeflügel bald erstmals die Nintendo DS-Plattform erobern wird, Moorhuhn DS soll ebenfalls ab Mitte Dezember im Handel erhältlich sein.

Die Neuigkeiten überschlagen sich ... Weihnachten steht eben bevor. Weitere Infos dazu könnt ihr auf www.moorhuhn-covers.de nachlesen. Dort gibt´s im übrigen eine Highscore-Liste zu Director´s Cut und seit heute auch einen Adventskalender mit kleinen Überraschungen.

Weihnachten ... ich liebe es.

Lieben Gruß und bis die Tage wieder,
Evi Fröhlich

02.11.2007 um 19:46 Uhr

Wann ist "Herbst" zuende?!

von: moorhuhn   Kategorie: Allgemein

Na, das läuft doch seit August eigentlich ganz gut mit dem neuen Blog ... auch wenn es bislang hauptsächlich Beiträge und kleine Geschichten rund um unsere Fanartikel-Sammlung gab. Zum Moorhuhn gab´s ja aber auch wirklich nicht viel zu sagen, und die Fanseite läuft und schnurrt eben kommentarlos auch nur so vor sich hin. Bei den Games (Memory) konnte ich mich im Oktober nach langer Zeit mal wieder auf Platz 1 spielen *freu* - aber das ist natürlich bei weitem kein Anlass für einen Blog-Eintrag.

Seit ein paar Tagen jedoch steigt wieder mal die Spannung ins Unendliche: Der noch für diesen Herbst angekündigte neue Moorhuhn-Shooter wartet nämlich mit ersten Infos und einem optischem Vorgeschmack auf:

Moorhuhn Director´s Cut - Packshot

"Moorhühner halten ein Filmstudio besetzt und toben sich in den Kulissen und Requisiten aus. Auf einem Filmset geht es eigentlich immer drunter und drüber. Es ist laut, Schauspieler, Statisten, Assistenten, der Regisseur, alle laufen sie wie aufgeschreckte Hühner durcheinander. Bei genauerem Hinsehen schauen sie sogar aus wie Hühner..."

So die offizielle Beschreibung des neuen Moorhuhn-Spiels auf www.phenomedia.de. Zum "finalen Cut", sprich: Release des Spiels, ist bisher weiter nichts bekannt, außer dass er "drohend vor der Tür steht". In der neugierigen und gespannten Fangemeinde wird reichlich gemunkelt und geschwatzt, aber wissen tut letztlich keiner was Genaues nicht. Weder hier noch dort, eben. Da lasst uns doch einfach abwarten, was in den nächsten Tagen oder Wochen so passieren wird.

Hier die ersten Screenies zum neuen Shooter:
















Das verspricht, wie ich finde, so einiges. Ich freue mich auf das Spiel ... und gespannt bin ich vor allem auf dieses "Duschhuhn" mit dem Handtuch.

Neuigkeiten zum Spiel findet ihr, wie immer, prompt und ad hoc auf www.moorhuhn-covers.de oder auch hier.

Lieben Gruß für heute,
Evi Fröhlich

22.08.2007 um 18:43 Uhr

Yupp ...

von: moorhuhn   Kategorie: Allgemein

Da habe ich es doch mittlerweile tatsächlich geschafft: Genau 8 Monate sind seit meinem letzten Blog-Eintrag vergangen! Und dabei hatte ich mir so fest vorgenommen, regelmäßig zu bloggen.

Den ursprünglichen moorhuhn.covers´ blog hatte ich im September letzten Jahres eingerichtet, weil ich die Idee dazu prima fand und das ganze unbedingt ausprobieren wollte. Nun bietet blogger.com ja nicht unbedingt sehr viele Gestaltungsmöglichkeiten, und so wurde das ganze sehr schnell wieder langweilig und schlief bald darauf auch ein.

Den Blogger-Gedanken habe ich in der ganzen Zeit jedoch nicht aus den Augen verloren und möchte jetzt mit blogigo einen neuen Versuch starten. Es soll hier ab sofort, wenn vielleicht auch nicht täglich, aber doch regelmäßig Gedanken rund um mich und www.moorhuhn-covers.de geben - die Moorhuhn-Fanseite, die mich seit Anbeginn des Moorhuhn-Zeitalters fesselt und "gefangenhält". Über 8 Jahre sind das jetzt schon, und ein Ende ist längst nicht in Sicht.

Auch soll es hier künftig für langjährige Freunde aus der Fangemeinde die Möglichkeit des Mitbloggens geben ... immer nur Kommentare abzugeben bzw. zu lesen, ist auf Dauer nämlich absolut öde.

Die Kategorien "Allgemein" und "Moorhuhn-Fanartikel" sind jetzt erstmal pro forma eingerichtet. Das ganze kann jederzeit geändert bzw. ergänzt werden. Unter "Moorhuhn-Fanartikel" möchte ich euch zukünftig gerne über den Stand unserer, d.h. Bravehearts und meiner, Fanartikel-Sammlung auf dem laufenden halten. Diese Sammlung nimmt neuerdings unerwartete Ausmaße an und sprengt wahrscheinlich bald unseren "Kult-Schrank". Ihr dürft gespannt sein.

In diesem Sinne soll´s dann für heute erstmal gut sein.

Liebe Grüße,
Evi Fröhlich