Amanda, I'm in love

31.08.2005 um 15:04 Uhr

Schnipp-Schnapp

Stimmung: dumdiduuuh
Musik: 103,7 Unser Ding

Schnipp, schapp, schnappi, schnappi, schnappi ...

Okeh, okeh, ich hör ja schon auf ;-) ... nein, ich habe meinen Musikgeschmack nicht verändert ... *g* ... eher so:

Schnipp-Schnapp, Haare ab, Haarteil dran, wieder lang ...

N' Haarteil hab ich net, also sind die Haare immer noch kurz. Und Rot ... Rooot *g*! Das versprochene Grün kommt dann noch *g*. Aber erstmal muss ich lernen die Frisur einigermaßen wild abstehen zu lassen, damit's nicht tussig wird. Auf dem Bild, das ich dabei hatte, sah's anders aus ... vielleicht hab ich einfach zu viele Haare für sowas. Nunja, die kaputten, schwarzen Haare sind jetzt endlich WEG!!! Jaaah, ich bin offiziell  nicht mehr als "EMO" zu erkennen, jepp. Also, schluss damit sich einem "Modediktat" zu unterwerfen... nicht, dass ich sowas mit meiner Frisür vorgehabt hätte, neeeein ... Nachdem ich jahrelang rote Haare hatte, wollte ich schwarz ... jetzt soll's mal wieder bunter werden, so wie "früher" mit 13 :-). Als ich noch ...

... auf die Bloodhound Gang stand ... ich überlege zur Zeit nur noch, ob ich das nicht nochmal tun will, hehe. Der neue Rigobert (Song) ist schonmal ... anhörbar. Nicht gerade der oberrock ... "Ich bin der Rock'n'Roll Übermensch ..." aber ... nicht BÄÄÄÄÄÄH!!!  Jimmy sieht mit längeren Haaren besser aus, Jared ist jott sei Dank wieder dunkelhaarig ... und sieht immer noch scharf aus *g* (siehe vorheriger ... oder auch vorvorvorheriger Eintrag)... Lupus... ah, da kommt wieder der Angeber in mir hoch ... Hallo Angeber! Hallo Lena! Weist du was: Ich hab mal nen Brief vom Lupus bekommen ... HANDGESCHRIEBEN! Boha, toll Angeber!

Nunja, Lupus hat irgendwieee Klamotten an ... wie früher, als der kleine Schlagzeuger noch da war ;-).

Ansonsten bin ich fleißig am Kochen ...

29.08.2005 um 14:43 Uhr

Ich muss durch den ...

Stimmung: lachstimmung

Monzzzzuuuuuuuhn *g*...

HIER, für alle "Fans" dieser Band ... ein Blog, ein bLog ein Blog *g*....

 

Muhaha!!!

29.08.2005 um 14:10 Uhr

Wo ich gerade von Fußballern am labern bin ...

Stimmung: muhaha

WAS IST DAS, BITTESCHÖN???

Ich glaub diese Seite sollte ich öfters durchwühlen :-)!

29.08.2005 um 14:00 Uhr

My Hero II

Hier also Marko Babic ... blöderweise gibt's da kein Bild, auf dem er mit seiner neuen Frisüüür drauf is...

Nunja ... auf dem Mannschaftsfotó *g* sieht er vieeel bessah aus... gau wie in echt *g*. Als ich den das erste mal ganz naaaah aus Sicht von "in echt" gesehn' hab ... da bin ich beinahe umgefallen. Das ist allerdings schon etwas her ... und zwischendurch isser dann doch in Vergessenheit geraten, aber nachdem ich dieses Mannschaftsfoto im Kicker Saisonhäfft gesehn' hab *schmacht* ... Nunjaaah, auch wenn er nicht meinen favorisierten Schwitzfußballertyp darstellt (dafür is der zu dünn *g*) ... ein großes *sabber*lechts* für den Marko! Hoireka !!!

 

29.08.2005 um 13:54 Uhr

My Hero...

Mir ist aufgefallen ... Fußballer sind geil *g*. Nicht, dass sich da mal wieder irgendwelche Schwärmereien auftun würden ... nein ... rein erotisch-sexuell habe ich einen Sportanzug-fetisch *g*. Nein, keinen unerotischen Sportanzug! Einen offiziellen "wichtiger-Fußballspieler" Sportanzug *g*. Zumindest solcherwelche, die danach aussehen ... dabei ist mir die tatsächliche Wichtigkeit des Fußballers so ziemlich egal, bzw. die Liga in der solche Menschen *sabber* ihren Körper zum schweißen *lol* bringen ... Außerdem interessiert mich in dieser Sache auch kein Verein! Boha, nein ... das ist schon ziemlich schlimm! Obwohl ich Menschen mit etwas Bayerntrikot wohl niemals errrrooootisch finden werde... aber wenn die ein anderes Trikot (sprich: Nationalleibchen *g*) überstreifen ... und man sich den Kopf wegdenkt *sabber*lechts*. Miau ... okeh, ob das an einer Männermangelerscheinung liegt, ich total oberhammernotgeil geworden bin ...??? Ähm, egal ... Jetzt nenn mich bloß keiner Oberflächlich! Obwohl ich es in einer Art und Weise gerde bin. Ich spreche nur von ... wie soll ich das nennen?! ... von einem sachlichen Körperwert *muhaha*. Nunja, das ist mir einfach so eingefallen, und es könnte auch überhaupt nicht passen ... aber eeeegaaaal, damit ich mit meiner Berichterstattung vorankomme, wird es wohl genügen :). Jedenfalls ... hat das nix mit Lieeeebe zu tun, erfahrungsgemäß verlieeeebe ich mich eh nie in solche Menschen. Das ist wohl so, wie bei Typen, die sich solche Playboy und sonstwas Bilder überall hinkleben (in den Proberaum, z.B. ... gelle Reminders?!) ... Gut, ich weiß nicht, aus welchem Grund die das tun *g* ... aber ich versuche einfach einen Vergleich anzustellen :). Aaaalso, um mal endlich dieses Thema zu Ende zu bringen ... Ist das sooo? Oder ist es vielleicht viel leichter?

Nunjaaah, ich muss mir kein eindeutig zweideutiges Bild an die Wand meines fiktionalen Proberaums hängen, nein, ich kann mir einen verschwitzten Fußballer nehmen, ihn hinhängen und behaupten, ich würde ihn wegen seiner atemberaubenden Spielweise vergöttern ... Uh! Zu meiner Verteidigung: Es gibt tatsächlich Fußballer, die ich wegen ihrer Spielweise, Vereinszugehörigkeit ... oder einfach so mal favorisiere *g*. Da soll mal einer sagen, Frauen hättens schwer *muhaha* ... wobei ich nicht behaupten will, dass es nicht so ist. In dieeeser Sache haben wir's ziemich einfach... na ja, ich zumindest.

Was es noch nebenbei zu erwähnen gibt:

Ich mag diese bescheuerten schwarz-weiß-Männerbilder mit obertrainierten, sixpack-besitzenden, schleimigen Typen nicht *g*. So! Da sind die Frauenbilder viel schöööhner! Aber echt... ich würd mir eher so nen Frauenkalender kaufen, als einen bin clichéhaft "geilen" Männern ;-)! (wobei ich nicht weiß, wie man dieses Wort vor "geilen" schreibt *g*) ... Es sind ja eher solche Fußballeroberkörper, die eher ein paaaaaar unübertriebene Muskeln im Brustbereich haben *sabber*... Das müssen ja noch nichtmal wirklich Fußballer sein, solche Menschen gibt's auch in echt.

Jetzt habe ich festgestellt: Löhna, du hast ein stinknormales Beutechema! Juhuuh!, super klasse, ich stehe auf Männer, die als Männer zu erkennen sind... allerdings, nur aus einer rein sexuellen Sichtweise, hähähäääh, andererseits, tue ich das nämlich überhaupt jarnöschd *g* (Briaaaaannnn!!!!).

Na ja, um die ganze Sache abzurunden und zu vollenden:

Hier mein neustes Objekt der Begierde:

Marko Babic

29.08.2005 um 13:27 Uhr

Konzertregeln, oder was man auf alle Fälle vermeiden sollte.

Stimmung: besser

Ich, zurück vom Weekendurlaub... in der Nähe von Idar Oberstein. ... Dabei (genauer gesacht bei Rock am Markt) ist mir dies eingefallen

1. Gehe nieeemaaaals auf ein Konzert, wo du a) keine Leute, b) keine Bands kennst... und wozu du c) keine Lust hast. Du stehst dir eh nur die Beine in den Bauch, bis zu erfrierst.

2. Gehe nieeeemals mit einer Person dorthin, die tausende Leute kennt, die du nicht kennst.

3. Gehe nieeeeeemals mit einer Person, die die ganzen Bands kennt, die du nicht kennst ...

4. Wenn du mit einer Person gehst, die tausende Leute und Bands kennt, dann gibt es unter vielen Bands hoffentlich 1 oder 2 die scheiß Musik spielen, damit du mit den tausenden Leuten über Verarsche dieser ins Gespräch kommst und sie dann etwas besser kennst. Enteligenterweise kommen solche Bands immer gegen Ende *sterb*.

5. Geh nicht hin, wenn du absolut keinen Bock auf Konzert, Menschen und Tanzen hast :).

26.08.2005 um 12:47 Uhr

Lust auf Schweden?

Stimmung: dumdidum, Faulenzerstimmung
Musik: 103,7 Unser Ding

Hmmm ... woher kommt ikea? Da hab ich jedenfalls wunderwundervolle Vorhänge gesehn' und einen Kronleuchterkerzenhalter, und eine schöne Kronleuchterkinderlampe, und alles garnicht mal so teuer... Nunja, aber ich glaub das lass ich mal. Erst muss die Unordnung weg. Ich will keine Unordnung, hab aber auch keine Lust zum Aufräumen ... och mennoooh, *jammer*jammer*... Muss wohl sein, und so schieb ich die Einrichtung meines Zimmers immer weiter vorraus ... jaja.

Gestern war ich also im Zirkus FlicFlac... und es war klasse *g*. Manchmal han ich mir zwar gedacht "jetzt hört doch auf damit, ich will net sehn' wie da einer runter fällt" ... na ja, ich hätt fast gesehn' wie der spanische Bogenschütze von seiner Assistentin nen Pfeil durchs Gehirn bekommen hätte ... Puuuh, das war knapp... Meine Schwester meint, dass einer von den Seil"tänzern" runtergefallen und gestorben ist ... natürlich und zum Glück nicht gestern.

Also, es war seeehr interessant und spannend ... aber ich muss auch sagen ... harr ... so leckere Körper *lol*, die leider in komischen Klamotten verpackt waren ... und ein bisschen Kunstvoll, ja. Da hat sich so ne verkleidete Braut an nem Seil rumbaumeln lassen ... das sah schon sehr nach Kunst aus ... sowas wie Theater. Hat jedenfalls ausgesehn' als sollte es was darstellen *g*.

25.08.2005 um 14:03 Uhr

still love like the first day we met, and I still love you after all

Stimmung: dumdidum, STRESS!!!
Musik: Mami Trommelt

... Ohrwurm, auf der allerersten CD von Reminder. Irgendwas, 5:xx pm/sandune/nightclub and grill ... oder sowas ... na ja, egal ... ich weiß nicht was ich sagen soll mein Gott jetzt geh ich gleich *g*. In den Zirkus Flic Flac, mal wieder zum Nulltarif. Das ist besser als Fielmann *g*. Gut, wenn alle Menschen, mit denen man auch nur annähernd verwant ist *lol*, solche sozialen Berufe machen. Da fällt für die Familie immer ein Happen vom großen Tisch ... muhaha.

Nunja, jedenfalls passiert im Fernsähn doch noch was anderes als Fußball, für alle die das nicht interessiert, muhaha. Hab gestern son' komischen Boxerfil mit Irischem Hintergedanken gekuckt. Sooo, die haben doch da in Irland so ein Protestanten Katoliken - Problem ... bäääh, wasn' Scheiß, als ob da sowas von viel Unterschied wäre. Aber eigentlich geht es doch darum, dass die Protestantischen Engländer den Iren das Essen geklaut haben und die dann jämmerlich verhungert sind ... soo, das macht schon wütend. Na ja, dann kam warscheinlich was von der einen Seite, was von der anderen ... Sunday, Bloody Sunday ... Zombie ... same as 1916 (wie, die Engländer warn' nicht in den Weltkrieg involviert? Hmmm, da hätte ich meine Geschichtsaufzeichnungen besser studieren sollen ... was ich ja im Laufe des Jahres wiederholen muss *sterb*)... und dann? IRA ... und so weiter. Was ich nicht verstehe ... Halloooh?! Das ist alles vorbei, müssen die da noch weiter machen. Hab letztens gehört, die IRA legt ihre Waffen nieder. Haha, ich hab mal was politisches NICHT verpasst *g*. Nun jut, da fällt mir jetzt noch der Stoiber ein, aber ich hab ja keine Zeit. Aber es hat doch ziemlich lange gedauert und die haben unnötig viele Köppe eingeschlagen (nur mal so symbolisch) ... Müsste das nicht auch bei uns vorkommen, wobei das HIER in Germany alles etwas drastischer war ... nur, ... hatten wir irgendwelche jüdischen Anschläge? Ich hab mal nix mitbekommen ... versteh ich alles net ... Da kam doch letztens auch son' Film, der einem wahren Ereignis nachemfunden war. Da haben die sich aufgeregt, dass "katolische Mädels" durch eine "protestantische Straße" zur (katolischen) Schule gingen. Halloooh?? Versteh ich alles net ... wie kann man nur auf ne katolische Schule gehn' tzzz *g*.

25.08.2005 um 09:54 Uhr

Hey-Ho, Ihr Teichpiraten, auf auf zu neuen Taten ...

Stimmung: Wartefrustrierstimmung
Musik: 103,7 Unser Ding

... die Flagge ist gehisst, wir ziehen in den Kampf mit Mut und List.

Mein Meistzitiertes Mauslied :). Se quiero ... müsste das eigendlich heißen, se ~> es und quiero, 1. Person Singular von querer ... hoffentlich hab ich das net schon wieder alles vergessen *g*. Nunja, bin gerade da um mir die Zeit zu vertreiben. Muss heute mal tagsüber, im Regen ("Ich muss durch den Monsun, hinter die Welt..." *lol*) Austragen gehn' - nur, die blöden Zeitungen sind noch net da  ...

Also sitz ich hier ...

Gestern, Werder gegen ... äh, Basel ... der FCB, auch "FC Bayern der Schweiz" genannt, weil in der Schweiz alle Vereine so schlecht sind, dass immer nur dieser Meister wird . Nee, die warn' schon gut ... aber .... *grrr* ...

Sacht mal, können Schiri's keine [Zensiert] ... ähm ich meine, deutschen Vereine leiden?? Jedenfalls ... kriegt Miro Klose einen auf die Rübe von einem, wenn ich mich net täusche, tausendfach foulenden Rüpel, Johan Micoud* ebenfalls ... und dafür, bekommen sie: Freistoß! Yeha, also keine Konsequenz für die Schweizer Kräuter! Die haben aber echt heftig einen auf die Mütz gekriegt ... einmal so rischtisch mitter Faust auf den Hinterkopp und dann mit dem Ellbogen ... na ja. Und kuaaarrrz bevor der Klose*² ausgewechselt werden kann ... upsa, "Abseits" (war kein Abseits, aber egal ... die Linienrichter warn' ansonsten ganz gut *g*). Und dann ... schießt er den Ball doch noch Richtung Tor und dann ... Die Arschkarte! Toll ... na ja, besser Gelb-Rot-Arschkarte, aber immerhin ein Platzverweis. Mist! Na ja, han' dann doch noch 0:3 gewonnen, was vielleicht nicht gerechtfertigt war, weil die Baseler *g* doch die Meiste Zeit das "Spiel dominiert hatten" ... aber wenn man halt keine Tore schießen kann *lol*. So, also ... falls jemand aktiv Fußball spielt, hier ein Tipp von mir: Immer schön draufhaun, foulen oder meinetwegen auch an den Haaren ziehn' ... aber bitte nicht den Ball wegschießen, ironisch applaudieren ... das ist ganz falsch ... also; Halt! warum nicht mit Gewalt!!

*Ich hatte zeitweise Angst um seine wundervoll francaise Nase *g*

*² Es gibt auch ein Mauslied, das sooo geht: Die Astronautin Erika Klose fliegt durch das Weltall, fliegt durch das Weltall ... *sing*sing* ... [...] Hallo Erde, Hallo Erde! Wo, wo, wo geht ein Astronaut auf's Klo? Wie, wie, wie macht ein Astronaut Pipi? [...] Hier Erde, hier Erde! Ein Astronaut, der braucht dazu kein Klo, ein Astronaut, der mach das eben so! Liebe Erika Klose ... mach einfach in die Hose!

24.08.2005 um 19:29 Uhr

Steuern, Lepra, Katzenpisse...

Stimmung: jubeltrubelheiterkeit

... kratzen mich kein Stück ...

Na ja, ich muss sagen, dass mal wieder nix geschehen ist und ich auch fast üüüberhaupt nix interessantes im Fernsäher gesehn' hab *g* ... außer, DAS HIER!

Nunjaaah, da hat das Lena mal wieder die Fernsähzeitung nicht richtig gelesen ... da hüpft (ausrutsch, kopfstoß, Au ...) sie aus der Dusche (alias umfunktionierte Badewanne) ... und ... Natürlich bin ich nicht ausgerutscht. Ich bin doch nicht so blöd und hüpf aus der Dusche . Jedenfalls war die erste Halbzeit der Begegnung FC Valencia ... oder war's doch ein anderer Verein. Na jedenfalls Spanier *grrr* ... gegen den HSV schon fast zu Ende. Toll, war eh net interessant. Genau wie das Spiel am Montag ... BVB gegen so ne 2tliga Aufsteigermannschaft... wenn ich jetzt noch wüsste, was für ne Aufsteigermann-schafft. Hmmm, auch egal. Gut, bei Dortmund gab's wenigstens Stromausfälle, muhaha, und beim HSV? Wenigstens haben DIE nicht verloren, ... sie haben grandios ... 0:0 gespielt. Da sie aber dank eines 1:0's im Hinspiel jetzt im UEFA (uh Eva 's Internet geht net, sonst könnte sie das lesen) Cup sind ... zusammen mit Scheiß Leverkuuuuusen *g* (sorry, das hab ich so oft gehört, dass es ein richtiger Ohrwurm geworden ist, hehe). Nunja ... DAS ist mal wieder nicht das wichtigste ... NEIN!!! Es geht mal wieder ...

um was ganz anderes, das nur zuuufällig in einem Fußballspiel stattgefunden hat:

Ein armer kleiner Spieler ... vergessen wie der heißt, und weil Fußballern kein eindeutiges Alter zugewiesen werden kann (all kähn Haar mehr um Kopp ... na ja ) kann ich auch nicht sagen wie alt oder "klein" der ist. Jedenfalls sind unsre Norddeutschen Mitbewohner dieses Klima in Spanien nicht gewohnt ... da sind se reihenweise umgekippt *g* okeh, zumindest warn' 2 verletzt und dieser Herr konnte eben nemmer ... da hat der sich mal kuarz hingelecht. Aber nein, unsere lieben, netten Spanier, die es versäumt hatten vorher ein zwei Tore zu schießen, waren unter Zeitdruck und hielten dies für ein unverschämtes Zeitschinden und...

... schleppten den armen Mann zum Spielfeldrand, schmissen ihn geradezu auf den Poden ... "wirf den Purschen zu Poden" ... harrharr ... DAS gefiel aber Dingens ... wie heißt der noch? ... jedenfalls ein Landsmann von DEM DA

Falls den keiner erkennt ... das ist schon wieder der Holländer, der mit dem Neonfarbenen Mädel im Arm aus nem früheren Eintrag. Jedenfalls ist Spielmacherperson XY, dessen Namen mir gerade entfallen ist ... dem ist das eben net abgegangen und der hat sich mit so nem Spanier in die Haare gekriecht. So, der Haut dem eins vo die Rübe, der Holländer kippt um, der Norddeutsche Mensch mit den wenigen Haaren wird noch mal ein bisschen gepiesackt ... boha, und der Sprecher sagt: "Der er hat dem XY an den Haaren gezogen ..." Das war der zeitpunkt, als ich ... einen Lachkrampf hatte ... "An den Haaren gezogen"? Hallo? Wie alt semmer dann? Seid ihr kleine Kindergarten Mädels mit rosa Zopfbändern, oder was???

Der Tüp, der dem Holländer einen gen hat *g*, bekam was gelbes und ... die Sache war vorbei. HSV im UEFAAAAH Pokal und die nervigen Spanier voll betröppelt ... hahahaaah!

Das Spanische Fußaller im allgemeinen einen rennen haben, ist mir schon früher aufgefallen ... wobei man beim Star-Zusammenkauf-Verein Real Madrid bestimmt meistens nicht von "echten" Spaniern' sprechen kann ...

Ich erinner mich, wenn nicht an das Spiel in Leverkusen (hahaaahaaaah!) letzte Saison, gerne auch an eins in meiner noch-nicht-Fan Vor-Saison ... Bayern gegen Madrid ... uuuuh, 2 gebrochene Nasen und ein gelbes Feuerzeug auf ... igittigitt ... also heute hab ich's mit den Namen ... Stefan Effenberg ... jetzt ist mir der Name taaatsächlich DOCH noch eingefallen ;)!

22.08.2005 um 20:21 Uhr

Zu viel auf's Gehirn geregnet???

Stimmung: muhaha
Musik: U2 - Rattle and Hum

Ich, auf der Suche nach einem Bild von diesen "Tokyo Hotel" Typen ... nicht, weil ich die gut finde, nein ... aber das ist ne andere Geschichte... da bin ich auf diese Seite gestoßen ...

Und zu dem Thema Tokyo Hotel, diese Diskussion:

"Was haltet ihr von der Newcomer Band??
Und jetzt schreibt bitte nicht sowas in der Art wie: "Sie sind gut aber US5 sind viel besser" etc...Über US5 gibts ja hier nun genug Themen über die Boys.

Also ich find Tokio Hotel total geil. Und der Frontman Bill ist total niedlich. Und seine Haare voll cool.

Wie findet ihr das Lied "Durch den Monsum"??"
Antwort darauf:
"das lied ist scheiße,maria ist besser"
Später dann dieses:
"geanu das hast du davon,erst wolltest du streit und jetzt dürfen wie nicht sagen wie wir deine scheiß newcomer finden!!!!!!

Wenn ich ehrlich bin....ich würd mich erschrecken wenn ich sie so auf der straße gesehen hätte deine neue BAND die total bescheuert und scheiße ist

US 5 FOREVER und nicht die scheiß TOKIO HOTEL"
Jemand anders mischt sich ein...
"ich will hier noch mal sagen: ich bin auch fan von us 5. aber ihr bringt einen echt dazu die band zum kotzen zu finden weil ihr die alle so putscht das es einfach nur noch nervt! ich wette in ein paar monaten ist es das gleiche wie mit overground und keiner mag die mehr. bleibt doch einfach mal auf dem teppich. das sind normale menschen. die hatten eben n bissel glück und sind berühmt geworden, mal ehrlich außer vielleicht richie hätte kaum mädel im normalen leben einen von den typen angesprochen"

Darauf das hier:

ist das hier eine Verschwörung?
da haben sich ja die richtigen getroffen
wie kann man nur so mit gespaltener zunge reden........
US 5 sind und bleiben die besten!!!!!!!!!!!!!!!!

 
Muhaha ... also ehrlich ... da hören die schon so ne Sch*** und kämpfen auch noch so dermaßen derbe drum, welche Band der beiden blöden Teenie-Kreisch Bands besser ist. Nähnähnäh, was geht denn da ab. Ich fand das sehr lustig, muhaha ... und jetzt les ich mal, was am Ende der 11seitigen Diskusion zu finden ist (wenn man sich da net anmelden muss, meld ich mich auch noch mit meiner minderwertigen Meinung *harrharr*)

22.08.2005 um 15:14 Uhr

hmjamm

Stimmung: jubeltrubellangweilvorschulsachendrück

Hier mal ein Bild von mir beim E-Lake Festival ... muhaha

(Moi, Freundin meiner Schwester 1, Freundin meiner Schwester 2, meine Schwester)

Da muss noch was weg von den Rippen *lol* ... so han ich letztes Jahr auch scho' ausgesehn ... weg damit *lol*.

21.08.2005 um 14:59 Uhr

Brillenschlangen... tzzztzzztzzz

Stimmung: muhaha

Ich muss für meine Schwester jetzt DAS DA!

Im Internet finden ... wie ätzend ... na ja, vielleicht find ich noch was scheneres *g*

21.08.2005 um 14:14 Uhr

A House ... in the middle of ???

Stimmung: Sonntagsfaulenzerstimmung

Na ja, ich hoffe mal nicht a street. Ich steh da eher so auf romantische Gärten *schwärm* ... und weil I'm just a dreamer ... träum ich den ganzen Tag von schönen Klamotten, Häusern ... und weil ich mit schönen Klamotten ein schönes Haus finanzieren will, passt das alles sehr gut zusammen. Weil ich ja nieee in ner Stadt leben, also eher ein (Willi) "Landgraf" bleiben will ... hier eine schöne Alternative zu Schloss und Protz-Fabrikanten-Unternehmer-Landadelhaus *g* - Die alte Schule ... da ich kein Bild der Haustadter Grundschule (ehemalige muss man sagen, leider ... Schreier ist scheiße, spart an Schulen statt an sich selbst *lol*) habe, hier ein Frankfurter Beispiel (das ist natürlich DIE HÄRTE, mannmann mann ...)

Aaalso, was hat so eine wunderbar alte Schule für Vorteile?!

1. Sie ist alt *g*, und da ich leidenschaftlich für alte Dinge schwärme, *schwärm*schwärm*, macht mir Muff und Schimmel jarnöschd aus (vor allem, weil man den loswerden kann)

1.1. Alte Häuser haben Geister *lol*, zumindest hoffe ich das.

2. Riesen Räume und davon viele... gehäufte Klos ... die natürlich zu luxuriösen Bädern umgestaltet werden können.

3. Die Haustadter Grundschule hat eine eigene Sport-Halle, einen Schulhof, der unter meiner Hand ein Garten werden soll und einen Spielplatz, wie süß ... ich liebe Schaukeln *g*.

4. Eine Ölheitzung, die entfernt werden muss *g*

5. Muss die Stadt die Schule nicht mehr finanzieren, weil ich das tue ...

Okeh, ein paar Gründe dafür, dass ich die Schule kaufen muss ... Haustadt ist zum Glück nicht sonderlich groß, da komm ich auch noch her (also wär ich ausnahmsweise mal nicht "zugezogen" ... muhaha) ... mein Schulleiter auch *g* ... mein Papiii und meine Tanten und wer weiß ich noch ... gingen da zur Schule, mein Opa war ne Zeit lang da Hausmeister ... ich wohn direkt neben der Feuerwehr ... super. ;)

Das mit dem Schwärmen für alte Häuser ist schon eeewig so. Aufgefallen ist es mir, als ich dieses: Buch gelesen habe ... und das nicht nur einmal ... ich hab es geliebt ... boha, ich liebe es noch immer ... also ... sollte ich mein Vorhaben umsetzen und endlich, endlich wieder in die Bücherei gehen und mir 5 Freunde, Die drei ???, und eben diese Rätsel-Serie ausleihen *schwärm* ... auch wenn das nicht unbedingt intellektuell wäre ... aber warum sollte es das sein?! Damit ich als echter Gymnasiast angenommen werden kann ?! Und mir deshalb den Spaß verderben und nur Erwachsenen-Bücher lesen? (die sind zwar auch toll ... aber ...)

Das wär's dann mal für heute ... ich krieg ne Nähmaschine zum Geburtstag, da wär ich den wunderbaren Klamotten schon einen Schritt näher, oder auch einen Schnitt ;).

19.08.2005 um 11:42 Uhr

Ich bin genervt, ich bin frustriert ...

Stimmung: hmmm ...??
Musik: Vanilla Sky - Play it if you cant say it

Zu meinem letzten Eintrag:

Der war um jottes Willen nicht Fremdenfeindlich zu verstehen ... im Nachhinein kommt mir das so vor *g*. Ich fand das nur eben sehr bescheiden ... mit diesem Typen da, aber gegen de Niederlande han ich nix :). Und auch nix gegen die Läden, wo es irgendwelche "erotischen" Sachen gibt (hab irgend so ne Werbung für nen Film gesehn' da geht's auch um Amsterdam "Die Stadt der *räusper* Liebe" ... guuut, dann is das halt nur da so ... der Typ könnte ja auch aus Amerdam kommen ... nöööt, Quatsch *g*)...

Und jetzt das Generve:

Ich hab mir letzte Woche Mittwoch oder Donnerstag was bei Burda bestellt (wer es genau wissen will: So Nähheftchen) und das ist immer noch net da. Hab heute schon zwei mal innen Briefkasten gekuckt ... nix. Der Postmann müsste inzwischen da gewesen sein ... oder auch net, ich kuck nachher noch mal ... *grrr*

Außerdem konnt ich gestern mal wieder net einschlafen, was auch am Vollmond gelegen haben könnte. "Du bringst mich um, du bringst mich um ... Schlaf und Verstand. Für dich geb ich dem Wahnsinn die Hand ..." ... hehe, na ja, der Mond hat mir den Schlaf geraubt ;). Aber ächt, das war sowas von Hell draußen ... da hätte man ja glatt braun werden können *lol*.

Und als ich es endlich geschafft hatte einzuschlafen ... träum ich son' Sch**ß! Neeneenee, mal sehn' wie und ob ich da wieder rauskomme. So blöde Träume beeinflussen mich total ... oder sie sagen mir nur die Wahrheit, weil sie mir zeigen, was ich wirklich will ... aber ich will den Typen überhaupt net *g*. Naaa ja, egal jetzt ... immerhin hab ich ja nur "Hallo" gesacht, dann war der wieder wech und ich bin ... später, da kam ja noch was dazwischen, aufgewacht ... määh.

18.08.2005 um 14:27 Uhr

Ohne Holland...

Stimmung: äääÄääähm, durchwachsen
Musik: Radio (???)

Ich als waschechter sensations-Fußballfan, musste mir gestern das Länderspiel ankucken (vor allem weil ein Spackiger Sender, namens Sat1 [uh, Rufschädigung] mir erzählt hat, Oliver Neuville würde auch mitkommen dürfen, aber neeeeinnnn!) ... alle hofften endlich auf einen Sieg gegen eine große Mannschaft, ich war entspannt und neugierig. Tja, ich mag die Spieler der Nationalmannschaft nicht besonders, hähäääh, da spieln' mir viel zu viele *räusper* Menschen mit, die ... in inakzeptablen Vereinen spielen oder an sich nich so dolle sind [aus unerfindlichen Gründen]. Naa ja, ich mich also ob 20:15 vor den Fernseher gepflanzt, laber laber laber Netzer Delling laber, laber, laber...

Uuuund, da fing es an ... schon zu Anfang, war alles öööde *gähn* aber es sollte noch schlimmer werden ... na ja, nicht wenn man Dietmat Hamann (wie ´schreibt man das?) Glauben schenken möchte. Danach hatten sie die Holländer die Meiste Zeit im Griff gehabt ... außer die ersten 5 - 10 Minuten.

Es war grauenvoll ... obwohl endlich auch wir [Zensiert] ... äh, tschuldigung, Deutsche mal Glück hatten und es am Ende 2:2 stand...

ABER, hier kommt das große Aber:

Darum geht es überhaupt nicht! Was ich sehr erschreckend fand, dass die Niederländer einen Vergewaltiger (ja, ich muss das ´Wort nach gestern schon wieder benutzen) in ihrer Mannschaft spielen lassen. Nunja, das Verfahren ist nicht beendet, der Typ

(ha ein treffendes Bild mit einem weiblichen Wesen ... obwohl ... wenn man auch Männer vergewaltigen kann, hähäääh) ist aus seiner 2-Wöchigen Haft entlassen ... aber dass der sich öffentlich in das Spielgeschehen einmischen darf. Wenn ich da mal ein Beispiel eines igittigitt Bayernspielers heranziehen dürfte: Michael Rensing  bekam eine Sperre von 9 Monaten wegen unerlaubtem Haschisch *g* Konsum. Ich kenn mich da mit der Bezeichnung für dieses "Genussmittel" nicht so aus ... aber ... im Vergleich zu einer möglichen (bewiesen ist anscheinend noch nichts) Vergewaltigung ist das doch ein Witz! Sowas find ich, als Nicht-Konsumierer höchstens als ähm, ... Vereinsmitglied nicht ... positiv, aber rechtlich gesehn' ... na ja :) ... hab da nix gegen, solange ich noch davon überzeugt bin, dass es keine negativen Auswirkungen auf das allgemeine Leben hat. Okeh, das Haschisch-Konsum des Bayernersatztorwarts ist ja bewiesen ... aber ... ob man einer Nationalmannschaft ein solch negatives Bild mitgeben sollte?! Bei den Oranjes funktioniert das anscheinend... aber sind die nicht sowieso ein bisser anders? Die verkaufen in jedem 2ten Shop (in Amsterdam zumindest) Dinge, die es bei uns in einschlägigen Erotikläden (muhaha) zu kaufen gibt (das hab ich nachgeprüft *g*) und durch das Rotlichtviertel läuft auch jeder durch ... wir sogar 3-4 mal, ganz extra *lol*. Da stehn' so Frauen in Glastüren und wenn man da bezahlt geht man rein ... über den weiteren Verlauf hab ich keine genaueren Untersuchungen durchgeführt, obwohl ich doch mal gern gewusst hätte, ob die auch lesbische Spielereien anbieten (nicht, dass ich Interesse hätte ... aber ich hätt's gerne gewusst *g*).

Das wär's dann, schöne Tage noch, mit meinem Lieblingswetter! (Gewitter *g*)

17.08.2005 um 14:47 Uhr

So Let Me In ... Don't Leave Me Out ...

Stimmung: *wart*
Musik: none

Sooo, mal wieder NICHT früh aufgestanden *nörv* ... und kaputt bin ich... na ja, ... nachdem ich aus meinem "realen" Leben nicht viel zu berichten hab ... hier die Alte(r)native (*g*):

DER FERSÄHERRR!!!

Erstma hab ich son' schrecklich blöden deutschen Film gekuckt... mein Vater ist Betrüger oder sowas ähnliches. Boha, das Hauptrollenmädel war sooo schlecht... oder sollte das so sein. Peinliche Szenen inclusive ... da schwätzt die 5 Minuten mit so nem Serienstar-Typen (der meiner Meinung nach ma echt hamma war *g*) und dann macht sie die Augen zu, tut so ne Schnute ziehen und wartet, bis er sie küsst. Meine Fresse, wie peinlich. Da musst ich dann aufstehn... später telefoniert sie mit ihrem fast-Freund zu Hause und erzählt ihm: "Ich hab jetzt nen neuen Freund" (Drei Wochen lang hab ich nur geweint. Jetzt siehst du weg, grüßt mich nicht mehr, und ich lieb dich immer noch so sehr ... *räusper* )... oh näääh ... oh näääh!

Danach, ähm ... hab ich ein bisserl in "Monk" reingekuckt... nix besonneres halt.

Dann so ein Film *überleg* ... irgendwas mit nem Haus. Ne Frau lebt in nem RIIIIEEESEN Geilen Haus!!! mit ihrer Adoptivmutter und muss sie pflegen. Die Alte is ne richtige Schnepfe ... jedenfalls, war das ein echt gutes Beispiel für dieses Buch, "Wege aus der Abhängigkeit", das ich gerade lese. Dann bekommen die so nen Gärtner ... und der bringt dann janzjanz viele Frauen um, haha... weil er früher ma vergewaltigt worden ist, von so Frauen. Ich wusste garnicht, dass man sowas auch mit nem Mann machen kann ... ja mal ehrlich, wenn der doch nich will ... geht das überhaupt?! Jedenfalls haun' sie am Ende von da Mutta ab (nachdem die Frau ihm gesacht hat, dass sie ihn liebt und sie zusammen ins Bett gehüpft sind ... der Typ ist 20 und die Frau?? ziemlich alt *g* 40? ... ich hab mal gerade über den Inhalt nachgedacht. Jedenfalls sah sie unheimlich alt aus, aber das muss ja nix heißen [wobei ich net sagen will, dass 40 unheimlich alt ist, die sah eher älter aus]) und wohnen in Wales, oder so ... in so ner kleinen Hütte. Ach ja, und bevor er die Frauen umgebracht hat, da musst er immer an so schreckliche Erlebnisse denken, wie zum Beispiel, als er vergewaltigt wurde und er einmal mit so ner Tusse im Bett lag und sie ihn dann gefragt hat: "Wieeeeh, du hast noch nieee? Ich weiß was du bist ein Eunuche ..." und dann hat se ihn geschlagen und immer weiter Eunuche gesacht. Ich wusste nemmer was das heißt, ich hab's zwar (in Kunst) schommal gehört ... es ist ein Gehirnamputierter ... nein quatsch, ein Kastrierter Mann, Bewacher eines Harems ... stand so im Lexikon. So ne dumme Kuh, was kann der arme Typ dafür, dass er noch nieeeh... na jedenfalls hat sich das bald geändert, er hat ja die Frauen alle, bevor er sie umgebracht hat ... blablabla ...das Wort hab ich schon 2 mal verwendet, ei langsam nervts mich.

Sooo, da wohnen die ... und immer, wenn er ne andere Frau sieht, muss er sie töten... da kam so ne Nachbarin ... und schwuuups sitzt er auffm Motorrad, DOCH halt:

Auf dem Weg steht seine alte Freundin, heult und dann ... fährt er die Klippen runter. AUS :)

16.08.2005 um 15:07 Uhr

Isn't it ironic ...

Stimmung: muhaha
Musik: Alanis Morisette - Jagged Little Pill

Sooo, da ich nichts mitzuteilen hab, meine Damen und Herren, wollte ich nur mitteilen, dass ich nichts mitzuteilen habe. Also: Ich habe nichts mitzuteilen!

Ganz im Ernst, hab ich mal wieder nix weltbewegendes ... nur, dass ich um halba 7 eingepennt bin (weil meine Mutter mich motzend vom Compi entfernt hat und mir kein anderer Zufluchtsort einfiel, als mein gutes, altes Bett [mit meinem unsichtbaren Freund drinne, natürlich *lol*]) und das mit dem Durchmachen nicht geschafft hab. Nunja, bin um 12 aufgestanden, da ist der Tag noch nicht ganz so versaut wie um 3 ... immerhin. Tja, zum Glück bin ich müde, also könnte ich heute Abend früh ins Bettle um wunderbar um 8 aufzustehn, um meine Lernlust (die etwas verflogen ist) ausnutzen zu können.

Alle shrecklichen Musiksünden wie Blue, Alicia Keys ... sonst war's garnix ... haben also alles net genützt :). Gegen Schlafen muss ich mir ein anderes Mittel suchen ... oder besser FÜR ...

Ach ja, mitten inner Nacht kann man ja mal Sachen machen, die man Tagsüber mit Leuten im Haus net machen kann... zum Beispiel in den Pabo Beate Uhse Shop gehen und interessante Entdeckungen machen ... zum Beispiel, dass es Riesendildos gibt ... hmm, ob man damit was anfangen kann? Und solcherwelche, die ich so ekelhaft finde ... na ja, dass ich sie eben nicht kaufen würde *g* ... Die Unterwäsche war teilweise total scheen, aber als ich das letzte mal auf der Seite war, fand ich die Sachen noch viel besser ... Mist ... zu Spät *g*. Die interessanteste Entdeckung war aber ... The Gummypupp Of The Year! ... Hab die Beschreibung gelesen ... hehe, die war echt ... supi ;). Irgendwas mit Muskelkontraktionen in der einen und komische Zungenbewegungen an den verschiedenen Enden der Puppe. Die hat so 600 Euro gekostet... das muss schon was Besonderes sein ... nicht son' hässliches, aufblasbares Ding. Also ich find die Ätzend ... da würd ich als Mann doch eher auf son' teures Teil sparen oder innen Puff gehen *lol*.

16.08.2005 um 04:19 Uhr

I'm Sorry For Running Away FRom You, I'm Sorry For Not Being Enough For You

Stimmung: wach

... I love the way you hold my hands, I need some more time with you...

Sooo, jetzt wird das durchgezogen! Durchmachen! Durchmachen!!! Ich bin eben zum Postkasten gelatscht, da warn 3 Mädels auffer Straße ... Nachts um 3. Kenn die net *g*. Na ja ... also, nur um zu bemerken ... nicht, dass einer denkt: Ich lebe in einem Kaff, von ungefähr 1000 Einwohnern, viele Alt, alle am Schlafen um die Uhrzeit, da lauf ich am liebsten rum. Die Assi's haben sich schon den Kopp zugesoffen und sind vor dem Fernseher eingeschlafen ... upsa, das ist ja vielleicht Menschenverachtend. Juuut, ich hege eine Abneigung gegen dieses Millieu, denn es mag mich nicht. Nein, die können nicht ihr minderwertiges Leben leben, ohne mich nebenher existieren zu lassen.

Meine Definition von Asozial bezieht sich nicht auf Menschen mit wenig Geld, eher auf menschenunwürdiges *lol* (was man darunter verstehen könnte ... *hmmm* *philosophier*) = asoziales, Verhalten.

Sooo, hab ein bisserl Musik gehört, Vanilla Sky, und bin einfach ein bisschen rumgelatscht ... rumgelatscht, nachgedacht, kontrollierter Traumersatz :)...

15.08.2005 um 21:42 Uhr

We'll Love You, If You're Perfect...

Stimmung: Miau mio, das Lena ist wieder froh
Musik: Alanis Morisette - Jagged Little Pill

Mon dieu ...

Aber erstmal chronologisch vorgehen ... *konzentrier*

weil ich so kalt hatte und meine Haare auch schon sauberere Tage gesehen hatten, wollte ich ein wohlig heißes Bad nehmen ... nein, eigentlich wollte ich duschen, aber nee... Wasser kalt ... da hab ich mir gedacht: Bad einlassen, Wasser kochen ... Hab ich auch gemacht ... hat aber nix gebracht. Tja, scheibenkleister ... ich hab immer noch gefrohren, aber meine Haare sind immerhin gewaschen. (Upsa, meine Schwester hat grad ne Feundin da und ich hab das Bad net geputzt )

Danach dann schnell nach oben, Musi an und sich erstma angezogen (was bei mir immer mit Klamotten suchen verbunden is). Zuerst ma gutt die Bayer Leverkusen WeihnachtsCD eingelegt "We are the world..." juut mitgesunhen *g* ... dann American Idiot (nur das ähne Lied halt) dann ... Reminder *g* ... und auf, kommt heraus ihr retro Gefühle!!

Jedenfalls hab ich zu allem gesungen und gerade eben (bevor meine Schwester da war, mit der Freundin) noch zu Alanis Morisette ... und uuuuh, ich war der Meinung es hat ganz gut geklappt ... eben hat ich noch de Idee zum schreiben, aber die hab ich ... vergessen.

Das erinnert mich an den König ... Nepomuk. Ich weiß nemmer auf welcher Kinderkassette das drauf is ... ich glaub die mit dem Fischbrötchen (ich lieeebe das Fischbrötchen).

"Einmal saß der König auf seinem Thron, und hatte seine Unterhose vergessen ..."

Miaaauuuu, ist das geil